Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Schöner Wohnen Polarweiss (alt) im Test

Test Schöner Wohnen Polarweiss (alt)

Zusammenfassung von eTest zu Schöner Wohnen Polarweiss (alt)

  Schöner Wohnen Polarweiss Dispersions-Innenfarbe Anmerkung der Redaktion: Das Produkt "SCHÖNER WOHNEN Polarweiss" wurde Anfang 2013 einer signifikanten Qualitätsumstellung unterzogen. Bedingt durch die veränderten Inhaltsstoffe handelt es sich defakto um ein neues, anderes Produkt, welches noch den gleichen Namen trägt, weshalb die neuesten...

Bester Preis

17,20 €
bei AmazonAmazon
Zum Shop

Schöner Wohnen Polarweiss (alt) - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Deckkraft-Klasse 1
  • Nassabriebbeständigkeit Klasse 2
  • Wasserdampfdurchlässig
  • Nach 6 h überstreich- bzw. nutzbar

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

 

Schöner Wohnen Polarweiss Dispersions-Innenfarbe

Anmerkung der Redaktion: Das Produkt "SCHÖNER WOHNEN Polarweiss" wurde Anfang 2013 einer signifikanten Qualitätsumstellung unterzogen. Bedingt durch die veränderten Inhaltsstoffe handelt es sich defakto um ein neues, anderes Produkt, welches noch den gleichen Namen trägt, weshalb die neuesten Testergebnisse für diese veränderte Dispersions-Innenfarbe auch unter "Schöner Wohnen Polarweiss (neu)" zu finden sind.

Die polarweiße Wandfarbe von Schöner Wohnen schaffte es in mehreren Tests auf Platz Eins. Dafür sorgten nicht nur die einwandfreien und recht ausführlichen Etikettenangaben, auch die Inhaltsstoffe der Farbe gaben keinen Anlass zur Kritik. Zusätzlich wurden die Deklarationsanforderungen des "Blauen Umweltengels" wurden. Wer möchte kann sich auch bei der Hotline für Isothiazolinon-Allergiker weitere Informationen einholen.

Vor allem aber im Praxistest spielte die Wandfarbe ihre Stärken aus. Schöner Wohnen Polarweiß ließ sich gut aufrühren und sowohl mit dem Pinsel als auch mit der Rolle gut auftragen, womit ein ansatzfreier Flächenauftrag möglich war. Wer möchte kann diese weiss matte Wand- und Deckenfarbe für den Innenbereich aber auch airless spritzen. Ihr Tropf- und Spritzverhalten sowie der erste geruchliche Eindruck gefiel den Testern. Hier stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis. In den beiden Einzeltests erhielt die wasserdampfundurchlässieg Schöner Wohnen Polarweiss Dispersions-Innenfarbe jeweils die höchstmögliche Bestnote. Bei den Vergleichstests wurde sie ebenfalls zweimal zum Testsieger gekürt und konnte zudem zweimal mit "guten" Endwertungen vordere Plätze belegen.

Die gute Deckkraft der Schöner Wohnen Polarweiss-Farbe äußert sich auch in der höchsten Deckkraft-Klasse 1, die sie auch für stark strapazieret Wandflächen nutzbar macht. Ihre Scheuerbeständigkeit zeigt sich in durch die Nassabriebklasse 2.

Fazit

Einfache Verarbeitung für perfekte Ergebnisse.

