Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

LG 43LH510V im Test

Test LG 43LH510V
LG 43LH510V Test - 0 LG 43LH510V Test - 1 LG 43LH510V Test - 2 LG 43LH510V Test - 3

Zusammenfasung von eTest zu LG 43LH510V

Der LG 43LH510V ist recht spartanisch ausgestattet, wirft aber eine Bilddiagonale von 43 Zoll (108 cm) in die Waagschale. Wer auf der Suche nach einem Zweitfernseher ist, der außer einer anständigen Größe und einem guten Bild nicht viel mitbringen muss, liegt hier richtig.

Bester Preis

321,09 €
bei Proshop.deProshop.de
Zum Shop

LG 43LH510V - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Gutes Bild mit natürlichen Farben
  • Direct-LED-Backlight
  • Triple-Tuner für Sat, Kabel und DVB-T/T2 integriert
  • USB-Aufnahmefunktion
  • USB-Mediaplayer spielt viele Formate ab
  • Nur ein HDMI-Anschluss
  • Keine Internetfunktionen

Preisvergleich



Testberichte

Ohne Schnickschnack, aber mit gutem Bild

Der LG 43LH510V ist recht spartanisch ausgestattet, wirft aber eine Bilddiagonale von 43 Zoll (108 cm) in die Waagschale. Wer auf der Suche nach einem Zweitfernseher ist, der außer einer anständigen Größe und einem guten Bild nicht viel mitbringen muss, liegt hier richtig.

Ausstattung: wenige Anschlüsse

Die Ausstattung ist schnell abgehakt. Mit nur einer HDMI-, einer SCART- sowie einer USB-Schnittstelle bietet der LG 43LH510V nur wenige Anschlussmöglichkeiten. Immerhin kann auf den Anschluss eines Receivers verzichtet werden: Empfänger für Satelliten-, Kabel- und Antennenfernsehen hat der 43-Zoll-Fernseher schon eingebaut. Ein CI+-Steckplatz zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Programme ist ebenfalls vorhanden.

Alle Empfänger sind zudem auf dem neuesten Stand – also auch der Antennenempfänger, der DVB-T und den Nachfolgestandard DVB-T2 HD unterstützt. Letzterer wird gerade schrittweise in Deutschland eingeführt.

Über die USB-Schnittstelle können Multimediadateien abgespielt oder TV-Sendungen aufgezeichnet werden. Die Aufnahmefunktion ist aber sehr einfach gehalten. So kann bei laufender Aufnahme zum Beispiel kein anderes Programm geschaut werden. Diesen Komfort bieten nur Fernseher der Spitzenklasse.

Genauso wenig kann der LG 43LH510V mit Internet- oder Streaming-Funktionen dienen, auch wenn einige Online-Shops fälschlicherweise damit werben. Ein Smart-TV ist der 43-Zöller nicht.

Bildqualität: TV mit Direct-LED-Backlight

Starker Kontrast, natürliche Farben und flüssige Bewegungen: Mit seinem Bild kann der Fernseher schon eher beeindrucken, obwohl LG seinem 43LH510V nur einen PMI von 300 zuordnet. LG hat den Picture Mastering Index, kurz PMI, letztes Jahr eingeführt, um die Bildqualität seiner Fernseher einfacher vergleichbar zu machen (Samsung verfolgt mit seinem PQI ein ähnliches Konzept).

Ein vergleichsweise niedriger PMI ist aber nicht mit einer schlechten Bildqualität gleichzusetzen, da der Hersteller auch Faktoren wie die Auflösung oder die Bildschirmform (Flat- oder Curved-TV) in die Berechnung einfließen lässt.

Ultra-HD ist aktuell in aller Munde, der LG 43LH510V winkt aber "nur" mit einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten. Sei's drum! Bei einer Bilddiagonale von 43 Zoll ist Full-HD absolut ausreichend für ein knackscharfes Bild. Hier müsste man schon auf anderthalb Meter an den Fernseher heranrücken, um den Schärfegewinn von Ultra-HD gegenüber Full-HD erkennen zu können.

Obendrein punktet der 43LH510V mit einer Direct-LED-Hintergrundbeleuchtung – in dieser Preisklasse alles andere als selbstverständlich. Selbst Ultra-HD-Fernseher der höheren Preisklassen haben oftmals nur eine Edge-LED-Hintergrundbeleuchtung. Vorteil der Direct-LED-Variante: Durch die gleichmäßige Verteilung der kleinen Leuchtdioden hinter dem Panel wird der Bildschirm homogener ausgeleuchtet und ist zugleich weniger anfällig für unerwünschte, aufgehellte Flecken (Clouding) im Bild.

Fazit zum LG 43LH510V

Die magere Ausstattung mit nur einem HDMI-Anschluss spricht gegen einen Einsatz im Wohnzimmer, auch wenn der 43LH510V einen zukunftssicheren Triple-Tuner mit DVB-T2 HD-Unterstützung integriert hat. Als Zweitgerät ist der 43-Zoll-Full-HD-TV von LG aber eine Überlegung wert. Das Bild ist gut, die Bedienung einfach.

Wer einen günstigen Full-HD-Fernseher fürs Wohnzimmer sucht, greift lieber zum Samsung UE43J5550. Der ist mit knapp 450,- Euro kaum teurer als der LG 43LH510V, kann aber neben drei HDMI-Anschlüssen sogar Smart-TV-Funktionen vorweisen. Dafür muss bei diesem Gerät auf die Aufnahmefunktion verzichtet werden.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test LG 43LH510V
Vorteil: LG 43LH510V
  • Gutes Bild mit natürlichen Farben
  • Direct-LED-Backlight
  • Triple-Tuner für Sat, Kabel und DVB-T/T2 integriert
Nachteil: LG 43LH510V
  • Nur ein HDMI-Anschluss

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu LG 43LH510V

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "LG 43LH510V" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt LG 43LH510V bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt LG 43LH510V

  • 3D 3D nicht unterstützt.
  • TV-Typ LCD-TV mit LED-Backlight
  • Bilddiagonale 43 Zoll
  • Hintergrundbeleuchtung Direct LED
  • Auflösung Full-HD
  • Bildformat 16:9
  • 3D-Technik k.A.
  • Tuner DVB-S, DVB-C, DVB-T
  • Twin-Tuner Twin-Tuner nicht unterstützt.
  • CI+ Slot CI+ Slot wird unterstützt.
  • HDMI 1
  • HDMI-Standard 1.4
  • USB 1
  • Scart 1
  • Speicherkartenleser Speicherkartenleser nicht unterstützt.
  • Digitaler Audioausgang Optisch
  • LAN LAN nicht unterstützt.
  • WLAN k.A.
  • USB-Mediaplayer USB-Mediaplayer wird unterstützt.
  • USB-Recording USB-Recording wird unterstützt.
  • Smart-TV k.A.
  • integr. DVD-Player integr. DVD-Player nicht unterstützt.
  • Verbrauch (Betrieb) 35 W
  • Verbrauch (Stand-By) 0,3 W
  • Energieklasse A++
  • Breite k.A.
  • Höhe k.A.
  • Tiefe k.A.

Fernseher

LG 43LH510V

LG 43LH510V - ab 321,09 € Preis kann jetzt höher sein


0.0386