Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller im Test

Test Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller
Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller Test - 0 Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller Test - 1 Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller Test - 2
Alle: Schraubstöcke Letzter Test: 01/2014

Zusammenfassung von eTest zu Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller

Der Brockhaus Heuer 101 120 Schraubstock ist sowohl mit als auch ohne Drehteller erhältlich, was beim Kaufpreis ungefähr eine Differenz von 50,- Euro ausmacht. Die Haltebacken dieses Schraubstocks haben die gängige Breite von 120 Millimetern und sind wechselbar. Ein nicht unwichtiger Vorteil, sollten sie sich bei zu großem Druck doch einmal dauerhaft...

Bester Preis

262,64 €
bei AmazonAmazon
Zum Shop

Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Auswechselbare Haltebacken.
  • Ersatzbacken der vorherigen Generation (115, 135, 150) ebenfalls erhältlich.
  • Mit Drehteller.
  • Kein Schnäppchen.

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Der Brockhaus Heuer 101 120 Schraubstock ist sowohl mit als auch ohne Drehteller erhältlich, was beim Kaufpreis ungefähr eine Differenz von 50,- Euro ausmacht. Die Haltebacken dieses Schraubstocks haben die gängige Breite von 120 Millimetern und sind wechselbar. Ein nicht unwichtiger Vorteil, sollten sie sich bei zu großem Druck doch einmal dauerhaft verformt haben. Im Test konnten deutliche Verformungen der Haltebacken beim unsymetrischen Spannen beobachtet werden, die jedoch nach Beendigung der Belastung fast vollständig zurückgingen. Trotzdem konnte der Brockhaus Heuer 101 120 mit einer "guten" Gesamtnote von 2,2 den Testsieg in diesem Test mit immerhin dreizehn Kandidaten erringen.

Das Einspannen funktionierte beim Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller ebenso gut, wie bei allen anderen zwölf Kandidaten. Die einzige Ausnahme bildete hier der HM Müllner AF 124-100 Schraubstock, der bei dieser Teilprüfung nicht so gut aussah. Auch bei der Bedienung schnitten die beiden Brockhaus Heuer-Schraubstöcke im Test mit am besten ab. Ähnlich gut waren hier beispielsweise der Connex Combi Clamp, der Stanley FatMax oder auch die Küpper 1003 und 1004-Schraubstöcke.

Einen Antrieb ohne Spiel wiesen schon bedeutend weniger Schraubstöcke auf. Die bestmögliche Wertung ging dabei ebenfalls an den Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller, den Brockhaus Heuer 100 120, den Lux- und den oben erwähnten Stanley-Schraubstock. Der Combi Clamp hingegen wies ein deutliches Antriebsspiel auf.

Der hier vorgestellte Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller wurde als solide geschmiedet und sauber verarbeitet beurteilt und seine Passung als exakt. Trotzdem reichte es nicht ganz für die beste Teilwertung im Bereich Oberflächen/Haptik, die an den Ganzstahl-Schraubstock von Küpper ging, der in zwei unterschiedlichen Größen im Test vertreten war.

Beim Arbeiten mit Drehteller fiel den Testern auf, dass der Spannhebel beim Spannen blockiert wird, weil die hochstehenden Befestigungsschrauben des Drehtellers die Betätigung des Hebel behindern.
Erfreulich hingegen ist das Vorhandensein einer Spindelsicherung, die normalerweise mittels eines Riegels das Herausfallen der vorderen Spannbacke bei vollständiger Öffnung der Backen verhindert. Beim Brockhaus-Heuer-Schraubstock verhindert ein Langloch das Lösen der Vorderbacke. Schließlich kann das Gewicht der Vorderbacke beim unbeabsichtigten Herabfallen auf den Fuß alleine schon wegen ihres Gewichts nicht unbeträchtlichen Schaden anrichten. Trotzdem ließen immerhin sieben der insgesamt dreizehn getesteten Schraubstöcke diese Sicherung vermissen. Dazu gehörten auch die vorgenannten Lux-, Connex- und Stanley-Modelle.

Neben dem Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller konnte auch der zweitplatzierte Brockhaus Heuer 100 120 ohne Drehteller die Fallprüfung ohne Schaden zu nehmen überstehen, bei der eine massive Eisenkugel auf einer Höhe von 1,5 Metern mehfach auf den gespannten Schraubstock fallengelassen wurde. Bei den sechs letztplatzierten Schraubstöcken, die allesamt als "mangelhaft!" eingestuft wurden, konnte diese Prüfung garnicht mehr durchgeführt werden, da bereits die zuvor vorgenommene unsymetrische Spannungsprüfung diese Schraubstöcken in Schrott verwandelt hatte. So waren da bereits Backenführungen gerissen oder noch schlimmer sogar abgerissen, wie beim Timbertech SRST.

Preislich lagen die beiden erstplatzierten Brockhaus-Heuer-Schraubstöcke ebenfalls an der Spitze des Testfeldes, wobei der hier vorgestellte Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller zum Testzeitpunkt für etwa 250,- Euro zu kaufen war (ohne Drehteller für knapp 200,- Euro). Der Brockhaus Heuer 100 120 hatte mit cirka 150,- Euro einen etwas günstigeren Anschaffungspreis, verfügt dafür aber auch nicht über einen Drehteller und die Haltebacken sind auch nicht wechselbar. Beiden gemein ist jedoch eine ausführliche Bedienungsanleitung, die fast allen anderen Schraubstöcken komplett fehlte. Mit einer Endwertung von 2,3 musste sich der oben genannten Lux-Schraubstock nur ganz knapp den beiden Brockhaus-Heuer-Werkzeugen geschlagen geben, kostete dafür aber mit etwa 65,- Euro auch nur einen Bruchteil dieser beiden.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller
Vorteil: Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller
  • Auswechselbare Haltebacken.
  • Ersatzbacken der vorherigen Generation (115, 135, 150) ebenfalls erhältlich.
  • Mit Drehteller.
Nachteil: Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller
  • Kein Schnäppchen.

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller

Zitat: Hochwertiger, präziser Schraubstock. Vergleichsweise stabil.
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 13

Wertung Note 2.20



TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Beschreibung: Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller

Schraubstock, Parallelschraubstock, Backenbreite: 120 mm, Spannweite: 150 mm, Spanntiefe: 65 mm, Gewicht: 9,0 kg, sowohl mit als auch ohne Drehteller erhältich

Schraubstöcke

Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller

Brockhaus Heuer 101 120 mit Drehteller - ab 262,64 € Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0203