Meine persönliche Bewertung:

2.6/5.0
Test Schöner Wohnen Polarweiss (alt)
Vorteil: Schöner Wohnen Polarweiss (alt)
  • Deckkraft-Klasse 1
  • Nassabriebbeständigkeit Klasse 2
  • Wasserdampfdurchlässig
Nachteil: Schöner Wohnen Polarweiss (alt)

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Schöner Wohnen Polarweiss (alt)

Zitat: Etikettenangaben: 1,7, Labormessungen: 2,0, Verarbeitung: 2,3, Praxis-Deckkraft: 2,0

Platz 3 von 8

Wertung Note 2.00


Zitat: Anstricheigenschaften: gut (1,8), Verarbeitung: gut (2,2), Gesundheit und Umwelt: gut (1,9), Deklaration: sehr gut (1,3)

Platz 6 von 20

Wertung Note 1.90

» zum Test

Zitat: Etikettenangaben und Verarbeitungsweise (10%): 1,5; Praktische Verarbeitung (30%): 1,8; Deckkraft nach DIN EN 13300 (60%): 1,0; Gesamtnote (100%): 1,3
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 10

Wertung Note 1.30



TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Schöner Wohnen Polarweiss (alt)" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Schöner Wohnen Polarweiss (alt) bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 117 Bewertungen

Es Stinkt

Montag, den 05.11.2018 von Klaus

stars (Mangelhaft)

Polar WEISS ist eine Stinker Farbe Ist mir bei anderen Farben noch nie passiert. Alles muß wieder runter: Normal müßte man die verklagen.

Stinksauer

Samstag, den 28.05.2016 von Schapass

stars (Mangelhaft)

Wir sind so stinksauer wie die Farbe von Schöner Wohnen.Polarweiß Haben im Jan .2016 großes Wohnzimmer gestrichen.Eigentlich immer mit Alpina-Farbe. Doch Hagbau empfahl Schöner-Wohnen zu nehmen. Seit Ende Mai fängt das Zimmer penetrant nach Katzenpisse u. Schweiß zu stinken an.Wir sind sowas von entäuscht u. werden auch dagegen Beschwerde einlegen.

Farbe stinkt wirklich, ganz sicher

Freitag, den 04.12.2015 von Sommer2013

stars (Mangelhaft)

Habe im Sommer 2013 das Kinderzimmer damit gestrichen. Wie x-mal berichtet, fing es auch bei uns nach ca. Monaten an zu stinken, genau die gleichen säuerlichen Gerüche. Diesen Sommer nun die ganze Farbe entfernt (mit Elektroschaber) und komplett neu verputzt und gestrichen. Nun alles wieder top. Schade um den grossen Arbeitsaufwand und Kosten, aber würde es wieder machen. Fühle mich wieder sicherer im Zimmer, ohne diesen eigenartigen Geruch. Bin mir heute noch sicher, dass eine chemische Reaktion diesen Gestank ausgelöst hat. Aber da will der Hersteller ja nichts davon wissen. Sei ja komplett unmöglich und nie was gehört. Haha, das ist doch traurig, dieses, nicht kundenfreundliche Verhalten.

Farbe riecht streng

Dienstag, den 15.09.2015 von salkox

stars (Ausreichend)

Hallo, habe im September 2015 Flur, Küche und Bad gestrichen. Schon während des Trocknens fingen die zimmer steng an zu riechen. Würde den Geruch sauer, in Richtung Essig beschreiben. Bin wohl nicht alleine mit diesem Problem. Verarbeitung, Deckkraft sind Top, auch lassen sich Spritzer und Tropfen gut entfernen. Aber dieser Geruch ist unerträglch. Werde mein Wohnzimmer mit einer anderen Farbe streichen. Frechheit sowas und das zu diesem Preis.

polarweiss stinkt

Sonntag, den 06.09.2015 von Anonym

stars (Mangelhaft)

auch bei mir stinkt seit über einem monat der raum und es geht überhaupt nicht weg.

Es stinkt!

Donnerstag, den 03.09.2015 von Joe

stars (Mangelhaft)

Im November 2014 die Wände damit gestrichen. In April / Mai 2015 haben angefangen die Wände zu stinken! Säuerlicher ätzender Geruch?! Bis jetzt ist mir sowas noch nie passiert. Ich rate jedem ab die Farbe zu kaufen! Da stimmt was nicht mit der Zusammensetzung!?

