Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Becker revo.1 im Test

Test Becker revo.1

Zusammenfassung von eTest zu Becker revo.1

"Wir haben die Navigation neu erfunden" bejubelt sich Becker in der Presseerklärung zum Becker revo selbst. Ganz so weit würden wir nicht gehen. Dennoch stecken im neuen, ultraschlanken Becker Navi revolutionäre Ansätze. Das Gerät ist auch als Becker revo.2 mit speziellen Funktionen für Camper und und Trucks erhältlich. Optik...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Garmin Drive 5 LMT EU

Becker revo.1 - Garmin Drive 5 LMT EU  - Test zum Shop 116,85 €

TomTom Start 20

Becker revo.1 - TomTom Start 20  - Test zum Shop 128,50 €

TomTom Start 20 M Europe Traffic

Becker revo.1 - TomTom Start 20 M Europe Traffic  - Test zum Shop 128,50 €

Becker revo.1 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Viele clevere Funktionen
  • Edles Design
  • Sehr einfache Bedienung

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

"Wir haben die Navigation neu erfunden" bejubelt sich Becker in der Presseerklärung zum Becker revo selbst. Ganz so weit würden wir nicht gehen. Dennoch stecken im neuen, ultraschlanken Becker Navi revolutionäre Ansätze.

Das Gerät ist auch als Becker revo.2 mit speziellen Funktionen für Camper und und Trucks erhältlich.

Optik & Halterung: Das Gehirn wurde ausgelagert

7 Millimeter flach ist das Gehäuse des Becker revo und kommt in besonders edlem gebürstetem Edelstahl daher. Mehr als die Bedieneinheit steckt jedoch nicht hinter dem Display. Das Gehirn, also Prozessor und ein Großteil der restlichen Hardware, wurden in die Magnethalterung ausgelagert, in der das Navi sicher sitzt. Ohne die geht nichts. "ModuClick" nennt der Hersteller dieses Konzept. Eine Route bequem im Haus eingeben und das Navi dann im Auto einfach einstecken und los fahren dürfte also nicht mehr funktionieren. Das Gerät wirkte im Test äußerst hochwertig. So besteht die Displayabdeckung aus Glas. Die Rückseite aus Metall.

Display: Kapazitiv und aus Glas

Vorbei sind die Zeiten, als man sich mit den Touchscreens von Navigationsgeräten rum ärgern musste, weil diese ungenau reagierten. Der Screen des Becker revo arbeitet kapazitiv, reagiert also auf bloße Berührung und nicht, wie es früher üblich war, auf Druck. Die Bedienung dürfte entsprechend sehr viel einfacher und eleganter von der Hand gehen, als bei älteren Modellen. Das Display ist mit Glas abgedeckt und mit 5 Zoll angenehm groß.

Ausstattung: Viele Innovationen und endlich auch Live-Services

Die Becker Entwicklungsabteilung verdient sich für das revo auf jeden Fall das ein oder andere Fleißkärtchen. Lange gab es kein Navi mit so vielen Neuerungen. So hat das Gerät eine "ProActive" getaufte Startautomatik, die sich die Nutzungsgewohnheiten des Besitzers merkt. Wenn dieser z.B. jeden Morgen um 7 Uhr zur Arbeit fährt, merkt sich dies das Navi und hat die passende Route sofort nach dem Anschalten parat und ist auch schon über die Verkehrslage informiert. Dafür wacht das Navi auch nachts regelmäßig auf und checkt die Staumeldungen. Die ProActive Einstellungen können auch manuell beeinflusst werden.

Zudem liefert Becker mit dem revo ein neuartiges Stromkabel, das erkennt, wenn das Auto gestartet wird und dann automatisch das Navi einschaltet, sofern das Bedienelement in der Halterung steckt. Der Premium-TMC-Stauempfänger ist im Ladekabel versteckt. Becker liefert mit dem revo auch erstmals eigene, internetbasierte Live-Services namens 'Link2Live'. Die können aber leider nur mit einem Smartphone mit dem seltenen DUN-Bluetooth-Profil genutzt werden und kosten nach einer 30-tägigen Testphase 20 Euro im Jahr. Vermutlich läuft über diese auch der Staumelder. Ebenfalls recht neu ist der mitlaufende 3D-Fahrspurassistent des revo. Das Kartenmaterial des Navigationsgeräts umfasst ganz Europa und kann, bei zeitnaher Registrierung nach dem Kauf, lebenslang kostenlos geupdated werden. Gerade wenn man darüber nachdenkt, das Becker revo.1 gebraucht zu kaufen, sollte man darauf achten, dass die lebenslangen Kartenupdates vom Vorbesitzer aktiviert wurden. Außerdem ist eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung an Bord. Als Fußgängernavi lässt sich das revo wegen der in die Halterung ausgelagerten Technik nicht verwenden.

