Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Panasonic TX-P42GT50 im Test

Test Panasonic TX-P42GT50
Alle: Fernseher Letzter Test: 04/2012

Zusammenfassung von eTest zu Panasonic TX-P42GT50

Der Panasonic VIERA TX-P42GT50E muss in große Fußstapfen treten. Bei dem 42 Zoll (107 cm) großen, 3D-fähigen Plasma-Fernseher handelt es sich um den Nachfolger des mehrfachen Testsiegers TX-P42GT30. Ob der Nachfolger die großen Fußstapfen ausfüllen kann, zeigt unsere Auswertung der Testberichte. Verbesserte Bildqualität? Dem...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Orion CLB28B680D

Panasonic TX-P42GT50 - Orion CLB28B680D  - Test zum Shop 199,00 €

Sony KDL-32WD755

Panasonic TX-P42GT50 - Sony KDL-32WD755  - Test zum Shop 364,00 €

Philips 49PUK4900

Panasonic TX-P42GT50 - Philips 49PUK4900  - Test zum Shop 499,00 €

Panasonic TX-P42GT50 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Der Panasonic VIERA TX-P42GT50E muss in große Fußstapfen treten. Bei dem 42 Zoll (107 cm) großen, 3D-fähigen Plasma-Fernseher handelt es sich um den Nachfolger des mehrfachen Testsiegers TX-P42GT30. Ob der Nachfolger die großen Fußstapfen ausfüllen kann, zeigt unsere Auswertung der Testberichte.

Verbesserte Bildqualität?
Dem Hersteller zufolge soll der Panasonic TX-P42GT50 nahtlos an die Erfolge des Vorgängers anknüpfen und somit auch höchsten Ansprüchen an die Bildqualität gerecht werden. Zu diesem Zweck will Panasonic unter anderem das NeoPlasma-Panel optimiert, die Kontrastfilter-Technologie verfeinert und die 3D-Darstellung verbessert haben.
Und tatsächlich kann der TX-P42GT50 in puncto Bildqualität nochmals einen draufsetzen. In den Testberichten ist von erstklassigen Bildern zu lesen, die sich durch ausgesprochen natürliche Farben, einen knackigen Kontrast und eine hohe Bildschärfe auszeichnen. Nur bei der Zwischenbildberechnung können einige Artefakte auftreten. Auch bei der Wiedergabe von 3D-Filmen zeigen sich die Tester begeistert: Die dreidimensionalen Bilder, die der TX-P42GT50 mittels Shuttertechnik auf seinen Plasma-Bildschirm zaubert, beeindrucken mit enormer Tiefenwirkung und Plastizität. Über mögliches Ghosting (Geisterbilder), ein häufig auftretender Bildfehler bei der Shuttertechnik, wird in den Tests nicht geklagt. Sogar der Klang des Fernsehers wurde als gut bewertet.
Zu bedauern ist lediglich der hohe Stromverbrauch des 42-Zöllers. Dass Plasma-Fernseher keine Energiesparwunder sind, dürfte sich aber längst herumgesprochen haben. Mit einem Verbrauch von durchschnittlich 137 Watt im Betrieb reicht es eben nur für die Energieeffizienzklasse C.

Panasonic TX-P42GT50 3D-Plasma-TV

Umfangreiche Ausstattung
Zur Freude der Tester und potentiellen Käufer kann der Panasonic VIERA TX-P42GT50E auch die ohnehin schon umfangreiche Ausstattung des Vorgängers übertrumpfen. So wartet das neue Modell mit integriertem WLAN, Bluetooth und einem vollwertigen Webbrowser auf. Aber der Reihe nach…
Was den digitalen Fernsehempfang betrifft, sind Vorgänger- und Nachfolgemodell gleich auf. Auch der TX-P42GT50 verfügt über eingebaute Empfänger für digitales Satelliten- (DVB-S2), Kabel- (DVB-C) und Antennenfernsehen (DVB-T), sodass auf den Anschluss eines externen Empfangsgeräts verzichtet werden kann. Für den Empfang kostenpflichtiger Programme ist wie gewohnt ein CI+-Slot vorhanden, der mit CI+-Modulen verschiedener Pay TV-Anbieter (z.B. Sky) kompatibel ist. Freie Programme lassen sich auf einem USB-Speicher mitschneiden (USB-Recording) oder bis zu 90 Minuten pausieren (Timeshift). Bei kostenpflichtigen Programmen muss jedoch mit den üblichen Einschränkungen gerechnet werden – auch damit, dass Aufnahmen gänzlich unterbunden werden. 
Die Wiedergabe von Fotos, Musik und Videos ist von einem USB-Speicher, einer Speicherkarte (SD, SDHC, SDXC) oder einem DLNA-Server im Heimnetzwerk möglich. An Formaten unterstützt der Panasonic TX-P42GT50 im Übrigen nicht nur die "üblichen Verdächtigen" wie JPEG, MP3, AAC, AVI, MP4 oder MKV. Auch 3D-Fotos (MPO) und 3D-Videos (AVCHD 3D), die mit einer 3D-fähigen Kamera von Panasonic entstanden sind, kann der Plasma-Fernseher wiedergeben. 
Auffällig verbessert präsentiert sich der Internetzugriff. Für den drahtlosen Zugriff wird nicht länger ein separater WLAN-USB-Dongle benötigt, da der TX-P42GT50 mit einem integrierten WLAN-Modul ausgestattet ist. Zudem wurde die große Auswahl an Online-Apps um einen vollwertigen Webbrowser samt Flash-Unterstützung ergänzt. Mit dem 42-Zoll-Fernseher kann sich der Nutzer also endlich frei im Internet bewegen. Die Mediatheken der TV-Sender lassen sich dank HbbTV-Unterstützung ebenfalls aufrufen.

