Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Sony BDV-N7100W im Test

Test Sony BDV-N7100W
Sony BDV-N7100W Test - 0 Sony BDV-N7100W Test - 1 Sony BDV-N7100W Test - 2

Zusammenfassung von eTest zu Sony BDV-N7100W

Nach dem BDV-N9100W stellt Sony mit dem BDV-N7100W nun schon sein zweites Blu-ray-Heimkinosystem vor, das neben 3D und 1080p-Upscaling (Full-HD-Skalierung) auch 4k-Upscaling beherrscht. Blu-ray-Filme und andere Inhalte kann das System also auf die 4k-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln (das Vierfache von Full-HD) hochrechnen. Ein nettes Feature, das aber nur in Verbindung...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Medion Life P64102 (MD 84497)

Sony BDV-N7100W - Medion Life P64102 (MD 84497)  - Test zum Shop 39,99 €

Microlab M700U

Sony BDV-N7100W - Microlab M700U  - Test zum Shop 69,90 €

Karcher MC6550

Sony BDV-N7100W - Karcher MC6550  - Test zum Shop 88,04 €

Sony BDV-N7100W - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

Preisvergleich



Testberichte

Kurz vorgestellt

Nach dem BDV-N9100W stellt Sony mit dem BDV-N7100W nun schon sein zweites Blu-ray-Heimkinosystem vor, das neben 3D und 1080p-Upscaling (Full-HD-Skalierung) auch 4k-Upscaling beherrscht. Blu-ray-Filme und andere Inhalte kann das System also auf die 4k-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln (das Vierfache von Full-HD) hochrechnen. Ein nettes Feature, das aber nur in Verbindung mit einem 4k-Fernseher sinnvoll ist. Und davon gibt es gegenwärtig nur sehr, sehr wenige. Wer sich trotzdem für das Sony BDV-N7100W entscheidet, kann sich aber sicher sein, dass er mit diesem Heimkinosystem auch für die Zukunft bestens gerüstet ist.

5.1-Blu-ray-System mit 3D, WLAN, Bluetooth und NFC

Außerdem hat das System noch jede Menge andere Kaufargumente zu bieten, die keinen 4k-Fernseher erfordern. Neben 3D und 1080p-Upscaling wären da zum Beispiel die vielen Internet-und Netzwerkfunktionen zu nennen. Für den drahtlosen Zugriff auf das Internet und andere Geräte im Haus hat das BDV-N7100W alles an Bord, was man sich wünschen kann: Von WLAN über DLNA bis hin zu Bluetooth und NFC. Bei NFC (Near Field Communication) handelt es sich um eine neue Technologie, mit der die drahtlose Datenübertragung besonders einfach gelingt. Hier muss man nämlich nichts weiter tun, als das NFC-fähige Smartphone oder Tablet kurz an den Blu-ray-Receiver zu halten. Schon steht die Verbindung, und die auf dem mobilen Gerät gespeicherte Musik kann über die Lautsprecher des BDV-N7100W ausgegeben werden. Mit der passenden App ("TV Side View" für Android und iOS) können Smartphone und Tablet sogar die beiliegende Fernbedienung ersetzen.
Ebenso einfach gestaltet sich die Ersteinrichtung – dank automatischer Lautsprecherkalibrierung, die den Surround-Sound an die räumlichen Gegebenheiten und die Aufstellung der Lautsprecher anpasst. Apropos Aufstellung: Für den außergewöhnlichen Fall, dass alle Lautsprecher des 5.1-Systems vorne neben dem TV-Gerät aufgestellt werden, gibt es einen „All Front Setup“-Modus, der auf virtuelle Art und Weise Surround-Sound zaubert. Da nichts über echten Raumklang geht, empfehlen wir aber eine klassische 5.1-Aufstellung der Lautsprecher.

Sony BDV-N7100W Blu-ray-Receiver
Das ungewöhnliche Design des Blu-ray-Receivers und der kleinen Säulenlautsprecher, das sich durch blaue Farbakzente und eine asymmetrische Linienführung auszeichnet, soll im Übrigen an funkelnde Bergkristalle erinnern – so wie bei allen 2013 neu vorgestellten Heimkinoprodukten aus dem Hause Sony.

Meine persönliche Bewertung:

3.3/5.0
Test Sony BDV-N7100W
Vorteil: Sony BDV-N7100W
Nachteil: Sony BDV-N7100W

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Sony BDV-N7100W

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Sony BDV-N7100W" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Sony BDV-N7100W bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 3 Bewertungen

naja

Freitag, den 02.05.2014 von ich eben

stars (Ausreichend)

desto länger ich das heimkino habe desto mehr fehler und probleme gibt es. bei problemen mit dvds bis hin zu unregelmäßigen abstürzen und ton problemen

Alles top

Freitag, den 17.01.2014 von Sven

stars (Sehr gut)

Der Sound ist für eine solche Anlage wirklich klasse! Die Installation ist super einfach! Das Bild hervorragend. Die Internetfunktionen sind bei mir ohne Problme. Liegt wahrscheinlich an der schnellen Internetleitung.

soweit so gut

Montag, den 14.10.2013 von Toni H. T.

stars (Befriedigend)

Die startzeit des geräts is schon recht lang. Des öfteren hängt sich das gerät bei internetnutzung zb youtube auf. Auch die fernbedinung finde ich hat verbesserungspotenzial. Im dunkeln bzw beim dvd schauen etc ist es schon übungssache die richtigen tasten zu finden ohne die fernbedinung sich ans auge drücken zu müssen um etwas zu erkennen. Eine kleine evt. Beleuchtung wäre nicht schlecht. Klanglich ist alles einwandfrei. Auch die bildqualität ist wie erwartet sehr gut.


Datenblatt Sony BDV-N7100W

  • Audiokanäle 5.1
  • Typ Heimkinosystem
  • Laufwerk Blu-ray-Player
  • Gesamtleistung 1000 Watt
  • HDMI-In 2
  • HDMI-Out 1
  • USB 1
  • weit. Anschlüsse Digital Audio (opt.), Analog Audio, LAN
  • WLAN integriert
  • Bluetooth integriert
  • Ausstattung 3D, Audiorückkanal, 1080p Upscaler, 4k Upscaler, DLNA, Apps, Browser, NFC

Komplettanlagen

Sony BDV-N7100W

Sony BDV-N7100W - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0200