Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Lifetec Kaffeepadmaschine MD 14020 im Test

Test Lifetec Kaffeepadmaschine MD 14020

Zusammenfassung von eTest zu Lifetec Kaffeepadmaschine MD 14020

Die Kaffeepadmaschine Lifetec MD 14020 ist mit 47,99 Euro ein ziemliches Schnäppchen, das Mitte Dezember 2012 bei Aldi Nord zu haben ist. Der Wassertank fasst 1,2 l, die Wassermenge lässt sich individuell einstellen. Für verschiedene Tassengrößen ist der Kaffeeauslauf höhenverstellbar. In puncto Sicherheit werden ein Überhitzungsschutz, eine...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

CLATRONIC Kaffeeautomat KA 3562

Lifetec Kaffeepadmaschine MD 14020 - CLATRONIC Kaffeeautomat KA 3562  - Test zum Shop 19,25 €

Petra Electric KM 55.07 Bologna

Lifetec Kaffeepadmaschine MD 14020 - Petra Electric KM 55.07 Bologna  - Test zum Shop 21,99 €

CLATRONIC Kaffeeautomat KA 3563

Lifetec Kaffeepadmaschine MD 14020 - CLATRONIC Kaffeeautomat KA 3563  - Test zum Shop 23,85 €

Lifetec Kaffeepadmaschine MD 14020 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Abschaltautomatik
  • Tropfschale abnehmbar
  • Überhitzungsschutz
  • Bedienknöpfe leuchten blau

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Die Kaffeepadmaschine Lifetec MD 14020 ist mit 47,99 Euro ein ziemliches Schnäppchen, das Mitte Dezember 2012 bei Aldi Nord zu haben ist. Der Wassertank fasst 1,2 l, die Wassermenge lässt sich individuell einstellen. Für verschiedene Tassengrößen ist der Kaffeeauslauf höhenverstellbar. In puncto Sicherheit werden ein Überhitzungsschutz, eine Sicherheitsabschaltung bei geöffneter Brühkammer und eine automatische Abschaltung geboten.

Mögliche Alternativen

Alternativlos ist das Angebot aber nicht. Wer auch mit einem Kapselsystem leben kann (auch, wenn man in dem Fall weniger Markenvielfalt hat), kann sich z.B. die Tchibo Cafissimo Duo ansehen. Auch die Philips Senseo HD 7810 ist in dieser Preisklasse zu finden.

Meine persönliche Bewertung:

1.4/5.0
Test Lifetec Kaffeepadmaschine MD 14020
Vorteil: Lifetec Kaffeepadmaschine MD 14020
  • Abschaltautomatik
  • Tropfschale abnehmbar
  • Überhitzungsschutz
Nachteil: Lifetec Kaffeepadmaschine MD 14020

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Lifetec Kaffeepadmaschine MD 14020

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Lifetec Kaffeepadmaschine MD 14020" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Lifetec Kaffeepadmaschine MD 14020 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 43 Bewertungen

Schrott

Dienstag, den 21.07.2015 von Bine

stars (Mangelhaft)

Eigentlich super.. aber nur die ersten 3 Montate. Immer sauber entkalkt und so trotzdem jetzt hinüber. Brauche meine Beschwerden nicht aufzählen. sind genau die selben wie bei allen anderen.

Ungewohnt schlechte Qualität

Sonntag, den 23.11.2014 von Christiane Köberling

stars (Mangelhaft)

Habe die Maschine 122013 gekauft. Im Februar 2014 ließ sich der Deckel nicht öffnen, da verkantet. Maschine kam repariert zurück. Reklamations- und Reparaturablauf absolut einwandfrei!! Maschine leider nicht. Inzwischen habe ich mindestens 100 Kaffeepads für den Müll verbraucht, weil das Wasser nur lauwarm durchgedrückt wurde. Deckel bleibt beim Brühvorgang nicht selbständig geschlossen, muss festgehalten werden. Tassenfüllmenge mal viel, mal wenig, mal überlaufend. Schade! Nachdem ich die anderen Bewertungen gelesen habe (sind fast alle identisch), führe ich das Gerät jetzt dem Elektroschrott zu.