Farbe stinkt nach Katzenurin

Montag, den 20.07.2015 von blackXK

stars (Mangelhaft)

Im Januar 2015 habe ich mein Arbeitszimmer mit dieser Wandfarbe gestrichen. Erst ab Mai 2015 stellte ich einen unangenehmen Geruch fest, der sehr an Katzenurin erinnert. Fakt: die Farbe fängt bei höheren Raum-Themperaturen (ca. 24 Grad und bei hoher Luftfeuchtigkeit gerade jetzt im Sommer) sehr zu riechen an.

Stinkende Farbe???

Dienstag, den 05.08.2014 von LAZ

stars (Sehr gut)

Mann oh Mann... sowas kann ich nicht unkommentiert lassen!

Diese Farbe ist in Sachen PreisLeistung aller erste Sahne!!!

Sehr gute Deckkraft und die Verarbeitung ist gut. Ein "Stinken" - nein, sowas kann ich nicht nachvollziehen.

Ich benutze diese Farbe schon seit Jahren und bin sehr gut zufrieden! Wenn meine Info stimmt, kommt sie aus dem Hause Brillux.

Wer nicht unbedingt Dolomit 900 kaufen will, ist mit dieser Farbe top aufgestellt!

Farbe stinkt grausam

Dienstag, den 05.08.2014 von anonym

stars (Mangelhaft)

Die Farbe wurde aufgrund der Ökotest-Bewertung ausgewählt.

Haben das Kinderzimmer mit Polarweiss und Trendfarbe Schöner Wohnen Cashmere gestrichen. Der Wandaufbau ist Rigips, Tiefengrund, Malervlies und dann die Farben. Natürlich war alles gut durchgetrocknet, bevor der nächste Arbeitsschritt durchgeführt wurde. Drei Tage nach Fertigstellung entstand ein übler Geruch. Lüften bringt keine Verbesserung. Bei Sonneneinstrahlung erhöht sich der Gestank. Nachts bei niedrigeren Temperaturen mit oder ohne geöffneten Fenster ist es auszuhalten, aber nicht hinnehmbar. Haben jetzt 4 Wochen gewartet und werden alles runterreissen, auch die Gipskartonplatten, da durch den Malerflies eine Verbindung der Farbe zur Wand entstanden ist.
Leider haben wir die Bewertungen zu spät gelesen.

Kann jemand von einer Besserung des Geruches berichten oder einen Zusammenhang mit anderen Einflüssen darstellen?

stinkende Farbe

Dienstag, den 22.07.2014 von Gerald

stars (Mangelhaft)

Hallo liebe Geruchsgeschädigte,
leider muss ich mich nun auch dazu gesellen. Habe die Farbe vor 8 Monaten (auf RauhfaserNeubau) verwendet. Nach einiger Zeit stellte sich das Geruchsproblem, wie schon viel beschrieben, dar. (ähnlich KatzensprühSchweiß, verstärkt sich beim Lüften, Geruchsstärke unterschiedlich hoch ....) Habe nach langem Suchen die Farbe als Ursache erkannt und dann hier die Eintragungen gefunden. Hat denn jemand eine Problemlösung ohne Entfernung des Anstriches gefunden? Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar.

Finger weg, die Farbe stinkt schrecklich.

Freitag, den 11.07.2014 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Warum wird Geruch nicht getestet????
Wir malern seit 40 Jahren selbst ohne Probleme. Alpina, Brillux,etc...
Schöner Wohnen Polar Weiß lässt sich gut verarbeiten. Wir haben vor 1 Woche einen Raum damit gestrichen. Gott sei Dank nur einen!!!
Es ist nicht auszuhalten, so stinkt der Raum, obwohl er ganztägig gelüftet wird.
Sollte der Geruch sich in den nächsten Tagen nicht reduzieren, werden wir Hagebau für diese nicht benutzbare Wohnraumfarbe haftbar machen.
Die bekannten Tests wurden bestimmt nicht mit der uns angedrehten Farbe gemacht.
Schöner Wohnen sollte sich schämen, seinen Namen für so ein Produkt herzugeben.

