Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.



Aldi Quigg Elektro-Tischgrill im Test

Test Aldi Quigg Elektro-Tischgrill
Alle: Grillgeräte Letzter Test: 04/2016
1 Kundenmeinungen

Zusammenfassung von eTest zu Aldi Quigg Elektro-Tischgrill

Grillen auch bei schlechtem Wetter? Das geht – mit dem Aldi Quigg Elektro-Tischgrill, den Aldi Nord ab dem 21.04.2016 für einen sehr günstigen Preis von 24,99 Euro anbietet. Die Ausstattung (und Konstruktion) kann zwar bestenfalls als "Basic" beschrieben werden, aber dafür bekommt man einen großen Grill für wenig Geld.

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Landmann 0600

Aldi Quigg Elektro-Tischgrill - Landmann 0600  - Test zum Shop 8,94 €

Das Original Gourmetmaxx Diät-Grill

Aldi Quigg Elektro-Tischgrill - Das Original Gourmetmaxx Diät-Grill  - Test zum Shop 23,89 €

Tristar GR-2840

Aldi Quigg Elektro-Tischgrill - Tristar GR-2840  - Test zum Shop 35,90 €

Aldi Quigg Elektro-Tischgrill - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Günstig
  • Lange Herstellergarantie
  • Stufenlose Temperatureinstellung
  • Sicherung: Aktivierung des Heizelements nur bei korrekter Einrastung
  • Aufwändige Reinigung
  • Aktionsware: Eingeschränkte Erhältlichkeit

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Grillen auch bei schlechtem Wetter? Das geht – mit dem Aldi Quigg Elektro-Tischgrill, den Aldi Nord ab dem 21.04.2016 für einen sehr günstigen Preis von 24,99 Euro anbietet. Die Ausstattung (und Konstruktion) kann zwar bestenfalls als "Basic" beschrieben werden, aber dafür bekommt man einen großen Grill für wenig Geld.

Günstiger Riesengrill für drinnen und draußen

Für den Fall, dass Sie das Aldi-Angebot verpasst haben oder Ihnen die Nachteile des Aldi-Tischgrills zu groß vorkommen, haben wir untenstehend eine kleine Liste von Alternativen zusammengestellt.

Der Aldi Quigg Elektro-Tischgrill wird mit einer Nennleistung von 2.000 Watt betrieben. Die Größe der Grillfläche verrät Aldi zwar nicht, aber bei einer Länge von 58 und einer Breite von 38 cm tippen wir auf eine ca. 40 x 38 große Grillfläche (ca. 1500 cm²). Elektro-Tischgrills dieser Größe kosten sonst deutlich mehr (siehe z.B. den Tefal BBQ Family TG 8000 für über 100,- Euro).

Allerdings bringt der Aldi Quigg Elektro-Tischgrill auch einen Nachteil mit: Anstatt mit einer Gusseisenplatte ist er mit einem normalen Rost ausgestattet. Dadurch kann Fett und Grillgut auf die Heizstäbe tropfen/fallen und dort verbrennen, was zur Entwicklung ungesunder Stoffe in Luft und auf der Nahrung kommen kann. Außerdem macht es die Reinigung deutlich nerviger.

Zur Reinigung muss der Aldi Quigg Elektro-Tischgrill auseinandergenommen werden. Das Heizelement und die Auffangschale können entnommen und einzeln gereinigt werden, wie auch das große Rost. Alles in allem ein deutlicher Mehraufwand, wenn man diesen Akt mit der Reinigung eines Elektrogrills mit Gusseisenplatte vergleicht – dort muss nur die Platte und ggf. der Fett-Auffangbehälter gereinigt werden, und die sind nicht selten sogar spülmaschinenfest.

Ein Pluspunkt des Aldi Quigg Elektro-Tischgrills: Die Einschaltsicherung, die ein Anschalten nur erlaubt, wenn das Heizelement korrekt eingerastet ist. Außerdem lässt sich die Temperatur stufenlos einstellen (auch wenn die Gradzahl dabei nicht angegeben wird, was z.B. bei Kartoffeln nicht ganz unwichtig ist), was auch nicht jeder Tischgrill kann. Und nicht zuletzt gibt es wie so oft bei Aldi die überdurchschnittlich lange, dreijährige Herstellergarantie.

Alternativen zum Aldi Quigg Elektro-Tischgrill

Aldi schafft mal wieder eines: einen phänomenal günstigen Preis. Einen so großen Elektro-Tischgrill findet man sonst kaum.

Die interessanteste Alternative ist der AEG TG340. Der hat zwar eine etwas kleinere Grillfläche (1230 cm²), bietet aber neben der Grillfläche auch eine glatte Gusseisen-Fläche, auf der man Teppanyaki-Style anbraten kann. Und das Beste: Die Rost-Grillplattenkombi darf in die Geschirrspülmaschine. Kosten tut der AEG-Grill dank stark gesunkener Preise dabei nur knapp über 30,- Euro.

Ein weiteres empfehlenswertes Angebot ist der Tristar GR-2840. Der entpuppt sich erst auf den zweiten Blick als Tischgrill. Eigentlich handelt es sich hier um einen Kontaktgrill, die das Grillgut „einklemmen“ und von oben und unten gleichzeitig grillen (aka Panini-Grill). Allerdings kann der Tristar aufgeklappt werden, so dass bei beiden Teilen normal gegrillt werden kann. So aufgeklappt bietet der Kontaktgrill eine Grillfläche von ca. 1250 cm².

Ein reiner Teppanyaki-Grill ist der Inventum TP421. Der bietet zwar auch nur eine Grillfläche (glatt) von ca. 980 cm², kostet dafür aber auch genauso viel (wenig) wie das Aldi-Angebot.

Meine persönliche Bewertung:

1.0/5.0
Test Aldi Quigg Elektro-Tischgrill
Vorteil: Aldi Quigg Elektro-Tischgrill
  • Günstig
  • Lange Herstellergarantie
  • Stufenlose Temperatureinstellung
Nachteil: Aldi Quigg Elektro-Tischgrill
  • Aufwändige Reinigung

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Aldi Quigg Elektro-Tischgrill

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Aldi Quigg Elektro-Tischgrill" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Aldi Quigg Elektro-Tischgrill bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 1 Bewertung

Sonntag, den 04.09.2016 von Paul Stockinger

stars (Mangelhaft)

Habe den Tischgrill bei Aldi in ACHERN gekauft jedoch jetzt erst in Betrieb genommen.Gleich beim ersten Einschalten ging nach ca. 3Minuten der FI-Schalter raus. Habe an mehreren Steckdosen versucht jedoch überall das gleiche. Bitte um Antwort


Datenblatt Aldi Quigg Elektro-Tischgrill

  • Typ Tischgrill
  • Brennstoff Elektrisch
  • Leistung 2000 Watt
  • Gasbrenner-Anzahl k.A.
  • Grillplatte k.A.
  • Antihaftbeschichtung k.A.
  • Grillfläche Breite 40 cm
  • Grillfläche Tiefe 38 cm
  • Grillfläche in qcm k.A.
  • Arbeitshöhe k.A.
  • Räder k.A.
  • Deckel k.A.
  • Ventilationsöffnung k.A.
  • Temperaturanzeige k.A.
  • Teile spülmaschinengeeignet k.A.
  • Breite 58 cm
  • Höhe 10,5 cm
  • Tiefe 38 cm
  • Gewicht k.A.

Grillgeräte

Aldi Quigg Elektro-Tischgrill

Aldi Quigg Elektro-Tischgrill - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0599