Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Medion Akoya P54028 (MD 20328) im Test

Test Medion Akoya P54028 (MD 20328)
Alle: Monitore Letzter Test: 05/2013

Zusammenfassung von eTest zu Medion Akoya P54028 (MD 20328)

Als passende Ergänzung zum PC-Angebot hat Aldi ab Mittwoch, dem 29. Mai 2013 auch ein Display im Angebot. Was der Bildschirm alles auf dem Kasten hat, fasst eTest.de kurz zusammen. Klavierlack mit gutem Stand Wie bei Medion üblich ist der Monitor vor Auslieferung der Klavierlack-Kur unterzogen worden: Das komplette Äußere ist mit der glänzenden...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Asus VS228NE

Medion Akoya P54028 (MD 20328) - Asus VS228NE  - Test zum Shop 89,95 €

Hanns.G HE247DPB

Medion Akoya P54028 (MD 20328) - Hanns.G HE247DPB  - Test zum Shop 98,54 €

Benq GL2460

Medion Akoya P54028 (MD 20328) - Benq GL2460  - Test zum Shop 116,81 €

Medion Akoya P54028 (MD 20328) - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

Preisvergleich



Testberichte

Kurz vorgestellt

Als passende Ergänzung zum PC-Angebot hat Aldi ab Mittwoch, dem 29. Mai 2013 auch ein Display im Angebot. Was der Bildschirm alles auf dem Kasten hat, fasst eTest.de kurz zusammen.

Klavierlack mit gutem Stand

Wie bei Medion üblich ist der Monitor vor Auslieferung der Klavierlack-Kur unterzogen worden: Das komplette Äußere ist mit der glänzenden Hülle überzogen, was das Display sehr anfällig für Fingerabdrücke und Schmutz aller Art macht. Das wöchentliche Putzen ist also Pflicht, wenn der Bildschirm im Arbeitszimmer steht. 
Der Stadfuß des P54028 ist sehr groß und stabil. Somit verleiht er dem Monitor einen festen Stand. Auch die Verarbeitungsqualität des kleinen Monitors kann überzeugen. 

Mittelmaß zum niedrigen Preis

Aus technischer Sicht hat das Display nicht ganz so viel zu bieten, wie andere Bildschirme. Das liegt zum einen an der Größe, die mit 20 Zoll vergleichsweise klein ausgefallen ist, zum anderen am sehr günstigen Preis von 99 Euro, der keine Extra-Features erlaubt. So liefert das Akoya-Display keine FullHD-Auflösung, sondern stellt Bilder nur in der nächstkleineren Stufe mit 1600x900 Bildpunkten dar. Die Helligkeit liegt mit 250 Candela pro Quadratmeter voll im Durchschnitt, ebenso wie der statische Kontrast von 1000:1. 
Die Reaktionszeit des P54028 beträgt 5 Millisekunden, damit eignet sich das Display für die Darstellung von schnellen Bildfolgen nur mit Einschränkungen. Gamer sollten sich eher nach einem anderen Modell umsehen. 
Die Zahl der Anschlüsse ist - ebenso wie die Summe der Funktionen - auf das Nötigste beschränkt: Mit einem DVI-D-Port, der HDCP unterstützt, und einem VGA-Anschluss, sind zwei der wichtigsten Eingangsquellen vorhanden, einen USB- oder HDMI-Steckplatz sucht man bei dem Akoya-Bildschirm vergeblich.

Für Office-Nutzer einen Blick wert

So eignet sich das Medion Akoya P54028 vor allem für die Büroarbeit. Der Bildschirm verfügt über eine angenehme Helligkeit, was die Augen des Nutzers nicht zu stark beansprucht. Zudem werden dank LED-Backlight und Widescreen-Funktion Inhalte in guter Qualität auf den Bildschirm gebracht. Für Nutzer mit gehobenen Multimedia- und Gaming-Ansprüchen ist das Medion-Display nicht geeignet - schon aufgrund des kleinen 20-Zoll-Bildschirms. Für alle anderen Anwender ist der rundum gute Monitor für den günstigen Preis von knapp 100 Euro mindestens einen Blick wert.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Medion Akoya P54028 (MD 20328)
Vorteil: Medion Akoya P54028 (MD 20328)
Nachteil: Medion Akoya P54028 (MD 20328)

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Medion Akoya P54028 (MD 20328)

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Medion Akoya P54028 (MD 20328)" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Medion Akoya P54028 (MD 20328) bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Medion Akoya P54028 (MD 20328)

  • Bilddiagonale 20 Zoll
  • Gebogenes Display k.A.
  • Paneltyp k.A.
  • Auflösung 1600x900 Pixel
  • Seitenverhältnis k.A.
  • Multitouch k.A.
  • Bildwiederholrate k.A.
  • Bildsynchronisation k.A.
  • Kontrast 1000:1
  • Reaktionszeit 5 ms
  • Helligkeit 250 cd/m²
  • Displayoberfläche matt
  • 3D k.A.
  • 3D-Technik k.A.
  • Anschlüsse DVI-D, VGA
  • HDMI-Version k.A.
  • USB-Hub USB-Hub nicht unterstützt.
  • USB-Version k.A.
  • Höhenverstellbar k.A.
  • Pivotfunktion Pivotfunktion nicht unterstützt.
  • integr. Lautsprecher k.A.
  • integr. TV-Tuner k.A.
  • Energieklasse k.A.
  • Sonstiges k.A.

Monitore

Medion Akoya P54028 (MD 20328)

Medion Akoya P54028 (MD 20328) - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0594