Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Apple iPod shuffle (3. Generation) im Test

Test Apple iPod shuffle (3. Generation)
Apple iPod shuffle (3. Generation) Test - 0
Alle: MP3 Player Letzter Test: 05/2009

Zusammenfassung von eTest zu Apple iPod shuffle (3. Generation)

Bei der dritten Generation des iPod shuffle hat Apple das Designkonzept des puristischen MP3-Players im Vergleich zum Vorgänger  erheblich verändert. So wird jetzt ganz auf Tasten am Gerät verzichtet. Stattdessen steuert man den Player über eine kleine Fernbedienung am Kopfhörerkabel. Hier übten die Tester am meisten Kritik, denn ein...

Bester Preis

21,50 €
Apple iPod shuffle 3. Generation Silber (2GB)
bei eBayeBay
Zum Shop

Apple iPod shuffle (3. Generation) - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Bei der dritten Generation des iPod shuffle hat Apple das Designkonzept des puristischen MP3-Players im Vergleich zum Vorgänger  erheblich verändert. So wird jetzt ganz auf Tasten am Gerät verzichtet. Stattdessen steuert man den Player über eine kleine Fernbedienung am Kopfhörerkabel. Hier übten die Tester am meisten Kritik, denn ein Kopfhörerwechsel ist damit nicht möglich.

Ansonsten gab es die übliche Kritik wie bei allen iPods, die echte Apple-Fans aber nicht vom Kauf abhalten wird. So ist das Übertragen von Musik ohne iTunes quasi unmöglich. Auch gibt es MP3-Player, die besser klingen. Und der Akku ist mit rund 12 Stunden Laufzeit laut einem Test recht schwach.

Aufgrund der kleinen Abmessungen taugt der Zwerg aus der iPod-Familie hervorragend zum Sportbegleiter. Der Funktionsumfang beschränkt sich dafür auf "shuffle" und "repeat". Neu ist die Voice-Over-Funktion, die Titelnamen und Wiedergabelisten ansagt, was wegen des fehlenden Displays durchaus von Nutzen ist.

Fazit
: Der iPod shuffle der dritten Generation ist ein äußerst handlicher MP3-Player, der sich auf die Grundfunktionen beschränkt. Allerdings ist fraglich, ob das komplette Verlagern der Bedienung auf die Ohrhörer ein richtiger Schritt war. Wer auf großen Funktionsumfang verzichten kann, ist mit dem neuen shuffle sicher gut bedient. Wer gerne Tasten am Gerät haben möchte, sollte besser zum Vorgängermodell greifen.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Apple iPod shuffle (3. Generation)
Vorteil: Apple iPod shuffle (3. Generation)
Nachteil: Apple iPod shuffle (3. Generation)

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Apple iPod shuffle (3. Generation)

Zitat: Kleiner Musikspieler mit gutem Ton. Kein Display. Gute mitgelieferte Kopfhörer. Bedienen nur am Kopfhörerkabel. Komplizierte Inbetriebnahme, weil Musik nur über das Programm iTunes geladen werden kann.

Platz 2 von 7

Wertung Note 2.90

» zum Test

Zitat: PLUS: Klein und leicht, sehr gut an Kleidung zu befestigen, nützliche Sprachfunktion, viele unterstützte Audioformate; MINUS: Magerer Lieferumfang, Steuerung ohne mitgelieferte Ohrhörer nicht möglich

Platz 3 von 4

Wertung Note 2.00

» zum Test

Zitat: Die kompakten Abmessungen und der praktische Clip auf der Rückseite erlauben ein breites Einsatzspektrum. Für Sportler oder als Zweitgerät ist er daher trotz des fehlenden Displays und der dürftigen Ausstattung eine Überlegung wert. Die Voice-Over-Funktion ist eine nette Idee, die aber noch in den Kinderschuhen steckt und verbesserungswürdig ist. Nervig: Shuffle-Käufer sind wegen der integrierten Fernbedienung an die mitgelieferten Kopfhörer gebunden. Daher gilt: Unbedingt vorher ausprobieren.

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test

Zitat: Apples neuer iPod ist nicht nur klein, schick und handlich, sondern hat auch klanglich eine Menge zu bieten.

Einzeltest

Wertung Note 2.20


Zitat: Mit dem iPod Shuffle entwickelte Apple seinerzeit eine ganz neue Klasse von MP3-Playern: klein, leicht und ohne Display.

Platz 6 von 6

Wertung Note 2.50

» zum Test

Zitat: Musikspieler, der als Alleinstellungsmerkmal seine geringe Größe mitbringt.

Einzeltest

Wertung 3.50
von 5 Punkten


Zitat: Da die beiliegenden Ohrhörer hervorragend auf den Player abgestimmt sind (und die Steuertasten beherbergen, weshalb man sie nicht beliebig tauschen kann), klingt er für den niedrigen Preis erstaunlich voll und erwachsen, aber noch lange nicht sehr gut. Designliebhaber werden mit dem ultraleichten und kompakten Shuffle also eher glücklich als audiophile Musikfans.

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test

Zitat: Der iPod shuffle 3G ist ein einfacher kleiner Begleiter mit brauchbarer Klangqualität - kommt aber an die älteren nanos nicht heran.

Einzeltest

Wertung 2.00
von 5 Punkten


Zitat: Vor allem für Sportler ist der iPod Shuffle der ideale Musiklieferant, da er sehr handlich ist und sich bequem an die Kleidung klippen lässt.

Einzeltest

Wertung Note 1.90



TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Apple iPod shuffle (3. Generation)" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Apple iPod shuffle (3. Generation) bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Apple iPod shuffle (3. Generation)

  • Typ MP3-Player
  • Display k.A.
  • Display-Typ k.A.
  • Touchscreen Touchscreen nicht unterstützt.
  • Speicher 4 GB
  • Größte Speichervariante 4 gb
  • Speicher-Typ Flashspeicher
  • Steckplatz k.A.
  • Audio-Formate AAC, AAC-Fairplay, AIFF, Apple Lossless, MP3, WAV
  • Video-Formate k.A.
  • Fotowiedergabe Fotowiedergabe nicht unterstützt.
  • Wiedergabezeit Audio 10 Std.
  • Wiedergabezeit Video k.A.
  • DVB-T Tuner k.A.
  • Kamera k.A.
  • Features k.A.
  • Anschlüsse 3,5 mm Köpfhörer (Line-Out)
  • Stromversorgung Akku
  • Sonstiges k.A.

MP3 Player

Apple iPod shuffle (3. Generation)

Apple iPod shuffle (3. Generation) - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0662