Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Google Maps Navigation im Test

Test Google Maps Navigation

Zusammenfassung von eTest zu Google Maps Navigation

Google Maps war bislang nur eine einfache Kartensoftware, die den Weg zwar zeigen, aber einen nicht akustisch dorthin führen konnte. Das hat der Internetrise nun geändert. Mit Google Maps Navigation auf dem Handy kann man sich jetzt auch wie von einem Navi ans Ziel leiten lassen. Und das bis auf die Gebühren für die Datenverbindung absolut...

Bester Preis


Google Maps Navigation - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Kostenlos
  • Gute Navigation
  • Für iOS und Android
  • Funktioniert nur mit Internetverbindung

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Google Maps war bislang nur eine einfache Kartensoftware, die den Weg zwar zeigen, aber einen nicht akustisch dorthin führen konnte. Das hat der Internetrise nun geändert. Mit Google Maps Navigation auf dem Handy kann man sich jetzt auch wie von einem Navi ans Ziel leiten lassen. Und das bis auf die Gebühren für die Datenverbindung absolut kostenlos.

Voraussetzungen:
Um mit Google Maps navigieren zu können braucht man zunächst einmal ein internetfähiges Handy mit GPS-Empfänger. Die Software lässt sich über den jeweiligen App-Store des Betriebssystems laden. Außerdem ist eine Daten-Flatrate empfehlenswert, denn es handelt sich um eine Offboard-Navigation, die sämtliche Kartendaten bei Bedarf aus dem Internet lädt.

Zieleingabe:

Auch bei der Navigationsfunktion folgt Google dem Prinzip der Einfachheit. Die Zieleingabe lässt sich entweder über ein eigenes Programmicon oder alternativ direkt über Google Maps starten. Die Bearbeitung und Feinjustierung der Routen ist auf verschiedene Art möglich. Auf Wunsch berechnet Google Maps Navigation auch mehrere Routen, aus denen man dann die gewünschte auswählen kann. Darüber hinaus bietet Google auch eine sehr flexible Umkreissuche.

Navigation:

Die Zielführung wurde dank flüssiger Kartenanzeige, schneller Kartendrehung und klarer Pfeile im Test sehr gelobt. In der Stadt waren die Routen allerdings nicht immer absolut optimal gewählt. Wer möchte, kann auch im 3D Modus oder mit dem Satellitenbild im Hintergrund navigieren. Die gekippte 3D Darstellung ist jedoch auf den ersten Blick etwas ungewohnt. Die akustische Zielführung ist ebenfalls verbesserungswürdig. Das Tool las für den Geschmack der Tester zu viel vor. Für optimalen Komfort im Auto fehlen zudem Extras, wie z.B. ein Fahrspurassistent.

Fazit: Für den gelegentlichen Einsatz zu Fuß mit dem Handy ist die Google Maps Navigation vollkommen ausreichend, im Auto sollte man jedoch zu kostenpflichtigen und besser ausgestatteten Alternativen wie dem Navigon Mobile Navigator greifen.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Google Maps Navigation
Vorteil: Google Maps Navigation
  • Kostenlos
  • Gute Navigation
  • Für iOS und Android
Nachteil: Google Maps Navigation
  • Funktioniert nur mit Internetverbindung

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Google Maps Navigation

Zitat: Mit der Anzeige der aktuellen Verkehrslage punktet Googles Navigations-App.

Platz 2 von 2

Wertung 90.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Der Klassiker unter den Kostenlos-Navis präsentiert sich mittlerweile überaus ausgereift - mit Google Maps ist man auch bei häufigen Fahrten gut bedient.

Platz 3 von 3

Wertung 414.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Als Gelegenheitsnavi ist Google durchaus ausreichend.
Auszeichnung sehr gut, Testsieger

Platz 1 von 6

Wertung 82.00
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: Google macht's einfach: Zieleingabe per Sprachbefehl, häufige, laute und klare Durchsagen zum Abbiegen.
Auszeichnung Preis-Leistungs-Sieger

Platz 2 von 4

Wertung Note 2.06

» zum Test

Zitat: Als Gelegenheitsnavigation ist Google also durchaus ausreichend; wer viel Auto fährt und pünktlich sein muss, greift zu einer anderen Lösung.

