Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Tefal EF 3000.10 im Test

Test Tefal EF 3000.10
Alle: Fonduegeräte Letzter Test: 11/2013

Zusammenfassung von eTest zu Tefal EF 3000.10

Das Tefal Fondue EF 3000.10 ist elektrisch betrieben und hat eine recht hohe Leistung von 1.200 Watt. Sein Fonduetopf hat den gängigen Durchmesser von 18 Zentimetern und eine maximale Füllmenge von etwa 1,25 Litern, was ebenfalls die übliche Größe darstellt. Unterschiede gibt es bei dieser Füllmenge in der Anzahl der dazu angebotenen...

Bester Preis

66,00 €
bei check24.decheck24.de
Zum Shop

Tefal EF 3000.10 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Schnell aufgeheizt
  • Einfache Bedienung
  • 5 Temperaturstufen wählbar
  • Skala im Topf
  • Spritzschutz
  • Topf nicht für den Herd geeignet

Preisvergleich



Testberichte

Kurz vorgestellt

Das Tefal Fondue EF 3000.10 ist elektrisch betrieben und hat eine recht hohe Leistung von 1.200 Watt. Sein Fonduetopf hat den gängigen Durchmesser von 18 Zentimetern und eine maximale Füllmenge von etwa 1,25 Litern, was ebenfalls die übliche Größe darstellt.

Unterschiede gibt es bei dieser Füllmenge in der Anzahl der dazu angebotenen Fonduegabeln. Im Falle des Tefal EF 3000.10 Fondues sind es sechs Stück. Bei anderen Herstellern auch schon gerne mal acht Stück. Wobei bei einer Benutzung aller Gabeln dann schon mal Probleme mit den Garzeiten und dem zur Verfügung stehenden Platz entstehen können. Durchdacht sind auch die wärmeisolierten Griffe des Geräts und der Gabeln beim Tefal-Fondue. Eine Antihaftbeschichtung des Aluminiumtopfs - und zwar innen und außen - sorgt für eine einfache Handhabung und Reinigung. Besonders praktisch ist dies bei Schoko- oder Käsesoßen, die sich an unbeschichteten Edelstahltöpfen schon gerne mal anlegen oder anbrennen. Wer will kann den Topf auch in die Spülmaschine packen. Die gewünschte Temperatur kann mittels eines Thermostats eingestellt werden, allerdings nur in Stufen.

Eine Alternative mit einem Edelstahl- und einem zusätzlichen Keramiktopf ist das Unold 48615 Fondue-Set mit 500 Watt, ebenfalls sechs Fonduegabeln und einer stufenlosen Temperaturregelung.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Tefal EF 3000.10
Vorteil: Tefal EF 3000.10
  • Schnell aufgeheizt
  • Einfache Bedienung
  • 5 Temperaturstufen wählbar
Nachteil: Tefal EF 3000.10
  • Topf nicht für den Herd geeignet

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Tefal EF 3000.10

Zitat: Das Fondue EF 3000.10 von Tefal ist einfach zu bedienen und ermöglicht ein gutes Regulieren der Temperatur.
Auszeichnung gut

Platz 2 von 7

Wertung 90.9%

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Tefal EF 3000.10" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Tefal EF 3000.10 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Tefal EF 3000.10

  • Typ Fondue (klassisch), Käsefondue
  • Betrieb strombetrieben
  • Leistung 1200 Watt
  • Topf Aluminium
  • Fassungsvermögen 1250 ml
  • Deckel Deckel nicht unterstützt.
  • Thermostat Thermostat wird unterstützt.
  • mit Grillfunktion mit Grillfunktion nicht unterstützt.
  • Gabeln 6
  • Körbchen k.A.
  • Breite 180 mm
  • Höhe 330 mm
  • Tiefe 200 mm
  • Gewicht 1743 g
  • Schälchen k.A.
  • Drehkarussell Drehkarussell nicht unterstützt.

Fonduegeräte

Tefal EF 3000.10

Tefal EF 3000.10 - ab 66,00 € Preis kann jetzt höher sein


0.0380