Bedienung: Einfach

Die Bedienung des Becker revo.1 wurde im Test als sehr einfach beschrieben. Becker hat die Menüs seiner Software überarbeitet, so dass die Bedienung jetzt noch klarer und intuitiver ist. Das Navi ist quasi sofort nach dem Einschalten startklar. Ziele können durch Sprachwahl oder einfach über den Touchscreen eingegeben werden. Einzig der für den Hersteller typische rote Zurück-Button am unteren Displayrand ist für Umsteiger von anderen Marken gewöhnungsbedürftig.

Straße: Souverän

Auf der Straße macht Becker eine gewohnt gute Figur. Die Sprachausgabe wurde im Test als präzise und verlässlich beschrieben. So kommt man fast gänzlich ohne Blick auf das Display aus. Die Routen sind fehlerfrei. Darüber hinaus wurde besonders der neue Kreuzungszoom gelobt. Die Karte bietet viele kleine Details, die Richtungspfeile bedecken aber gerade auf Landstraßen oft den halben Bildschirm. Zudem fielen sowohl beim Navigieren als auch in den Menüs immer wieder nervige Ruckler auf.

Fazit: Tolles Gerät

Das Becker revo ist das spannendste Navigationsgerät seit langem. Zwar bringt die neue Aufteilung der Technik nicht nur Vorteile mit sich und die gelegentlichen Ruckler im Menü und bei der Navigation sind etwas nervig, insgesamt ist das Becker revo.1 aber ein hervorragendes Navigationssystem.

Meine persönliche Bewertung:

5.0/5.0
Test Becker revo.1
Vorteil: Becker revo.1
  • Viele clevere Funktionen
  • Edles Design
  • Sehr einfache Bedienung
Nachteil: Becker revo.1

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Becker revo.1

Zitat: Das Becker Revo sieht nicht nur gut aus, sondern bleibt auch auf Empfang, wenn der Fahrer im Bett liegt.
Auszeichnung sehr gut

Platz 4 von 9

Wertung 462.00
von 500 Punkten

» zum Test

Zitat: Das Becker Revo.1 ist ein Top-Navi auf der Höhe der Zeit. Anmerkung zum Test: Einzelwertungen: Routenqualität: 5/5 - Anweisungen: 4/5 - Bedienung: 4/5

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Das Becker revo.1 ist nicht nur das schickste, sondern auch das beste portable Navigationssystem, das uns bis dato in die Finger gekommen ist. Zudem besitzt es sehr durchdachte Möglichkeiten zur Anbindung an die Car-HiFi- Anlage und zur Integration ins Fahrzeug.

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test

Zitat: Und so zeigen sich am Ende doch kleine Risse in der schönen Fassade.
Auszeichnung sehr gut

Einzeltest

Wertung 462.00
von 500 Punkten



TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Becker revo.1" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Becker revo.1 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 1 Bewertung

Tolles Navi

Sonntag, den 20.01.2013 von Norbert

stars (Sehr gut)

Habe das Navi seit 3 Wochen und bin begeistert von den neuen Funktionen. Da ich es täglich auch beruflich nutze und auch in den Großstädten, ist der neue Fahrspurassistent top! Einziges Manko ist die Magnethalterung, da braucht man ein bisschen Übung, damit das Display sauber drauf sitzt.
Fazit: Ist allemal sein Geld wert!


Datenblatt Becker revo.1

  • Typ Plug&Play Navi
  • Einsatz Auto
  • Display 5 Zoll
  • Display-Auflösung k.A.
  • Zieleingabe Touchscreen
  • Steckplätze k.A.
  • Vorinst. Kartenmaterial Deutschland, Europa
  • Stromversorgung Kabel
  • Staumelder TMC
  • Live Services Live Services wird unterstützt.
  • Zusatzdienste 3D-Ansicht, Fahrspurassistent, POI, Tageszeitabhängige Routen, Text-to-Speech
  • Multimedia k.A.
  • Konnektivität Bluetooth, USB
  • Fernbedienung k.A.
  • Breite k.A.
  • Höhe k.A.
  • Tiefe k.A.
  • Gewicht k.A.
  • Sonstiges k.A.

Navigationssysteme

Becker revo.1

Becker revo.1 -
Erhältlich bei
becker


0.0404