Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Lidl Silvercrest (2013) im Test

Test Lidl Silvercrest  (2013)
Lidl Silvercrest  (2013) Test - 0 Lidl Silvercrest  (2013) Test - 1 Lidl Silvercrest  (2013) Test - 2

Zusammenfassung von eTest zu Lidl Silvercrest (2013)

Ab dem 22.08.2013 ist der Silvercrest Luftentfeuchter bei Lidl für einen Preis von 139,00 Euro zu finden.

Bester Preis


Lidl Silvercrest (2013) - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Relativ günstiger Preis.
  • Timer.
  • 5-Liter-Kondensatbehälter.
  • 420 Watt.
  • 20 l Entfeuchtungsleistung in 24 h.

Preisvergleich



Testberichte

Kurz vorgestellt

Ab dem 22.08.2013 ist der Silvercrest Luftentfeuchter bei Lidl für einen Preis von 139,00 Euro zu finden.

Suchen Sie das neueste Modell unter Lidls Luftentfeuchtern, den Silvercrest SLE 320 A2 von 2016? Den stellen wir hier genauer vor.

Mit seinen 420 Watt, einer maximalen Entfeuchterleistung von 20 Litern innerhalb von 24 Stunden und einem herausnehmbaren Kondenswassertank von fünf Litern ist er technisch durchaus gut ausgestattet. Für einen eventuell geplanten Dauerbetrieb ist auch eine Anschlussmöglichkeit für einen Abflussschlauch an der Rückseite des Luftentfeuchters vorgesehen. Im Dauerbetrieb lässt sich dich gewünschte Luftfeuchtigkeit zwischen dreißig bis achtzig Prozent einstellen. Die relative Luftfeuchtigkeit ist im LED-Display an der Oberseite des Geräts gut ablesbar.  Bei einer 55 %igen Luftfeuchte schaltet der Luftentfeuchter automatisch auf die reine Luftreinigungsfunktion um. Die Entfeuchterfunktion startet ebenfalls automatisch wieder, sobald die relative Luftfeuchtigkeit wieder ansteigt. Neben der Luftentfeuchtung kann das Gerät also auch zur Luftreinigung bzw. zur Wäschetrocknung benutzt werden.

Preislich liegt der Silvercrest Luftentfeuchter deutlich unter den meisten anderen Geräten, wie z.B. dem mit ähnlichen Abmessungen, Entfeuchterleistung und 350 Watt in etwas vergleichbarem Aktobis WDH-520HB Luftentfeuchter, der bereits als gut getestet wurde. In der Preisklasse des Lidl Silvercrest Luftentfeuchters spielt auch der Duracraft DD-TEC10E mit, wobei dieser mit 300 Watt, 10 Litern Entfeuchtungsleistung und einem Tankvolumen von nicht ganz drei Litern einen deutlich kleineren Einsatzbereich abdeckt.

Die bisher bei uns eingegangenen Kundenmeinungen zum Lidl Silvercrest Luftbefeuchter sind recht gemischt. Zwar wird die Entfeuchtungsleistung als gut beurteilt, aber die Geruchs- und Lärmbelästigung scheinen doch so erheblich zu sein, dass die Wertungen dadurch in den Keller gehen.

Preislich mit derzeit knapp 150,- Euro ebenfalls sehr günstig ist der bereits als sehr gut getestete 340 Watt starke Trotec TTK 40 E Luftentfeuchter, der bis zu 14 Liter Feuchtigkeit innerhalb von 24 Stunden aus der Umgebungsluft absorbieren kann und diese in einem 3,5 Liter fassenden Kondensattank sammelt, der bei Bedarf ebenfalls an einen Abfluss angeschlossen werden kann. Sein Schallwert liegt bei cirka 43 dB.

Meine persönliche Bewertung:

2.7/5.0
Test Lidl Silvercrest  (2013)
Vorteil: Lidl Silvercrest (2013)
  • Relativ günstiger Preis.
  • Timer.
  • 5-Liter-Kondensatbehälter.
Nachteil: Lidl Silvercrest (2013)
  • 420 Watt.

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Lidl Silvercrest (2013)

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Lidl Silvercrest (2013)" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Lidl Silvercrest (2013) bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 6 Bewertungen

Programmierung: Mehr versprochen, als gehalten

Dienstag, den 08.04.2014 von Hausfrau SH

stars (Befriedigend)