Kaffepadmaschine Lifetec MD 14020

Dienstag, den 18.11.2014 von Anja

stars (Mangelhaft)

Wurde bei uns nur gelegentlich benutzt, ging wohl deshalb fast 1 und 1/2 Jahr. Von Anfang an ließ sich der Deckel beim Verschließen nicht korrekt in die Verschlussposition drehen. Nix bei gedacht, denn alles funktionierte vorerst. Doch später musste man den Deckel während des Brühvorganges in der Verschlussposition festhalten, sonst wollte sie einfach nicht. :( Nachfrage bei Aldi heute: Mit Garantiekarte (aus Karton.. der ist samt Karte wech) und Bon an den Hersteller wenden. Da verzichte ich nun doch drauf, schade um das Geld.

Kaffeepadmaschine MD 14020

Samstag, den 08.11.2014 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Nach einem halben Jahr im Gebrauch lässt sich das Padfach nicht mehr öffnen.
Ich würde die nicht mehr kaufen.

Vermeiden, dass der Deckel blockiert

Freitag, den 24.10.2014 von Günter

stars (Ausreichend)

Hatte das hier oft beschriebene Problem auch bei der 2. Maschine (1. auf Garantie eingeschickt). Lösung, damit es nicht mehr passiert: Beim Auslösen des Brühvorgangs ein paar Sekunden den Deckel auf die Maschine drücken (sozusagen: "nach unten halten"), dann klappt es und es entsteht auch kein Unterdruck, der den Deckel blockiert. Jedenfalls bei mir, klappt so schon seit ein paar Monaten.

totaler Mißgriiff

Freitag, den 18.07.2014 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Habe die Maschine 4 Monate im Gebrauch gehabt (ca.1-2mal am Tag) jetzt drückt kein Wasser mehr durch und der Deckel lässt sich auch nicht mehr öffnen. Hände weg vom Kauf !!! Dazu kommt noch, dass der Händler (Witalij Schander aus Vlothe) auf die Rücksendung und Kostenrückerstattung nicht reagiert.

läuft immer noch wie am ersten Tag...

Montag, den 07.07.2014 von Peter S.

stars (Sehr gut)

Die Maschine läuft prima und noch wie am ersten Tag. Entkalke regelmäßig mit Amidosulfonsäure und spüle gut nach. Ob ein oder zwei pads, bei mir klappt's. Aber ich gebe zu, es gibt Menschen, die kriegen alles kaputt

da habe ich aber einen Fehlgriff gemacht

Dienstag, den 24.06.2014 von ganglo

stars (Mangelhaft)

schon 2 mal nach Medion geschickt, erst ging der Deckel nicht zu, nach der Reparatur nicht wieder auf. Jetzt wird der Wasser nur noch lauwarm. Es gibt aber auch einen Müll in Deutschland zu kauffen.

Nie wieder Medion!!!

Donnerstag, den 01.05.2014 von SENSEO-KÄUFER

stars (Mangelhaft)


nachdem mich diese Kaffeemaschine ca 3 monate genervt hat, ist sie letzten monat nun endlich in der mülltonne gelandet. diese kaffeepadmaschine ist es nicht mal wert das man sich die mühe macht und den schrott zur post bringt (reklamationsanspruch).
von anfang an funktionierte diese maschine nicht richtig. der kaffee lief beim 2-tassenpadhalter nicht richtig durch, der deckel der maschine blähte sich auf und ließ sich nicht mehr öffnen.
da ich nicht auf eine kaffeemaschine verzichten wollte, benutzte ich nun den 1-tassenhalter und drückte halt 2 x.
so kam ich dann auch an meinen kaffee. dann wurden die tassen immer weniger voll, man mußte 2 x kaffee machen um eine normale kleine tasse zu füllen.
dann kam ich auf die idee das gerät zu entkalken. entkalker eingefüllt, 2-tassenhalter benutzt und die maschine blähte sich wieder auf, der deckel riss einseitig aus der verankerung, ich versteckte mich hinter einer offenen schranktür weil ich angst hatte den plastikschrott an den kopf zu kriegen.
ich packte die maschine, nachdem ich mich nicht mehr "bedroht fühlte" und brachte sie geradewegs in die mülltonne.
es kann nicht sein, das man angst hat vor seiner eigenen kaffeemachine.
was hätte mir eine reparatur gebracht, ich hätte die schrotthaufen hier wieder stehen gehabt.
jetzt bin ich der stolze, zufriedene besitzer einer senseo.
... billig kauf man 2 x und darum NIE IM LEBEN MEHR MEDION!!!
ob computer, telefon, fernseher.... alle geräte schafften es mit biegen und brechen mal gerade bis zum ablauf der garantiezeit und dann waren sie ein fall für den müll.

