Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Bang & Olufsen BeoLab 17 im Test

Test Bang & Olufsen BeoLab 17
Bang & Olufsen BeoLab 17 Test - 0 Bang & Olufsen BeoLab 17 Test - 1 Bang & Olufsen BeoLab 17 Test - 2

Zusammenfassung von eTest zu Bang & Olufsen BeoLab 17

Der Kompakt-Lautsprecher Bang & Olufsen BeoLab 17 begeistert schon durch sein ansprechendes Design. Er hat ein 2-Wege-System und ist mit 160 Watt belastbar. Der Wirkungsgrad liegt bei 88 dB und der Frequenzbereich von 31 bis 24000 Hz. Die Bauweise des Kompakt-Lautsprechers Bang & Olufsen BeoLab 17 ist geschlossen und aktiv bei sehr kompakten Maßen von 322 mm...

Bester Preis

2.049,00 €
BANG & OLUFSEN  BeoLab 17 weiß
bei eBayeBay
Zum Shop

Bang & Olufsen BeoLab 17 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Sehr gleichmäßiger Frequenzgang
  • Automatisches Herunterregeln des Bassbereiches zum Schutz vor Übersteuerung
  • Qualitativ hervorragende Signalübertragung
  • Sehr flexibles Montage- und Aufstellungssystem durch passende Aufhängungen und Ständer
  • Erweiterbar zu einem Raumklangsystem (mit passendem Subwoofer)
  • Stark gerichteter Klang, welcher eine sehr sorgfältige und exakte Ausrichtung des Lautprechers erfordert

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Der Kompakt-Lautsprecher Bang & Olufsen BeoLab 17 begeistert schon durch sein ansprechendes Design. Er hat ein 2-Wege-System und ist mit 160 Watt belastbar. Der Wirkungsgrad liegt bei 88 dB und der Frequenzbereich von 31 bis 24000 Hz. Die Bauweise des Kompakt-Lautsprechers Bang & Olufsen BeoLab 17 ist geschlossen und aktiv bei sehr kompakten Maßen von 322 mm Breite x 250 mm Höhe x 140 mm Tiefe.

Positiv ist bei dem Kompakt-Lautsprecher Bang & Olufsen BeoLab 17 zu erwähnen, dass er einen sehr gleichmäßigen Frequenzgang hat. Außerdem verfügt er über ein automatisches Herunterregeln des Bassbereiches, um vor Übersteuerung zu schützen. Ein weiterer Pluspunkt ist die Signalübertragung, die in ihrer Qualität hervorragend ist. Auch an eine einfache und unkomplizierte Montage wurde gedacht, denn der Kompakt-Lautsprecher Bang & Olufsen BeoLab 17 hat ein sehr flexibles Montage- und Aufstellungssystem, was durch passende Aufhängungen und Ständer ermöglicht wird. Bei Bedarf ist der Kompakt-Lautsprecher Bang & Olufsen BeoLab 17 auch noch zu einem Raumklangsystem mit dem passenden Subwoofer erweiterbar. Zu beachten ist allerdings, dass der Lautsprecher einen stark gerichteten Klang hat, weshalb es eine sehr sorgfältige und exakte Ausrichtung des Lautsprechers bedarf.

Gutes Testergebnis

In einem Vergleichstest konnte der Kompakt-Lautsprecher Bang & Olufsen BeoLab 17 Platz 1 von 5 erreichen. Getestet wurde er von der Zeitschrift Stereoplay, die ihm eine durchschnittliche Note von 1,9 gegeben hat. Die Testern verliehen dem Kompakt-Lautsprecher Bang & Olufsen BeoLab 17 die Auszeichnung "Highlight".

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Bang & Olufsen BeoLab 17
Vorteil: Bang & Olufsen BeoLab 17
  • Sehr gleichmäßiger Frequenzgang
  • Automatisches Herunterregeln des Bassbereiches zum Schutz vor Übersteuerung
  • Qualitativ hervorragende Signalübertragung
Nachteil: Bang & Olufsen BeoLab 17
  • Stark gerichteter Klang, welcher eine sehr sorgfältige und exakte Ausrichtung des Lautprechers erfordert

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Bang & Olufsen BeoLab 17

Zitat: Sehr ausgewogen, vollwertig und entspannt klingendes Design-Set mit herausragender Transparenz und sehr präzisem Bass. Durch drahtlose Übertragung sehr flexibel und überall aufstellbar, sollte aber genau eingewinkelt werden. Anmerkung zum Test: Im hier ausgewerteten Test wurde ein Set aus BeoLab-17-Kompakt-Lautsprechern in Kombination mit dem Subwoofer BeoLab 19 getestet. Diese werden jedoch von Bang & Olufsen nur separat und nicht als fertige Surround-Sond-Anlage angeboten.
Auszeichnung Highlight

Platz 1 von 5

Wertung 84.00
von 100 Punkten

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Bang & Olufsen BeoLab 17" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Bang & Olufsen BeoLab 17 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Bang & Olufsen BeoLab 17

  • Typ Kompakt-Lautsprecher
  • System 2-Wege-System
  • Belastbarkeit 160 Watt
  • Wirkungsgrad 88 dB
  • Impedanz von k.A.
  • Impedanz bis k.A.
  • Frequenzbereich von 31 Hz
  • Frequenzbereich bis 24000 Hz
  • Bauweise geschlossen, aktiv
  • Breite 322 mm
  • Höhe 250 mm
  • Tiefe 140 mm
  • Gewicht k.A.
  • Besonderheit k.A.

Kompaktlautsprecher

Bang & Olufsen BeoLab 17

Bang & Olufsen BeoLab 17 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0498