Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Steba IK 60 E im Test

Test Steba IK 60 E
Steba IK 60 E Test - 0
Alle: Herde Letzter Test: 07/2016

Zusammenfassung von eTest zu Steba IK 60 E

Die Steba IK 60 E ist eine Solo-Herdplatte mit Induktionstechnologie, die sich bei Bedarf auch einbauen lässt.

Bester Preis

62,90 €
bei check24.decheck24.de
Zum Shop

Steba IK 60 E - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Mobil einsetzbar oder einbaufähig
  • Gute Wärmeverteilung
  • Sehr gute Verarbeitung
  • Standsicherheit
  • Auto-Abschaltung
  • Kein Contra

Preisvergleich



Testberichte

Solo oder Einbau

Die Steba IK 60 E ist eine Solo-Herdplatte mit Induktionstechnologie, die sich bei Bedarf auch einbauen lässt.

Schon die unverbindliche Preisempfehlung von 94,99 Euro war nicht besonders hoch, eingependelt hat sich der Preis bei ca. 70,- Euro. Dazu kommt ein tolles Ergebnis im Test – das klingt nicht nur gut, das ist es auch.

Der Durchmesser der Kochfläche beträt 28 cm. Das Design wirkt insgesamt etwas plump im Vergleich zu anderen Induktionsmodellen wie dem Caso S-Line 2100 oder dem Tristar IK-6176. Das allerdings ist auf die Einbau-Fähigkeit der Ein-Topf-Kochplatte zurückzuführen, die einen Einsetzrand erfordert. Dazu kommt, dass die kleine Kochplatte sehr gut verarbeitet ist und sehr sicher steht. Auch die zuverlässige automatische Abschaltung trägt zur Sicherheit bei. Auch ein Timer ist integriert.

Wichtiger als das Design ist aber das Verhalten in der Praxis. Punkten kann die Steba IK 60 E mit einer gleichmäßigen Wärmeverteilung beim Kochen und einer einfachen Reinigung. Was will man mehr?

Fazit zur Steba IK 60 E

Für alle, die für gelegentliche Kochsessions eine weitere Herdplatte brauchen oder sich an der Induktionstechnologie und dem damit verbundenen anderen Kochfeeling probieren wollen, ist die Induktions-Kochplatte Steba IK 60 E ein tolles Produkt.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Steba IK 60 E
Vorteil: Steba IK 60 E
  • Mobil einsetzbar oder einbaufähig
  • Gute Wärmeverteilung
  • Sehr gute Verarbeitung
Nachteil: Steba IK 60 E
  • Kein Contra

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Steba IK 60 E

Zitat: Plus: einbaufähig, konstante Temperaturen, gleichmäßige Wärmeverteilung, Restwärmeanzeige. Minus: /
Auszeichnung sehr gut, Testsieger

Platz 1 von 9

Wertung 94.86%

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Steba IK 60 E" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Steba IK 60 E bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Steba IK 60 E

  • Typ Einbau-Induktions-Kochfeld, Induktions-Kochplatte
  • Betriebsart elektronisch
  • Leistung 2000 Watt
  • Leistungsstufen 10
  • Temperatur min. 60 °
  • Temperatur max. 240 °
  • Anzahl der Kochzonen 1
  • Abschaltautomatik Abschaltautomatik wird unterstützt.
  • Signaltöne Signaltöne wird unterstützt.
  • Timer Timer wird unterstützt.
  • Kindersicherung k.A.
  • Höhe 6,5 cm
  • Breite 30 cm
  • Tiefe 37 cm
  • Gewicht 3000 g
  • Kabellänge k.A.

Herde

Steba IK 60 E

Steba IK 60 E - ab 62,90 € Preis kann jetzt höher sein


0.0412