Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.



Tchibo Profi-Gasgrill 56777 im Test

Test Tchibo Profi-Gasgrill 56777
Tchibo Profi-Gasgrill 56777 Test - 0 Tchibo Profi-Gasgrill 56777 Test - 1 Tchibo Profi-Gasgrill 56777 Test - 2
Alle: Grillgeräte Letzter Test: 04/2016

Zusammenfassung von eTest zu Tchibo Profi-Gasgrill 56777

Die Grillsaison ist eröffnet: Im April 2016 hat Tchibo gleich mehrere Grillgeräte im Angebot. Für jeden Geschmack und Geldbeutel ist etwas dabei. Auch anspruchsvolle Grillmeister will der Kaffeeröster anlocken: mit einem dreiflammigen Profi-Gasgrill für sage und schreibe 349,- Euro.

Bester Preis


Tchibo Profi-Gasgrill 56777 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Sehr große Grillfläche
  • 3 Heizzonen, inkl. Turbozone
  • Hitze über Drehregler präzise steuerbar
  • Schnell grillbereit
  • Angenehme Arbeitshöhe (85 cm)
  • Aktionsware (nur kurze Zeit bei Tchibo erhältlich)

Preisvergleich



Testberichte

3-flammiger Gasgrill für anspruchsvolle Grillmeister

Die Grillsaison ist eröffnet: Im April 2016 hat Tchibo gleich mehrere Grillgeräte im Angebot. Für jeden Geschmack und Geldbeutel ist etwas dabei. Auch anspruchsvolle Grillmeister will der Kaffeeröster anlocken: mit einem dreiflammigen Profi-Gasgrill für sage und schreibe 349,- Euro.

Der überwiegend aus Edelstahl und pulverbeschichtetem Stahl gefertigte Grillwagen macht richtig was her und ist ideal für große Grillpartys. Dank der riesigen Grillfläche von 65 x 49 cm (sprich 3185 cm²) muss keiner der Gäste lange auf sein Steak oder Würstchen warten. Für ein perfektes Grillergebnis sorgen dabei die drei unterschiedlichen Grillzonen (inklusive einer Turbozone), deren Temperatur separat geregelt werden kann.

Dazu besitzt der Tchibo Profi-Gasgrill drei Drehknopfregler mit integrierter Piezo-Zündung, über die sich die einzelnen Brenner stufenlos regulieren lassen. Für Steaks, die bei hoher Temperatur nur kurz von beiden Seiten gegrillt werden sollten, empfiehlt sich übrigens die Turbozone außen rechts, die sich auf nahezu 400°C erhitzen lässt.

Bei geschlossener Grillhaube ist auch indirektes Grillen mit dem Gasgrill von Tchibo möglich. Die Temperatur hat man dabei immer im Blick – dank Thermometer, das in die Haube eingelassen ist und einen Temperaturbereich von 50 bis 400°C abdeckt. Die Haube ist zudem doppelwandig, damit man sich nicht die Finger an ihr verbrennt.

Und der Grillwagen bietet noch mehr praktische Details, darunter ein Warmhalterost sowie zwei große seitliche Ablageflächen, die sich bei Nichtgebrauch platzsparend herunterklappen lassen. Im Unterschrank ist Platz für verschiedene Grillutensilien und eine 5-kg-Gasflasche. Letztere wird übrigens nicht mitgeliefert und muss daher separat erworben werden. Im Lieferumfang inbegriffen sind aber ein Druckregler für die Gasflasche, ein Anschlussschlauch und eine Wetterschutzhülle.

Der Grillwagen ist ein echtes Schwergewicht. Stolze 43 Kilo bringt er auf die Waage. Ein schneller Standortwechsel ist dennoch kein Problem. Durch die vier bruchsicheren und wetterfesten Rollen lässt sich der Profi-Gasgrill sehr gut bewegen. Für einen sicheren Stand sind außerdem zwei der Rollen feststellbar.

Fazit zum Tchibo Profi-Gasgrill mit drei Heizzonen

Angesichts der guten Ausstattung und der riesigen Grillfläche ist der Preis von 349,- Euro mehr als fair. Konkurrenzlos günstig ist der 3-flammige Gasgrill von Tchibo allerdings auch nicht. Es gibt vergleichbare Alternativen, die mitunter sogar noch ein bisschen weniger kosten.

Im Test richtig gut abgeschnitten hat zum Beispiel der Gasgrillwagen Activa Las Vegas, der schon für 280,- Euro zu haben ist. Aber auch der Spirit E-320 Classic von Weber ist einen Blick wert, wenngleich seine Grillfläche mit 2700 cm² kleiner ausfällt.

Zeitgleich zum Tchibo-Angebot findet man außerdem auch bei Aldi Süd einen Gasgrillwagen mit drei Brennern: Der BBQ Gasgrill Boston ist kleiner als der Gasgrill von Tchibo, kostet dafür aber nur schlappe 199,- Euro.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Tchibo Profi-Gasgrill 56777
Vorteil: Tchibo Profi-Gasgrill 56777
  • Sehr große Grillfläche
  • 3 Heizzonen, inkl. Turbozone
  • Hitze über Drehregler präzise steuerbar
Nachteil: Tchibo Profi-Gasgrill 56777
  • Aktionsware (nur kurze Zeit bei Tchibo erhältlich)

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Tchibo Profi-Gasgrill 56777

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Tchibo Profi-Gasgrill 56777" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Tchibo Profi-Gasgrill 56777 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Tchibo Profi-Gasgrill 56777

  • Typ Grillwagen
  • Brennstoff Gas
  • Leistung 12600 Watt
  • Gasbrenner-Anzahl 3
  • Grillplatte k.A.
  • Antihaftbeschichtung k.A.
  • Grillfläche Breite 65 cm
  • Grillfläche Tiefe 49 cm
  • Grillfläche in qcm 3185 cm²
  • Arbeitshöhe 85 cm
  • Räder Räder wird unterstützt.
  • Deckel Deckel wird unterstützt.
  • Ventilationsöffnung k.A.
  • Temperaturanzeige Temperaturanzeige wird unterstützt.
  • Teile spülmaschinengeeignet Teile spülmaschinengeeignet nicht unterstützt.
  • Breite 136 cm
  • Höhe 115 cm
  • Tiefe 69 cm
  • Gewicht 43 kg

Grillgeräte

Tchibo Profi-Gasgrill 56777

Tchibo Profi-Gasgrill 56777 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0694