Mitgeliefertes & optionales Zubehör
Eine Fernbedienung ist selbstverständlich im Lieferumfang inbegriffen. Smartphone- und Tablet-Besitzer können aber auch die kostenlose VIERA Remote App (für iOS und Android) auf ihr Mobilgerät herunterladen und den Fernseher damit sehr komfortabel steuern. Außerdem unterstützt der Panasonic VIERA TX-P42GT50E die Verwendung einer optionalen Bluetooth-Tastatur, mit der Texteingaben im Browser noch flotter von der Hand gehen.
Wer mit dem Plasma-Fernseher in die dritte Dimension eintauchen möchte, benötigt noch mindestens eine optionale Shutterbrille (Panasonic TY-ER3D4SE/-ME). Ebenfalls nur als optionales Zubehör erhältlich: die Skype-Kamera TY-CC20W und die für eine Wandmontage benötigte Halterung TY-WK4P1RW.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Panasonic TX-P42GT50
Vorteil: Panasonic TX-P42GT50
Nachteil: Panasonic TX-P42GT50

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Panasonic TX-P42GT50

Zitat: Mit den besten Kinobildern im Vergleich, komfortabler Bedienung und seiner erstklassigen Ausstattung wird der Panasonic TXP42GT50E zum Testsieger.
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 3

Wertung 4.50
von 5 Punkten

» zum Test

Zitat: Die Bildschärfe ist sowohl bei SD als auch bei HD sehr hoch. Auch die 3D-Wiedergabe überzeugt. Bildruckeln oder Bewegungsunschärfen bei schnellen Kameraschwenks sind nicht zu beobachten.

Platz 2 von 7

Wertung Note 2.54

» zum Test

Zitat: Mit den besten Kinobildern im Vergleich, komfortabler Bedienung und seiner erstklassigen Ausstattung wird der Panasonic TX-P42GT50E zum Testsieger.
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 4

Wertung Note 1.20

» zum Test

Zitat: Mit den besten Kinobildern im Vergleich, komfortabler Bedienung und seiner erstklassigen Ausstattung wird der Panasonic TX-P42GT50E zum Testsieger.

Einzeltest

Wertung Note 1.00

» zum Online-Test

Das Magazin mit diesem Testbericht können Sie beim Verleger erwerben.

Zitat: Üppig und flexibel ausgestattet bietet der GT50 eine überragende visuelle Performance zum fairen Kaufpreis.
Auszeichnung Referenz

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test

Zitat: Mit den besten Kinobildern im Vergleich, komfortabler Bedienung und seiner erstklassigen Ausstattung wird der Panasonic TX-P42GT50E zum Testsieger.
Auszeichnung Testsieger "Oberklasse"

Platz 1 von 4

Wertung Note 1.20

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Panasonic TX-P42GT50" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Panasonic TX-P42GT50 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Panasonic TX-P42GT50

  • 3D 3D wird unterstützt.
  • TV-Typ Plasma-TV
  • Bilddiagonale 42 Zoll
  • Hintergrundbeleuchtung k.A.
  • Auflösung Full-HD
  • Bildformat 16:9
  • 3D-Technik Shutter
  • Tuner DVB-C, DVB-S, DVB-T
  • Twin-Tuner k.A.
  • CI+ Slot CI+ Slot wird unterstützt.
  • HDMI 4
  • HDMI-Standard 1.4
  • USB 3
  • Scart 1
  • Speicherkartenleser k.A.
  • Digitaler Audioausgang Optisch
  • LAN LAN wird unterstützt.
  • WLAN integriert
  • USB-Mediaplayer USB-Mediaplayer wird unterstützt.
  • USB-Recording USB-Recording wird unterstützt.
  • Smart-TV Apps, DLNA, HbbTV
  • integr. DVD-Player k.A.
  • Verbrauch (Betrieb) 137 W
  • Verbrauch (Stand-By) 0,3 W
  • Energieklasse C
  • Breite 99,3 cm
  • Höhe 60,3 cm
  • Tiefe 4,7 cm

Fernseher

Panasonic TX-P42GT50

Panasonic TX-P42GT50 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.1072