Schrott …………...

Mittwoch, den 26.03.2014 von Anonym

stars (Mangelhaft)

bei 1x täglichem Gebrauch gab die Maschine nach gut 2 Monaten ihren Geist auf. Drehknopf liess sich auch mit viel Kraft nicht öffnen

Kaffeepadmaschine Medion

Donnerstag, den 30.01.2014 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Super - nach zwei Wochen Kaffeegenuss nur noch lautes Getöse, Kaffeepads gehen während des Vorgangs kaputt und raus kommt nur noch ein wenig Restbrühe. Nach insgesamt drei Wochen dann lässt sich das Pad-Fach nicht mehr öffnen - sorry, aber nie wieder Aldi!!

Geschenk für den Müll

Donnerstag, den 23.01.2014 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Die Maschine war ein Geschenk zu Weihnachten...ich hab sie gekauft - und nach nun nicht mal 4 Wochen geht diese Maschine nicht mehr auf - 3 Personen versuchten schon ihr Glück den Drehknopf wieder in Bewegung zu setzen. Leider Fehlanzeige. Den Bon finde ich leider auch nicht. Wer rechnet auch damit diesen Bon so schnell wieder zu benötigen....Da kann man wirklich nur mit dem Kopf schütteln....

Preis-Leistung ist okay.

Mittwoch, den 22.01.2014 von Karina

stars (Sehr gut)

Ich kann die vielen negativen Beurteilungen nicht bestätigen. Mein Gerät funktioniert einwandfrei. Der Kaffee schmeckt. Der Preis ist auch in Ordnung. Was will man mehr. Ich kann den Kauf empfehlen.

Nicht so klasse

Sonntag, den 12.01.2014 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Nach ca. einer Woche: Während des Brühvorgangs gab das Gerät komische Laute von sich, als ob die Pumpe einen Druck aufbaut, diesen aber nicht mehr los wurde. Direkt: Gerät aus. Versucht den Deckel für die Pads zu öffnen: Klemmt, lässt sich nicht mehr öffnen. NACH EINER WOCHE!

Medion, ganz ehrlich Was ist aus euch geworden?

Läuft

Mittwoch, den 25.12.2013 von Meha

stars (Gut)

bislang keinerlei Beschwerden zu äußern, die maschine tut was sie soll, etwas laut zwar aber das Ergebnis am Ende stimmt (getestet mit Melitta Pads)

Testzeitraum 21 Tage

wahrscheinlich Glücksgriff

Mittwoch, den 18.12.2013 von A. Richter

stars (Gut)

Also was ich bis jetzt gelesen habe, trifft bei mir alles nicht zu. Habe die Maschine am 27.06.13 gekauft und erst seit zwei Tagen habe ich das Problem, das die eingelegten Kaffeepads bei der Zubereitung kaputt gehen. Ansonsten bin ich mit der Maschine vollends zufrieden. Bei mir sind bis jetzt noch keine Mängel aufgetreten!

Rappelkiste

Montag, den 16.12.2013 von Tante Petra

stars (Mangelhaft)

Das Ding rappelt schrecklich laut.
Trotz mehrmaligem Wasserdurchlauf und 10 Doppeltassen mit Kaffeepads stinkt die Brühe nach Pertinax (Plaste) und schmeckt scheuslich. Ääks!
Finger weg!

...und ich hatte gedacht, bei Medion wird Qualität angeboten.

Mittwoch, den 16.10.2013 von H. Ahlbrecht

stars (Mangelhaft)

Nach nur 3 Monaten läuft das Wasser unten aus der Maschine, der Deckel wölbt sich und mein Wohnmobil wird zum Teil unter Wasser gesetzt. Die Maschine sieht gut aus, ist aber nicht alltagstauglich.
50,-€ für die Tonne??

schlecht wäre gelobt....

