Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Navigon 92 Plus im Test

Test Navigon 92 Plus
Navigon 92 Plus Test - 0 Navigon 92 Plus Test - 1 Navigon 92 Plus Test - 2

Zusammenfassung von eTest zu Navigon 92 Plus

Das Navigon 92 Plus ist quasi die Einsteiger-Edition aus Navigons 92er Reihe, die im absoluten Premium-Segment firmiert. Die 92er Reihe gehört zu den wenigen Navis, die einen kapazitiven Touchscreen besitzen, was in Verbindung mit Navigons neuer Software die Bedienung per Gestensteuerung erlaubt. Hinzu kommen beim Navigon 92 Plus unter anderem Text-To-Speech und...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Garmin Drive 5 LMT EU

Navigon 92 Plus - Garmin Drive 5 LMT EU  - Test zum Shop 116,85 €

TomTom Start 20

Navigon 92 Plus - TomTom Start 20  - Test zum Shop 128,50 €

TomTom Start 20 M Europe Traffic

Navigon 92 Plus - TomTom Start 20 M Europe Traffic  - Test zum Shop 128,50 €

Navigon 92 Plus - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Hochwertige Optik
  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • Sehr gutes Display

Preisvergleich



Testberichte

Kurz vorgestellt

Das Navigon 92 Plus ist quasi die Einsteiger-Edition aus Navigons 92er Reihe, die im absoluten Premium-Segment firmiert. Die 92er Reihe gehört zu den wenigen Navis, die einen kapazitiven Touchscreen besitzen, was in Verbindung mit Navigons neuer Software die Bedienung per Gestensteuerung erlaubt.

Hinzu kommen beim Navigon 92 Plus unter anderem Text-To-Speech und Kartenmaterial für 44 Länder Europas. Außerdem ist die Standardausstattung aus dem Hause Navigon, zu der z.B. ein aktiver Fahrspurassistent und ein TMC Empfänger gehört, an Bord.

Meine persönliche Bewertung:

4.5/5.0
Test Navigon 92 Plus
Vorteil: Navigon 92 Plus
  • Hochwertige Optik
  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • Sehr gutes Display
Nachteil: Navigon 92 Plus

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Navigon 92 Plus

Zitat: Schon ab 229 Euro ist das Topmodell mit seinem riesigen 5-Zoll-Glastouchscreen und dem schmalen Gehäuserahmen erhältlich, und zwar als Plus-Version.

Platz 3 von 4

Wertung 5.00
von 5 Punkten

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Navigon 92 Plus" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Navigon 92 Plus bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 2 Bewertungen

Navigon 92 Plus 44 Europe

Montag, den 02.01.2012 von Detlef G.

stars (Gut)

Das Navigon 92 Plus ist schon ein sehr feines Gerät mit zuverlässiger Navigation. Nach einem TomTom und einem Navigon 8410 ist das 92 Plus für mich mit Abstand das beste Gerät. Der Einsatz erfolgt bei mir in einem Fernreisebus (Skandinavien, Spanien, Kroatien etc.).
Minus-Punkte gibt es...
...für die Designer-Halterung. Diese ist für eine senkrechte Windschutzscheibe in einem BusLkw nicht wirklich geeignet. Kosten für eine zusätzliche Halterung entstehen.
...für ein fehlendes Ladekabel (220 Volt), welches bei einem Gerät in dieser Liga unverständlich ist. Zusätzliche Kosten für ein Ladekabel = ca. EUR 20,00.
...für ein Kfz-Ladekabel, welches nur mit einem 12 Volt-Anschluss funktioniert. Was hat sich Navigon dabei gedacht? Warum kein 1224 Volt Ladekabel wie üblich?
...für einen versetzten Stromanschluss am Gerät. Dadurch passt meine Brodit-Pkw-Halterung vom 8410 nicht mehr. Ca. EUR 50,00.
Sehr schön: Der Akku. Der war beim 8410 eine Katastrophe. Beim 92 Plus hält der Akku ca. 1:45 Std.Min. Nach dem ersten Start wird sehr schnell ein GPS-Signal gefunden. Sehr schön: Die Sonderziele auf der Route (z.B. Tankstelle, Rastplätze, Restautants), werden bei Bedarf am oberen Bildschirmrand mit dem Hinweis angezeigt, auf welcher Straßenseite sich das Objekt befindet.

Navigon92plus

Freitag, den 21.10.2011 von klawisch

stars (Sehr gut)

Handhabung und Rechnerleistung TOP
Darstellung aller Elemente SEHR GUT
Nachteil ist die Spiegelung auf dem ECHTGLASS,
besonders auf dem sw.Rand.


Datenblatt Navigon 92 Plus

  • Typ Plug&Play Navi
  • Einsatz Auto
  • Display 5 Zoll
  • Display-Auflösung k.A.
  • Zieleingabe Touchscreen
  • Steckplätze k.A.
  • Vorinst. Kartenmaterial Deutschland, Europa
  • Stromversorgung Akku/Batterie, Kabel
  • Staumelder TMC
  • Live Services Live Services nicht unterstützt.
  • Zusatzdienste 3D-Ansicht, Fahrspurassistent, POI, Text-to-Speech, Verkehrsschildererkennung
  • Multimedia k.A.
  • Konnektivität USB
  • Fernbedienung Fernbedienung nicht unterstützt.
  • Breite 138,8 mm
  • Höhe 83,2 mm
  • Tiefe 18,1 mm
  • Gewicht 215 g
  • Sonstiges Kapazitiver Touchscreen

Navigationssysteme

Navigon 92 Plus

Navigon 92 Plus - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0566