Platz 6 von 8

Wertung 408.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Enthält allerdings keinen Spurassistenten, keinen Routenplaner, keine Hilfe. Braucht Internetverbindung zur Routenberechnung. Live-Dienst enthalten. Schont den Akku. Anmerkung zum Test: Testnote bezieht sich auf die Navigation. Weitere Teilnoten: Handhabung: 3.4; Nutzungszeit mit Akku: 0.5; Vielseitigkeit der App: 4.0. Gestestet auf dem Samsung Galaxy SII.

Platz 3 von 4

Wertung Note 2.70

» zum Test

Zitat: Der Klassiker auf Android macht die beste Figur - dank hervorragender Bedienlogik und Optik der Karte. Anmerkung zum Test: Getestet als Fußgängernavi auf Android.
Auszeichnung Bester im Test

Platz 1 von 7

Wertung 5.00
von 5 Punkten

» zum Test

Zitat: In Sachen Navigation zeigt sich die App weiter verbessert, wenngleich sie bei der Zielführung noch nicht an die Bazahlnavis herankommt. Anmerkung zum Test: Getestet auf dem Samsung GT I9010

Platz 5 von 8

Wertung 403.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: In Sachen Navigation zeigt sich die App weiter verbessert, wenngleich sie bei der Zielführung noch einen Respektsabstand zu den Bezahl-Navis einhält. Anmerkung zum Test: Getestet in der Version 5.0.0 mit dem Samsung GT I9010.
Auszeichnung Bester im Test

Platz 1 von 3

Wertung 399.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Braucht Datenverbindung. Routenberechnung schnell. Routenführung im Tunnel schwach, sonst gut. Unbequeme Zieleingabe. Navi-Ansagen auch bei eingehenden Anrufen. [...] Kennt nur schnellste, nicht kürzeste Route. Anmerkung zum Test: Getestet auf dem HTC Desire.

Platz 3 von 4

Wertung Note 2.80

» zum Test

Zitat: Die Google Maps Navigation überzeugt mit einfacher Handhabung und ansehnlicher Optik, lässt aber Features vermissen und hat an etlichen Stellen noch Optimierungs bedarf. Ein vollwertiges Navigationssystem kann sie noch nicht ersetzen. Anmerkung zum Test: Getestet auf dem HTC Legend.

Einzeltest

Wertung 391.00
von 500 Punkten


Zitat: Die Vertreter der zweiten Gruppe [der kostenlosen Programme] funktionieren, man kommt mit ihnen an, doch eine richtige Navigation für die Dauernutzung können sie nicht ersetzen. Anmerkung zum Test: Getestet auf dem HTC Legend.

Platz 2 von 5

Wertung 391.00
von 500 Punkten

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Google Maps Navigation" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Google Maps Navigation bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Google Maps Navigation

  • Typ Navi-App
  • Einsatz Auto, Fußgänger
  • Display k.A.
  • Display-Auflösung k.A.
  • Zieleingabe Touchscreen
  • Steckplätze k.A.
  • Vorinst. Kartenmaterial Deutschland, Europa, Kanada, USA
  • Stromversorgung Akku/Batterie
  • Staumelder k.A.
  • Live Services k.A.
  • Zusatzdienste 3D-Ansicht, POI, Verkehrsschildererkennung
  • Multimedia k.A.
  • Konnektivität k.A.
  • Fernbedienung k.A.
  • Breite k.A.
  • Höhe k.A.
  • Tiefe k.A.
  • Gewicht k.A.
  • Sonstiges verfügbar für Android Handys

Navigationssysteme

Google Maps Navigation

Google Maps Navigation - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0456