Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Samsung UE40J5150 im Test

Test Samsung UE40J5150
Samsung UE40J5150 Test - 0 Samsung UE40J5150 Test - 1 Samsung UE40J5150 Test - 2 Samsung UE40J5150 Test - 3 Samsung UE40J5150 Test - 4
Alle: Fernseher Letzter Test: 08/2015

Zusammenfassung von eTest zu Samsung UE40J5150

Der Samsung Full-HD-TV UE40J5150 kommt mit toller Bild- und Tonqualität um die Ecke und das zu einem mehr als annehmbaren Preis von unter 450,- Euro. Das Gerät bietet mit einem integrierten Triple-Tuner, zwei HDMI-Eingängen und einer USB-Buchse eine praxisgerechte Ausstattung und macht mit seiner 40-Zoll-Diagonale (101 cm) im kleinen Wohnzimmer oder als...

Bester Preis

49,99 €
Teildefekt Samsung UE40J5150 A+ 40" LED TV Fernseher Triple...
bei eBayeBay
Zum Shop

Samsung UE40J5150 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Gutes Bild
  • Einfache Bedienung
  • TV-Tuner integriert
  • USB-Mediaplayer unterstützt viele Formate
  • Fairer Preis
  • Nur 2 HDMI-Anschlüsse
  • Keine Aufnahmefunktion

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Der Samsung Full-HD-TV UE40J5150 kommt mit toller Bild- und Tonqualität um die Ecke und das zu einem mehr als annehmbaren Preis von unter 450,- Euro. Das Gerät bietet mit einem integrierten Triple-Tuner, zwei HDMI-Eingängen und einer USB-Buchse eine praxisgerechte Ausstattung und macht mit seiner 40-Zoll-Diagonale (101 cm) im kleinen Wohnzimmer oder als Zweitfernseher im Schlaf- oder Jugendzimmer eine gute Figur.

Gut und günstig

Ausstattung: schlicht, aber zweckmäßig

Zwei HDMI-Anschlüsse, eine USB-Buchse und ein optischer Audioausgang bieten genügend, wenn auch nicht übermäßig viele Anschlussmöglichkeiten. Wer seinen alten DVD-Player mit dem Samsung UE40J5150 verdrahten möchte, findet unter den Anschlüssen auch noch eine SCART-Buchse. Für den Empfang von Pay-TV (z.B. Sky, HD+) mit einem CI+-Modul ist natürlich ein Cl+-Steckplatz vorhanden.

Als TV-Empfangseinheit ist ein Triple-Tuner für Sat-, Kabel- und Antennenfernsehen integriert. Leider unterstützt der Tuner nicht den neuen DVB-T2 HD-Standard, sondern nur DVB-T, das spätestens 2019 eingestampft wird. Außerdem können die empfangenen Programme nicht auf eine USB-Festplatte aufgezeichnet werden. Dafür lassen sich über USB aber erstaunlich viele Foto-, Musik- und Videoformate abspielen. Der Samsung TV ist hier alles andere als wählerisch. Mit Internetfunktionen kann er allerdings nicht dienen.

Bedienung: ein Kinderspiel

Die Bedienung des Samsung UE40J5150 ist kinderleicht und lässt den Nutzer nicht mit einem Fragezeichen im Gesicht zurück. Zudem reagiert der Fernseher schön flott auf Eingaben mit der Fernbedienung.

Allerdings gibt es in Sachen Verarbeitung Punkte, die zu bemängeln sind. Die Fernbedienung wirkt optisch wie haptisch nicht besonders hochwertig und sorgt somit für Abzüge in der B-Note. Auch könnte der Standfuß dem TV etwas mehr Stabilität geben. Die Wandmontage ist beim Samsung UE40J5150AS demnach vorzuziehen. Die entsprechende Wandhalterung ist wie üblich optional erhältlich.

Bild & Ton: gutes Bild mit natürlichen Farben

Bei der Bildqualität kann der Samsung UE40J5150 wieder Punkte gutmachen. Ein herstellereigener Algorithmus (Wide Color Enhancer) optimiert alle Bilder und lässt Farben naturgetreu aussehen. Schwarzwert und Kontrast sind anständig, genau wie die Bewegungsschärfe und die allgemeine Display-Helligkeit.

Auch die Tonqualität ist für einen Flachbildfernseher mehr als annehmbar.

Fazit zum Samsung UE40J5150

Der Samsung UE40J5150 hat alles, was man von einem Einsteiger-Modell dieser Preisklasse erwartet. Die Ausstattung ist zwar schlicht, aber für den TV-Alltag absolut ausreichend. Zudem bietet das Gerät genau das, was wohl jedem potentiellen Käufer am wichtigsten ist: eine tolle Bildqualität. Wer auf unzählige Funktionen und Extras verzichten kann, ist mit dem Samsung UE40J5150 gut beraten.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Samsung UE40J5150
Vorteil: Samsung UE40J5150
  • Gutes Bild
  • Einfache Bedienung
  • TV-Tuner integriert
Nachteil: Samsung UE40J5150
  • Nur 2 HDMI-Anschlüsse

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Samsung UE40J5150

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Samsung UE40J5150" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Samsung UE40J5150 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Samsung UE40J5150

  • 3D 3D nicht unterstützt.
  • TV-Typ LCD-TV mit LED-Backlight
  • Bilddiagonale 40 Zoll
  • Hintergrundbeleuchtung k.A.
  • Auflösung Full-HD
  • Bildformat 16:9
  • 3D-Technik k.A.
  • Tuner DVB-S, DVB-C, DVB-T
  • Twin-Tuner Twin-Tuner nicht unterstützt.
  • CI+ Slot CI+ Slot wird unterstützt.
  • HDMI 2
  • HDMI-Standard k.A.
  • USB 1
  • Scart 1
  • Speicherkartenleser Speicherkartenleser nicht unterstützt.
  • Digitaler Audioausgang Koaxial, Optisch
  • LAN LAN wird unterstützt.
  • WLAN integriert
  • USB-Mediaplayer USB-Mediaplayer wird unterstützt.
  • USB-Recording USB-Recording wird unterstützt.
  • Smart-TV Apps, Browser, DLNA, WiFi Direct, Miracast, HbbTV
  • integr. DVD-Player integr. DVD-Player nicht unterstützt.
  • Verbrauch (Betrieb) 46 W
  • Verbrauch (Stand-By) 0,3 W
  • Energieklasse A+
  • Breite 90,8 cm
  • Höhe 53,3 cm
  • Tiefe 6,5 cm

Fernseher

Samsung UE40J5150

Samsung UE40J5150 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0667