Donnerstag, den 03.10.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Nach einem Monat lief das Wasser aus allen Löchern, nur nicht aus denen es sollte. Der Deckel klemmte. Bei Aldi zur Reparatur abgegeben (tauschen oder Geld erstatten wollten sie nicht). Nach ca. 2 Wochen kam die Maschine wieder zurück - vermutlich wurde sie nicht einmal ausgepackt.... Dem Reparaturbericht nach wurden die Padhalter ausgetauscht, was aber nicht stimmte. Man konnte noch Reste von dem vorher gebrühtem Kaffee sehen. Alles in allem eine Farce - sowohl das Gerät als auch der Reparatur Service. Mittlerweile ist die Maschine auf dem Müll gelandet. Schade um die 50€ - doch trotzdem eine Lektion gelernt: wer bei Aldi (Medion & Co.) e-Geräte kauft, kauft sie dann zweimal.

Schlechter gehts nicht !

Montag, den 30.09.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Maschine am 27.06. 2013 gekauft.
Erstaunt das sich der Tank nicht abnehmen lässt, kenne ich so nicht von Pads Maschinen.
Aber gut, mal was neues. Nach einigen Wochen klemmt der Deckel, durchspülen schon früher nicht mehr möglich. Irgendwie läuft auch nur sehr wenig Waser, bei Drücken von 2 Tassen kommt kaum mehr eine. Heute dann der Countdown. Ich wollte entkalken und habe deshalb den Wasser Behälter ganz gefüllt.
Deckel geht nicht mehr zu, Wasser lauft aus, verteilt sich in der Küche und ich rutsche darauf aus. Dicke Beule (zum Glück nicht mehr) wegen einer Schrottmaschine.

Eine Frechheit ...

Montag, den 30.09.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

einen solchen Schrott zu verkaufen! Nach Gebrauch von 2 Wochen: Deckel läßt sich nicht öffnen. Nach Abkühlung nur mit Gewalt möglich. Neuer Versuch: Wieder Fehlanzeige! Auf den Müll damit!

2 Monate alt: Deckel lässt sich nicht mehr öffenen

Samstag, den 14.09.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Daumen runter

Schmeiß weg, kauf neu

Donnerstag, den 12.09.2013 von Detlef K.

stars (Mangelhaft)

Tolle Sache...Aldi gibt uns keine Rückerstattung, die wollen die Maschine einschicken und uns das Geld nicht zurückgeben...dann meinte die Verkäuferin auch Sie wüsste nix davon, dass viele Ärger damit hätten..

Billiger Schrott

Donnerstag, den 12.09.2013 von Detlef K.

stars (Mangelhaft)

Kaffeemaschine gekauft 27.06.2013 und seit gestern nur Ärger mit dem Ding! Wie auch die anderen schon geschrieben haben, der Deckel geht nicht mehr zu und unter dem Gerät ist ein Kaffeesee, werden den Schrott heute an Aldi zurückgeben...einfach nur ärgerlich

Einfach nur Schrott

Dienstag, den 10.09.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

mehr kann man dazu nicht sagen..............

Eine wie alle

Donnerstag, den 08.08.2013 von TorstenZ

stars (Mangelhaft)

Ende Juni wegen der zweifelsohne tollen Optik gekauft, Ende Juli springt das Oberteil bei der Zubereitung auf und verklemmt den Deckel nachhaltig. Das auslaufende heiße Wasser ist dabei das geringere Problem. Lebensdauer also exakt 4 Wochen!

Selten so einen Schrott in schicker Schale gekauft. Wo ist nur der Bon?

für die Tonne

Dienstag, den 30.07.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

nach genau 4 Wochen gab der Verschluss den Geist auf und ließ sich nicht mehr öffnen.