Das Gerät entzieht der Raumluft Feuchtigkeit und scheidet sie ab. Soweit, so gut, das ist die Hauptfunktion und die wird erfüllt.
Ich hatte mir das Gerät aber gekauft, weil es als programmierbar beschrieben war und sich durch die gemessenen Feuchtigkeitswerte selbst steuern sollte.
Die Programmierung besteht darin, dass man eine Zeit bis zum Ausschalten wählen kann.
Man kann zum Beispiel nicht jeden Tag von 10 bis 12, während man abwesend ist, das Gerät laufen lassen. Wenn es aus ist ist es aus und man muß es neu einschalten und alle gewünschten Parameter wieder neu eingeben.
Auch durch eine extern vorgeschaltete Zeituhr lässt sich das nicht umgehen, denn wenn der Strom eingeschaltet wird, ist das Gerät zunächst ausgeschaltet, bis der Startknopf gedrückt wird.
Im Dauerbetrieb läuft - theoretisch - mindestens der Lüfter weiter, wenn die voreingestellte Luftfeuchtigkeit unterschritten wird, das ist also Energieverschwendung.
Die Messung der Luftfeuchtigkeit ist auch nicht so, wie man sich es vorher vorstellt: Es gibt nur eine dreistufige Anzeige für drei Feuchtigkeitsbereiche. Die flößt auch kein Vertrauen ein, denn bisher hat mein Gerät noch nie abgeschaltet, weil eine Grenze unterschritten wäre: Ich hatte auf Abschalten bei 65% gestellt, der automatisch voreingestellte Wert ist 55 %, das Gerät entfeuchtete ungebremst weiter, obwohl das Hygrometer im Raum schon auf 41 % runter war.
Wenn das Gerät im Nachbarraum läuft bei geschlossenen Türen, höre ich nichts. Unser Klolüfter oder der Lüfter des Mikrowellengeräts sind lauter.
Fazit: wenn man auf Programmierbarkeit Wert legt, oder lärmempfindlich ist, und deshalb beim Betrieb nicht 'daneben stehen' möchte, ist es nicht zu empfehlen.

Im ganzen Haus die Luft verbessert

Freitag, den 04.10.2013 von Josef

stars (Sehr gut)

Wir haben ein Niedrig Energiehaus und trocknen auch ab und zu Wäsche im Haus. Durch den Einsatz des Gerätes hat sich das Klima verbessert. Gut. Der Geruch ist nur bei den ersten Betriebsstunden leicht störend.

Laut,

Sonntag, den 01.09.2013 von Critical User

stars (Mangelhaft)

Nachdem ich nun bereits den Ersten umgetauscht hatte, weil er starke unregelmäßige Laufgeräusche machte und nach kurzer Zeit einen strengen Geruch nach verbranntem Gummi von sich gab, hat der Zweite nun einen anderen Fehler: er misst die Luffeuchtigkeit vollkommen falsch. Im Automatikbetrieb sollte er bei 55% rF +- 3% (Hysterese) den Entfeuchterbetrieb ab- und anschalten. Aber selbst bei gemessenen 45% rF lief er und lief und lief... ohne abzuschalten. Beim Umstellen auf Dauerbetrieb hat er erst bei eingestellten 80% abgeschaltet. Dann aber von Schalthysterese nichts zu merken: Nach nur wenigen Sekunden sprang er sofort wieder an und so weiter und so weiter.
Mein Urteil: Vielversprechendes Gerät mit deutlichen Qualitätsmängeln.
Daher Einstufung: mangelhaft.

starker Geruch

Samstag, den 31.08.2013 von Anonym

stars (Befriedigend)

Nachdem ich das Gerät ausgepackt hatte, bemerkte ich einen extremen Geruch...und verpackte es sofort wieder, da ich solche chemikalischen Ausdünstungen in meiner Wohnung und vor allem im Schlafzimmer nicht gebrauchen kann.
Schade, hätte es gern behalten.

Sehr gute Leistung

Donnerstag, den 29.08.2013 von Frank M.

stars (Befriedigend)

Die Leistung beurteile ich mit sehr gut. Bereits nach wenigen Stunden hat sich die Raumluft im Keller verbessert.
Einziges Manko: Das Gerät ist relativ laut

Lidl Silvercrest Luftentfeuchter

Samstag, den 24.08.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Den Luftentfeuchter würde ich mit sehr gut beurteilen, wenn er nicht einen starken unangenehmen Geruch verbreiten würde. Ich werde das Gerät zurückgeben.


Datenblatt Lidl Silvercrest (2013)

  • Typ Luftentfeuchter
  • Leistung 420 Watt
  • Spannung von k.A.
  • Spannung bis k.A.
  • Hz k.A.
  • min. Raumgröße k.A.
  • max. Raumgröße k.A.
  • min. Raumvolumen k.A.
  • max. Raumvolumen k.A.
  • Luftumwälzung k.A.
  • Entfeuchterleistung ca. 20 l/24h
  • Kondenstank 5 l
  • Einsatztemperaturen von k.A.
  • Einsatztemperaturen bis k.A.
  • Gewicht k.A.
  • Breite 37 cm
  • Höhe 61 cm
  • Tiefe 27 cm

Luftentfeuchter

Lidl Silvercrest (2013)

Lidl Silvercrest  (2013) - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0617