Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Samsung UE32K5579 im Test

Test Samsung UE32K5579
Samsung UE32K5579 Test - 0 Samsung UE32K5579 Test - 1
Alle: Fernseher Letzter Test: 06/2016

Zusammenfassung von eTest zu Samsung UE32K5579

Den kennen wir doch! Der Samsung UE32K5579 ist quasi identisch mit dem UE32K5659, den wir schon an anderer Stelle vorgestellt haben. Einziger Unterschied zwischen den beiden LED-TVs mit 32-Zoll-Diagonale (80 cm): die Farbe des Gehäuses. Der UE32K5579 ist Dunkelgrau, beinahe Schwarz. Das Geschwistermodell steckt dagegen in einem hellen, silberfarbenen Gehäuse.

Bester Preis

35,00 €
T-controler Samsung UE32K5579 SV modell: T550HVN08.3 55T23-C0A...
bei eBayeBay
Zum Shop

Samsung UE32K5579 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Tuner für Sat, Kabel und DVB-T/T2
  • Aufnahme- und Timeshift-Funktion
  • Viele Apps
  • Mit dem Smartphone steuerbar
  • Wi-Fi Direct für drahtlose Direktverbindungen
  • Nicht blickwinkelstabil
  • Leichtes Clouding

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Den kennen wir doch! Der Samsung UE32K5579 ist quasi identisch mit dem UE32K5659, den wir schon an anderer Stelle vorgestellt haben. Einziger Unterschied zwischen den beiden LED-TVs mit 32-Zoll-Diagonale (80 cm): die Farbe des Gehäuses. Der UE32K5579 ist Dunkelgrau, beinahe Schwarz. Das Geschwistermodell steckt dagegen in einem hellen, silberfarbenen Gehäuse.

Smarter Zweitfernseher

Ausstattung: smarte Funktionen

Auch wenn sich der Samsung UE32K5579 aufgrund seiner kleinen Bilddiagonale in erster Linie als Zweitgerät für die Küche, das Schlaf- oder das Jugendzimmer empfiehlt, hat der Hersteller nicht bei der Ausstattung gespart.

Mit drei HDMI-Anschlüssen, zwei USB-Ports, WLAN und Bluetooth bietet der Fernseher reichlich Anschlussmöglichkeiten. TV-Empfänger für Sat, Kabel und Antenne sind darüber hinaus schon integriert. Besonders erwähnenswert: Der Empfänger fürs Antennenfernsehen unterstützt sowohl DVB-T als auch den Nachfolger DVB-T2 HD, der den alten Standard schrittweise in Deutschland ablösen wird.

Über USB ist das Abspielen verschiedener Mediendateien möglich, aber auch die Aufnahme und zeitversetzte Wiedergabe (Timeshift) von TV-Sendungen. Während der Aufnahme kann man zwar kein anderes Programm schauen, aber dafür auf zahlreiche Unterhaltungsangebote aus dem Internet und dem Netzwerk zugreifen. Der Samsung UE32K5579 ist ein Smart-TV, wie er im Buche steht, und auf Wunsch auch mit dem Smartphone oder Tablet steuerbar.

Bildqualität: Sport-Modus für Fußball-Fans

Der Aufpreis für Ultra-HD wäre bei einem Flachbildfernseher dieser Größe rausgeschmissenes Geld. Deshalb begnügt sich der UE32K5579 mit der Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln, die für eine knackscharfe Darstellung auf 32 Zoll absolut ausreichen.

Test- und Verbrauchermagazine haben den kleinen Fernseher noch nicht auf den Prüfstand gestellt. Samsung selbst bewertet den UE32K5579 mit einem PQI (Picture Quality Index) von 400. Verglichen mit anderen Samsung TVs ist das ein relativ niedriger Wert. Das soll aber nicht heißen, dass das Bild des 32-Zöllers schlecht ist. Es ist halt nur nicht so überragend gut wie bei den Top-Modellen, die mit leistungsstärkeren Bildverbesserungstechnologien ausgestattet sind.

Für Fußball-Fans interessant: Unter den Bildeinstellungen des Samsung UE32K5579 gibt es auch einen Sportmodus, der das Bild bei Sportübertragungen hinsichtlich Kontrast, Farben und Bewegungsschärfe optimiert.

Fazit zum Samsung UE32K5579

Wer bei einem Zweitfernseher nicht auf smarte Extras wie Aufnahme- und Internetfunktionen verzichten möchte, ist mit dem Samsung UE32K5579 gut beraten. Der Preis von 429,- Euro (UVP) ist fair – auch weil der Fernseher schon fit für DVB-T2 HD ist.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Samsung UE32K5579
Vorteil: Samsung UE32K5579
  • Tuner für Sat, Kabel und DVB-T/T2
  • Aufnahme- und Timeshift-Funktion
  • Viele Apps
Nachteil: Samsung UE32K5579
  • Nicht blickwinkelstabil

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Samsung UE32K5579

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Samsung UE32K5579" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Samsung UE32K5579 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Samsung UE32K5579

  • 3D 3D nicht unterstützt.
  • TV-Typ LCD-TV mit LED-Backlight
  • Bilddiagonale 32 Zoll
  • Hintergrundbeleuchtung Edge-LED
  • Auflösung Full-HD
  • Bildformat 16:9
  • 3D-Technik k.A.
  • Tuner DVB-S, DVB-C, DVB-T
  • Twin-Tuner Twin-Tuner nicht unterstützt.
  • CI+ Slot CI+ Slot wird unterstützt.
  • HDMI 3
  • HDMI-Standard 1.4
  • USB 2
  • Scart k.A.
  • Speicherkartenleser Speicherkartenleser nicht unterstützt.
  • Digitaler Audioausgang Optisch
  • LAN LAN wird unterstützt.
  • WLAN integriert
  • USB-Mediaplayer USB-Mediaplayer wird unterstützt.
  • USB-Recording USB-Recording wird unterstützt.
  • Smart-TV Apps, Browser, DLNA, WiFi Direct, HbbTV
  • integr. DVD-Player integr. DVD-Player nicht unterstützt.
  • Verbrauch (Betrieb) 40 W
  • Verbrauch (Stand-By) 0,3 W
  • Energieklasse A
  • Breite 73 cm
  • Höhe 43,4 cm
  • Tiefe 5,5 cm

Fernseher

Samsung UE32K5579

Samsung UE32K5579 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0461