Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.



Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1 im Test

Test Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1
Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1 Test - 0 Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1 Test - 1 Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1 Test - 2 Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1 Test - 3

Zusammenfassung von eTest zu Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1

Vom Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher sollte man keinen HiFi-Klang erwarten. Der kleine Brülleimer dient vor allem dazu, dem Notebook oder dem Smartphone unterwegs wenigstens ein wenig mehr Gehör zu verleihen.

Bester Preis


Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Sehr kompakt
  • Bluetooth & Klinkeneingang
  • Akku soll bis zu 8 Stunden halten
  • Geringe Ausgangsleistung
  • Unterstützt nicht das hochwertige Bluetooth-Profil apt-X

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Vom Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher sollte man keinen HiFi-Klang erwarten. Der kleine Brülleimer dient vor allem dazu, dem Notebook oder dem Smartphone unterwegs wenigstens ein wenig mehr Gehör zu verleihen.

Klein und günstig: Der Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher im Check

Allerdings soll man den Tag bekanntlich nicht vor dem Abend loben und den Lautsprecher nicht vor dem Test kleinreden. Denn: Im Test überraschen vergleichbare Geräte wie der Telefunken BS100 und der Raikko Nano Bluetooth immer wieder positiv.

Der Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher kann per Klinkeneingang oder Bluetooth in einer unbekannten Version mit Musik versorgt werden. Er unterstützt dabei die Bluetooth-Profile HFP, AVRCP und A2DP. Der besonders für die hochwertige Musikübertragung entwickelte Codec apt-X ist leider nicht mit dem kleinen Lautsprecher kompatibel.

Der Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher leistet nur 2,8 Watt und dient so vor allem dazu, Freunden unterwegs mal einen neuen Song vorzuspielen oder zu zweit einen Film auf dem Smartphone oder Tablet schauen zu können. Der Akku ist fest verbaut und wird per USB-Anschluss aufgeladen. 8 Stunden soll er mit einer voll geladenen Batterie durchhalten. Der Lautsprecher hat ein integriertes Mikrofon und kann so auch als Freisprecheinrichtung dienen.

Fazit: Klein, aber oho?

Allzu guten Klang sollte man vom Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher nicht erwarten, lauter als die meisten in Laptops integrierten Lautsprecher dürfte das Gerät aber allemal sein. Ob es auch gut klingt, werden uns hoffentlich bald die ersten User berichten. Testberichte wird es von dem Silvercrest-Gerät wohl nicht geben.

Meine persönliche Bewertung:

4.2/5.0
Test Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1
Vorteil: Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1
  • Sehr kompakt
  • Bluetooth & Klinkeneingang
  • Akku soll bis zu 8 Stunden halten
Nachteil: Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1
  • Geringe Ausgangsleistung

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 11 Bewertungen

super

Freitag, den 11.12.2015 von Anonym

stars (Sehr gut)

kann man echt was mit anfangen und für den preis top

Mittwoch, den 19.08.2015 von Anonym

stars (Sehr gut)

5/5 Sterne

Super Klang

Sonntag, den 04.01.2015 von TomTom

stars (Sehr gut)

Wir haben in der Familie mehrere verschiedene Bluetooth-MiniBoxen, dieser ist mit Abstand die günstigste und vom Klang her die beste Box.
Besonders der Bass ist sehr überzeugend.

Das kleine Teil ist echt der Hammer

Freitag, den 26.12.2014 von Nico

stars (Sehr gut)

Hey Leute. Ich habe diesen kleinen Lautsprecher zu Weihnachten bekommen. Anfangs war ich wirklich neugierig was diesen kleine Teil so bringt und dann die mega Überraschung. Das Teil hat ja so eine mega geilen sound, kaum zu glauben wie sowas in so einem Mini Gehäuse zu Stande kommt. Ich kann euch nur empfehlen das Teil zu kaufen. Kommt immer und überall gut an der kleine.

überraschend sehr zufrieden

Mittwoch, den 17.12.2014 von Nörbert

stars (Sehr gut)

Ich besitze noch keinen Lautsprecher kenne aber einen Kasten von Medion für um die 30 Euro der bei uns als Sieger in der Klasse bis 60 Euro hervorging und unser Wohnmobil beschallt sowie den deutlich teureren von Bose.
Ich habe sie nicht direkt im Vergleich gehört und daher eine auf dieses Gerät isolierte Meinung, die sich im direkten Vergleich ändern könnte.
Meine Meinung ist daher auch für mich überraschend - sehr - positiv. Ich habe nicht viel erwartet und mich ein wenig von dem ansprechend schlichten Design (in silber) ködern lassen. Nachdem ich nun etwas verschämt auf die anderen Kritiken geschaut haben, traue ich mich zu sagen, dass ich sehr zufrieden über den Klang bin. Die Bässe sind etwas dünn, aber es hat ja auch wenig Volumen, und ansonsten auch kein Klangbrei sondern sehr klare Stimmen und Instrumente die man klar voneinander unterscheiden kann. Für 15 Euro ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich würde es wieder kaufen und kann es empfehlen für die Beschallung nebenher. Meine Stereo-Anlage kann und soll es nicht ersetzen.