Probleme Verschluss

Samstag, den 06.07.2013 von Steffen

stars (Mangelhaft)

Das Gerät ist nicht zu gebrauchen. Der Verschluss hält nicht. Dadurch hebt sich das Oberteil durch den Druck und es kommt nur warmes Wasser.

sehr enttäuschend

Donnerstag, den 27.06.2013 von Fanni

stars (Mangelhaft)

Heute Morgen habe ich das Gerät voller Vorfreude gekauft (Aldi-Nord 49,99).
Aufgebaut... Beschreibung gelesen... Eingeschaltet... das erste Mal Wasser durchlaufen lassen... 1 Tasse Kaffee gemacht.
Danach ist sie bei jedem Versuch eine Tasse Kaffee zu machen ausgelaufen und hat meine ganze Arbeitsplatte unter Wasser gesetzt ...mehrmals. Nach zwei Stunden hatte ich keine Lust mehr meine Küche zu wischen und habe das Gerät ohne Probleme zurückgebracht.
Ich habe mir dann eine Senseo gekauft. Das Geld lohnt sich.
Sie ist leiser, besser Verarbeitet, besseres Material, läuft nicht aus )
Auch der Kaffee schmeckt mir viel besser.
Senseo freut sich wahrscheinlich riesig.... :)
Ich habe von Aldi was besseres erwartet und bin sehr enttäuscht.

Schrott

Mittwoch, den 26.06.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

auch bei mir wie bei allen anderen hier schließt der Deckel nicht mehr und auch durch Deckel festhalten lässt sich das Gerät nicht überlisten.
Der Wassersee unter der Maschine ist mir auch bekannt...
Bemerkenswert: Haltbarkeit ca 4 Wochen. Danach aber wollte Aldi mir den Kaufpreis nicht mehr erstatten, und verwies mich auf die kostenpflichtige Hotline des Kundendienstes. Zitat der Kassiererin: "Natürlich ist diese Telefon-Nr. umsonst."
Fazit: der Kundendienst sendet ein Ersatzgerät. Darauf warte ich nun schon über 14 Tage und es braucht nicht viel Phantasie, um die Prognose zu stellen, dass obige Fehler auch dort wieder auftreten werden.
Eine äußerst ärgerliche Angelegenheit.

Schrott

Mittwoch, den 19.06.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

ich habe jetzt schon die zweite Maschine.
Die erste war nach ca. 2 Wochen hinüber.
Der Deckel lässt sich nicht mehr aufdrehen!
Bei beide war es derselbe Fehler.
Ich werde diese auch wieder zurückbringen, obwohl sie 4,5 Monate funktionierte.

bewertung

Donnerstag, den 25.04.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

absluter schrott Wasser läuft aus deckel schliesst nurwenn man ihn festhält kaffee total dünn nicht zu empfehlen

...einen Stern muß man...

Mittwoch, den 13.03.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

...geben, sonst kann man nicht bewerten.
Aber auch dieser eine Stern ist leider schon zuviel, weil sie einfach nach viel zu kurzer Zeit ihrer eigentlichen Bestimmung wegen zu vieler Mängel nicht mehr nachkommen kann.
Auch der Kundendienst lässt sehr zu wünschen übrig, denn um mir eine neue Maschine zu schicken und dafür fast 3 Wochen zu brauchen, ist äußerst schwach.
Ich kann allen meinen "Vorschreibern" nur vollinhaltlich zustimmen.

Schrott!

Montag, den 11.03.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

wie bereits von Anderen erwähnt... nach einigen Wochen muss man den Deckel festhalten und neuerdings ist das Gerät offenbar undicht (hängt offenbar mit dem Deckel zusammen, da auch seit dem Zeitpunkt keine Crema mehr erzeugt wird = Druckverlust)
Ich hoffe, ich finde den Kassenbon noch...

mangelhaft ist geschmeichelt...

Sonntag, den 24.02.2013 von JM

stars (Mangelhaft)

...denn dann müßte ja wenigstens der Zweck der Maschine erfüllt werden, nämlich Kaffee brühen.
Was bei nicht schließendem Deckel einfach nicht geht.
Eine Enttäuschung mehr!!!

Nicht zu empfehlen!

Donnerstag, den 21.02.2013 von klexel

stars (Mangelhaft)

Habe das Gerät kurz vor Weihnachten gekauft.
Wie bei meinen Vorschreibern funktioniert der Schließmechanismus nicht mehr richtig, man muss den Deckel festhalten.
Seit einiger Zeit bildet sich bei Gebrauch unter der Maschine ein Kaffeesee, weil irgendetwas undicht ist.
Das Gerät sieht billig aus, schlechte Verarbeitung, keine Empfehlung.

