Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Medion Life P12267 (MD 21366) im Test

Test Medion Life P12267 (MD 21366)
Alle: Fernseher Letzter Test: 09/2015

Zusammenfassung von eTest zu Medion Life P12267 (MD 21366)

Nur eine Woche nachdem der Medion Life X15016 im Angebot war, steht schon wieder ein Smart-TV in den Regalen von Aldi Nord. Ab dem 24.09.2015 gibt es für kurze Zeit den Medion Life P12267 (MD 21366), der mit einem Preis von nur 189,- Euro noch günstiger ist als das letzte Aldi-Schnäppchen. Allerdings ist er auch noch kleiner.

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Orion CLB28B680D

Medion Life P12267 (MD 21366) - Orion CLB28B680D  - Test zum Shop 199,00 €

Sony KDL-32WD755

Medion Life P12267 (MD 21366) - Sony KDL-32WD755  - Test zum Shop 364,00 €

Philips 49PUK4900

Medion Life P12267 (MD 21366) - Philips 49PUK4900  - Test zum Shop 499,00 €

Medion Life P12267 (MD 21366) - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Günstig
  • Triple-Tuner für Sat, Kabel und DVB-T
  • Eingebauter DVD-Player
  • Smart-TV inklusive Wireless Display
  • WLAN-Dongle im Lieferumfang
  • Kein USB-Recording von TV-Programm
  • Internetbrowser ohne Flash-Unterstützung

Preisvergleich



Testberichte

Kleiner Alleskönner mit Wireless Display-Unterstützung

Nur eine Woche nachdem der Medion Life X15016 im Angebot war, steht schon wieder ein Smart-TV in den Regalen von Aldi Nord. Ab dem 24.09.2015 gibt es für kurze Zeit den Medion Life P12267 (MD 21366), der mit einem Preis von nur 189,- Euro noch günstiger ist als das letzte Aldi-Schnäppchen. Allerdings ist er auch noch kleiner.

Nur 21,5 Zoll bzw. 54,6 cm misst der Medion Life P12267 in der Diagonale. Damit kommt dieser Fernseher nur als Zweitgerät infrage – trotz umfangreicher Smart-TV-Funktionen. Neben einem Browser (der nach wie vor Probleme mit Flash-gestützten Webseiten hat), etlichen Apps und dem Videotext-Nachfolger HbbTV hat der Medion auch DLNA und sogar Wireless Display (kurz WiDi) an Bord. Mit den beiden Übertragungsstandards können Medieninhalte von externen Geräten drahtlos auf den Fernseher gestreamt werden. Voraussetzung hierfür ist natürlich, dass diese Geräte ebenfalls DLNA und/ oder WiDi unterstützen.

Wie es sich für einen Smart-TV gehört, lässt sich der Medion Life P12267 darüber hinaus mit einem Smartphone oder Tablet steuern. Die dafür benötigte App ist kostenlos für iOS und Android erhältlich. Auf eine handelsübliche Fernbedienung muss dennoch nicht verzichtet werden. Außerdem im Lieferumfang inbegriffen: ein WLAN-Dongle. Mangels integriertem WLAN muss für die drahtlose Nutzung der Smart-TV-Funktionen das Dongle in einen der beiden USB-Anschlüsse gesteckt werden.

Der andere USB-Anschluss erlaubt die Wiedergabe von Fotos, Musik und Videos, aber offenbar nicht die Aufnahme von TV-Programm auf einen USB-Massenspeicher. Apropos TV-Programm – das empfängt der Medion Life P12267 (MD 21366) dank eingebautem Triple-Tuner ohne zusätzliches Gerät. Auch zum Abspielen von DVDs wird kein weiteres Gerät benötigt. Einen DVD-Player hat der Medion-TV ebenfalls schon eingebaut.

Was die Bildqualität anbelangt, so wirft der Medion Life P12267 trotz seiner kleinen Bilddiagonale eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln (Full-HD) und natürlich LED-Backlight-Technologie in die Waagschale. Vergangene Aldi-Schnäppchen haben gezeigt, dass die Bildqualität von im Discounter angebotenen TV-Geräten meist ganz passabel ist. Ein echter Graus ist dagegen immer wieder der dünne und blecherne Ton.

Fazit zum Medion Life P12267 (MD 21366)

Der Preis ist heiß. Für nur 189,- Euro bringt der Medion Life P12267 (MD 21366) etliche Internetfunktionen, Wireless Display-Unterstützung, Smartphone-Steuerung, einen Triple-Tuner und sogar einen eingebauten DVD-Player mit. Aufgrund seiner kleinen Bilddiagonale von nur 54,6 cm wird das Gerät aber ein Dasein als Zweitfernseher fristen.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Medion Life P12267 (MD 21366)
Vorteil: Medion Life P12267 (MD 21366)
  • Günstig
  • Triple-Tuner für Sat, Kabel und DVB-T
  • Eingebauter DVD-Player
Nachteil: Medion Life P12267 (MD 21366)
  • Kein USB-Recording von TV-Programm

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Medion Life P12267 (MD 21366)

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Medion Life P12267 (MD 21366)" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Medion Life P12267 (MD 21366) bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Medion Life P12267 (MD 21366)

  • 3D 3D nicht unterstützt.
  • TV-Typ LCD-TV mit LED-Backlight
  • Bilddiagonale 21,5 Zoll
  • Hintergrundbeleuchtung Edge-LED
  • Auflösung Full-HD
  • Bildformat 16:9
  • 3D-Technik k.A.
  • Tuner DVB-S, DVB-C, DVB-T
  • Twin-Tuner Twin-Tuner nicht unterstützt.
  • CI+ Slot CI+ Slot wird unterstützt.
  • HDMI 2
  • HDMI-Standard k.A.
  • USB 2
  • Scart 1
  • Speicherkartenleser Speicherkartenleser nicht unterstützt.
  • Digitaler Audioausgang Koaxial
  • LAN LAN wird unterstützt.
  • WLAN Adapter im Lieferumfang
  • USB-Mediaplayer USB-Mediaplayer wird unterstützt.
  • USB-Recording USB-Recording nicht unterstützt.
  • Smart-TV Apps, Browser, DLNA, HbbTV
  • integr. DVD-Player integr. DVD-Player wird unterstützt.
  • Verbrauch (Betrieb) 17 W
  • Verbrauch (Stand-By) 0,2 W
  • Energieklasse A+
  • Breite k.A.
  • Höhe k.A.
  • Tiefe k.A.

Fernseher

Medion Life P12267 (MD 21366)

Medion Life P12267 (MD 21366) - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0434