Gutes PreisLeistungsverhältnis

Sonntag, den 14.12.2014 von Kevin

stars (Gut)

Hab den Minilautsprecher jetzt seit ein paar Tagen und bin an sich zufrieden. Den besten Klang kann man zum Einen von den Maßen (kleine Membran, kleiner Resonanzkörper) und zum Anderen für 15€ denke ich nicht erwarten, jedoch genau weil der Lautsprecher "nur" 15€ kostet und so klein ist, ist das Preis-Leistungsverhältniss top, der Klang verhälnissmäßig gut und auch der Lautsprecher praktisch. Super für unterwegs! Kann's mir auch super für den Sommer vorstellen (Freibad, wenn man irgendwo im Grünen ist, Zelten z.B. oder allgemein halt unterwegs bzw. wo ohne Strom ist). Bei 15€ ist's auch nicht ganz so ärgerlich wenn sie kaputt gehen. Positiver Beigeschmack: Sehen m.M.n. recht stylisch aus.
Fazit: Akzeptabler Klang für kleines Geld! Und sehr praktisch.
Nachteil welcher im Test nicht genannt wurde: Beim Kauf ist nur das Kabel, nicht aber ein Ladegerät vorhanden.
EDIT: Hab das Mikro noch nich ausprobiert.

@etest @Frank - [zensiert durch die Redaktion]

Samstag, den 13.12.2014 von John

stars (Sehr gut)

Entgegen dem inkompetenten Geschwurbel des Vorschreibers "Frank" sowie der sogenannten Redation hier, welche dem kleinen Lautsprecher beide mäßigen Sound und vorallem fehlenden Bassanteil unterstellen, kann ich als Soundexperte und DJ sagen, dass dieses kleine Ding in Anbetracht seiner winzigen Größe beim ersten Einschalten einen "Hammer"-Effekt bietet. Einfach nur umwerfend, was dieses sehr ästhetische und stylische kleine Gerät rauskloppt. natürlich sehr kompakte, aber dafür ausgesprochen feste Bässe, MittenHochtonbereich sind ebenfalls auf "miniaturisiertem" Hifi-Niveau.

Verarbeitung ist absolut perfekt, das Ding wiegt bei seiner kleinen Größe solide 240 Gramm und ist (anders als auf dem Foto dargestellt) mit gebürstetem Aluminium umhüllt.

Ganz gut

Freitag, den 12.12.2014 von Anonym

stars (Gut)

Ich hab ihn ausprobiert und dachte erst naja, ganz nette Musik aber zu leise. Dann habe ich mein iPhone auf volle Lautstärke gestellt und nochmal den lauter Drehknopf am Gerät dazu und das Ergebnis: verdammt war das laut " ich bin sicher das die Diskoanlagen ab 50 oder 200 Euro besser sind aber dem kleinen Ding hätte ich diese Lautstärke nicht zugetraut. Es gibt bessere Anlagen mit schönerem Bass, aber meiner Meinung nach ist das vollkommen ausreichend wenn man ihn nur für Zuhause unterwegs oder ne Grillparty mit Freunden oder so braucht.

Gut

Donnerstag, den 11.12.2014 von Poli

stars (Gut)

Sehr gut

Günstiger Kleinlautsprecher

Donnerstag, den 11.12.2014 von Frank

stars (Befriedigend)

Wunder darf man bei einem Lautsprecher mit so einer kleinen Membran und praktisch keinem Resonanzraum natürlich nicht. Im Höhen- und Mittenbereich ist der Klang ganz OK, im Bassbereich gibt es nicht viel hörbare Anteile.

Wenn man den geringen Preis (gegenwärtig Lidl 14,99€) bedenkt, kann man mit dem eingeschränkten Klang und dem im Lieferumfang fehlenden Ladegerät leben (dazu nutzt man am besten einfach eine USB-Schnittstelle am PC oder ein anderes USB-Netzteil). Ein USB-Ladekabel und ein 3,5mm Klinkenkabel für einen z.B. anzuschließenden MP3-Player inklusive mehrsprachiger Anleitung sind dabei.

zu leise

Donnerstag, den 11.12.2014 von Airwin

stars (Mangelhaft)

die Freisprechfunktion meines Nokia 930 ist ohne den BT Lautpsrecher besser.
Mikro und Lautsprecher sind einfach nicht empfindlich genug.
Sehr schade! Ich probiere gerade noch ein bisschen rum, aber irgendwie komme ich nicht weiter.


Datenblatt Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1

  • Typ Drahtlos-Lautsprecher
  • Konnektivität Bluetooth, Klinke (Eingang), USB
  • Leistung 2,8 Watt
  • Extras Akku
  • Ladefunktion k.A.
  • Breite 60 mm
  • Höhe 50 mm
  • Tiefe 60 mm
  • Gewicht k.A.
  • Sonstiges k.A.

Drahtlose Lautsprecher

Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1

Silvercrest Bluetooth Mini-Lautsprecher SBL 3.0 A1 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0628