Maschine

Samstag, den 16.02.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

haben die maschine erst im dezember gekauft, deckel muss man festhalten, sonst geht sie nicht, schade!!!!!

Verschlußmechanismus ist mangelhaft

Mittwoch, den 06.02.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Nach 4 Wochen funktionierte der Verschlußmechanismus schon nicht mehr und man musste bei jeder Tasse Kaffee den Verschluß festhalten. Ist das Sieb verstopft kann man die Maschine für Stunden nicht in Betrieb nehmen weil man den Druck nicht manuell abbauen kann. Fazit: Sieht schick aus, Technik aber Mangelhaft

Mal ein anderer Defekt, als bei meinen "Vorschreibern"

Dienstag, den 05.02.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Nach nur drei Wochen erwärmte meine Maschine das Wasser nicht mehr.
Schade, denn ihr Kaffee schmeckte mir sehr gut und sie sieht gut aus. Allerdings ist sie ziemlich laut.

Eine Reaktion auf meine Kontaktaufnahme mit Medion per Mail erfolgte erst nach einer Woche. Man wies' mich u. a. darauf hin, daß die Reparaturdauer max. 15 Arbeitstage beträgt. Gut, daß ich meine Filtermaschine noch hatte. Die 15 Arbeitstage sind morgen um. Ich kenne besseren Kundenservice..

Padmaschine von Aldi Nord

Freitag, den 01.02.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Am Anfang war alles schön, nach 4 Wochen nun nicht mehr so, den Verschluß des Deckels muß man festhalten, ansonsten gibt es keinen Kaffee, irgendwo tritt Wasser aus der Maschine - bin sehr enttäuscht.

Verschlußmechanismus defekt

Freitag, den 25.01.2013 von Marc

stars (Ausreichend)

auch ich habe bei der letzten Aktion zugeschlagen, und schon nach einer Woche schließt der Deckel nicht mehr, ohne dass ich ihn manuell festhalten muss. Bin mehr als enttäuscht.

Schon defekt

Donnerstag, den 24.01.2013 von Edelweiß

stars (Mangelhaft)

Klein, kompakt, günstig. Das war es auch schon. Noch keine 4 Wochen (Weihnachtsgeschenk) in Gebrauch und schon defekt: Mit "Handauflegen" bleibt die Maschine geschlossen, lässt man los, arbeitet das Brühsystem nicht, weil der Deckel aufspringt. Seit drei Tagen läuft auch irgendwo noch nach Gebrauch Wasser aus.
Schade, hatte mir mehr versprochen. So kann ich keine Empfehlung geben.

Billiges Material

Dienstag, den 22.01.2013 von Okay

stars (Mangelhaft)

Wir haben dieses Gerät gekauft und getestet. Alles, was die Maschine kann, ist gut auszusehen.

Zu den Minuspunkten:
- Das Gerät ist ziemlich laut
- Schlechtes Material
- Schlechte Verarbeitung
- Das Auge isst mit, nur nicht hier

Einfach nicht zu empfehlen.


Datenblatt Lifetec Kaffeepadmaschine MD 14020

  • Typ Kaffeepad-Automat
  • Kapselsystem k.A.
  • Leistung 1500 Watt
  • max. Pumpendruck 1,5 bar
  • Kannen-Volumen k.A.
  • Tassen k.A.
  • spülmaschinengeeignete Kanne k.A.
  • Wassertank 1200 ml
  • Wassertank abnehmbar k.A.
  • Tassenablage auf Oberseite k.A.
  • Bohnen-Mahlwerk k.A.
  • Bohnen-Behälter k.A.
  • Milchschaumfunktion k.A.
  • Milchschaum-Produktion k.A.
  • Fassungsvermögen Milchbehälter k.A.
  • Abschaltautomatik Abschaltautomatik wird unterstützt.
  • Zeitschaltuhr k.A.
  • Breite k.A.
  • Höhe k.A.
  • Tiefe k.A.
  • Gewicht k.A.

Kaffeemaschinen

Lifetec Kaffeepadmaschine MD 14020

Lifetec Kaffeepadmaschine MD 14020 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0479