Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Al-Ko KHS 5200 im Test

Test Al-Ko KHS 5200
Alle: Holzspalter Letzter Test: 04/2013

Zusammenfassung von eTest zu Al-Ko KHS 5200

Der Holzspalter Al-Ko KHS 5200 ist das größere Modell der beiden liegenden Holzspalter, die Al-Ko im Angebot hat. Während der kleine Al-Ko KHS 3700 nur 4 Tonnen drückt, schafft der Al-Ko KHS 5200 einen Spaltdruck von 5 Tonnen. Die Leistungssteigerung bezieht sich aber nicht nur auf die Kraft: auch die Maximallänge des Holzes ist mit 52 cm...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Woodster lh 45

Al-Ko KHS 5200 - Woodster lh 45  - Test zum Shop 179,00 €

Lumag HOS 5

Al-Ko KHS 5200 - Lumag HOS 5  - Test zum Shop 195,00 €

Güde Spalty W 370/4T

Al-Ko KHS 5200 - Güde Spalty W 370/4T  - Test zum Shop 196,95 €

Al-Ko KHS 5200 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Gute Handhabung
  • Spaltergebnisse gut
  • Kurze Stücke nicht immer ganz gespalten
  • Unübersichtliche Bedienungsanleitung

Preisvergleich



Testberichte

Kleiner, günstiger Holzspalter mit guter Leistung

Der Holzspalter Al-Ko KHS 5200 ist das größere Modell der beiden liegenden Holzspalter, die Al-Ko im Angebot hat. Während der kleine Al-Ko KHS 3700 nur 4 Tonnen drückt, schafft der Al-Ko KHS 5200 einen Spaltdruck von 5 Tonnen. Die Leistungssteigerung bezieht sich aber nicht nur auf die Kraft: auch die Maximallänge des Holzes ist mit 52 cm länger.

Im Test konnte der Al-Ko KHS 5200 gut abschneiden. Aich die User-Meinungen im Internet sind weitestgehend gut. Punkten kann der Holzspalter nicht zuletzt dank eines soliden Preis-Leistungsverhältnisses. Dank 2-Hand-Bedienung läuft man nicht Gefahr, seine Finger zu verlieren, allerdings kann man diese Sicherung laut eines Tests relativ einfach überlisten.

Pluspunkte gab es im Test dafür, dass die Maschine auch mit Handschuhen gut zu bedienen sei. Auch das Gestell, dass die Arbeit auf bequeme Höhe verlagert, wurde lobend erwähnt. Damit wurde ein typisches Problem liegender Holzspalter umgangen.

Wenn Sie den Al-Ko KHS 5200 frisch erworben haben, sollten Sie für den Aufbau einige Zeit einplanen. Laut Test ist der nämlich überdurchschnittlich kompliziert, langwierig und nur mit Werkzeug möglich. Hat man diese Hürde aber überwunden, bekommt man mit dem Al-Ko KHS 5200 einen laut Test hervorragenden Holzspalter.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Al-Ko KHS 5200
Vorteil: Al-Ko KHS 5200
  • Gute Handhabung
  • Spaltergebnisse gut
Nachteil: Al-Ko KHS 5200
  • Kurze Stücke nicht immer ganz gespalten

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Al-Ko KHS 5200

Zitat: Hoher Arbeitsdruck und gute Spaltwirkung. Aufwendige Montage.
Auszeichnung Testsieger, gut

Platz 1 von 4

Wertung Note 2.20


Zitat: Der Al-KO KHS 5200 erzielt gute Ergebnisse beim Spalten und ist sehr angenehm zu bedienen. Nur der Transport ist etwas unbequem.
Auszeichnung Preis-/Leistungssieger

Platz 2 von 3

Wertung 90.3%

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Al-Ko KHS 5200" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Al-Ko KHS 5200 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Al-Ko KHS 5200

  • Typ Holzspalter
  • Ausrichtung Holzspalter liegend
  • Leistung 2200 Watt
  • Spaltdruck 5 t
  • max. Spalthub 52 cm
  • max. Spaltgutlänge 52 cm
  • Rücklaufgeschwindigkeit k.A.
  • Vorlaufgeschwindigkeit k.A.
  • 2-Hand-Sicherheitsbedienung 2-Hand-Sicherheitsbedienung wird unterstützt.
  • Schalldruck k.A.
  • Breite 109 cm
  • Höhe 50,4 cm
  • Tiefe 28,2 cm
  • Gewicht 47 kg

Holzspalter

Al-Ko KHS 5200

Al-Ko KHS 5200 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0545