Hervoragende Deckkraft

Donnerstag, den 15.05.2014 von Anonym

stars (Sehr gut)

Die Innenwände waren im Neubau auf Rauputz mit 2mm Körnung nach dem ersten Anstrich sofort deckend gestrichen. Die Filigrandecken nach Grundierung brauchten in Summe 3 Antstriche - Ist aber mit jeder anderen Farbe ebenso, da die Feligrandecke sich anders im Anstrich (weil Beton) verhält. Ausserdem sieht man erst nach dem 2 Anstrich, wo man die Decken noch schleifen spachteln muss und deswegen rechnen die meisten im Neubau mit 2 bis 3mal Decke streichen. Vom Geruch her ist die Farbe in Ordnung. Nach 2-3 Wochen richt man überhaupt nichts mehr (Lösungsmittel brauchen ihre Zeit zum verdunsten Hängt vom Lüften ab).

Noch ein Tipp für die Fililgranecke, lieber öfters dünn Streichen, als einmal dick auftracken -
Letzer Anstrich immer zum Licht hin - gibt ein viel bessers Ergebnis.

Viel behaupten das die Farbe stinkt, aber meistens kommt es davon, das die Farben im Neubau zu früh drauf kommt.

Früher hat man die Häuser als Rohbau erst einmal überwintern lassen, damit sie richtig austrocknen. Können sie nicht vollständig austrocknen (aufgrund Wärmedämmung, und zu schneller Nutzung), dann sind zahlreiche Mängel und Beeinträchtigungen schon vorprogrammiert.

Schöner Wohnen Farbe stinkt unerträglich

Dienstag, den 13.05.2014 von Sperber

stars (Mangelhaft)

Schöner Wohnen Farbe stinkt schrecklich

Testsieger ??? Wie geh denn das mit dem Gestank.

Donnerstag, den 03.04.2014 von Guitarero

stars (Mangelhaft)

Wie kann denn so eine "Stinkfarbe" Testsieger werden?
Ich zweifle ab nun die Beurteilungen von Stiftung Warentest an.

Habe mit der Farbe mein Arbeitszimmer gestrichen. Nach gut einer Woche hat sich dann ein komisch penetranter Geruch verbreitet, der eindeutig der Fqrbe zuzuschreiben ist.
Habe darauf das "eigentlich frisch tapezierte" Zimmer erneut tapeziert und mit Alpinaweiss gestrichen und alles ist bestens.

Da müsste man mal nachforschen ob bei "Stiftung Warentest" eventuell Parallelen zum ADAC vorhanden sind.

Polarweiss Aktion + 25% Gratis

Montag, den 17.03.2014 von e-tester -der1.-

stars (Sehr gut)

Hallo zusammen,

cool ich habe jetzt 25% Gratis Polarweiß dazu bekommen und konnte meine 1. eigene Wohnung streichen. War das ein cooles Erlebniss, echt nur einmal gestrichen und alles ist weiß. Es riecht nicht und sieht super aus.

Sandy und Flo

Donnerstag, den 13.03.2014 von Linus

stars (Sehr gut)

Hallo Ihr Zwei!

Da ich nichts mehr von euch lese gehe ich davon aus das ich bedenkenlos streichen kann.

LG und sonnigen Tag!
Linus

Nie wieder...warum???

Donnerstag, den 06.03.2014 von Linus

stars (Sehr gut)

Hallo Sandy, hallo Flo,

eure Farbe riecht bzw. stinkt? Was sagt der Hersteller, hab ihr mal die Eimer dort prüfen lassen? Schreibt mir doch mal was dazu!

In den Osterferien möchte ich noch ein Kindzimmer streichen.

LG und gerne lese ich vobn euch!
Linus

Farbe stinkt unerträglich in einem Raum...

Dienstag, den 04.03.2014 von Flo

stars (Mangelhaft)

auch hier stinkt die Farbe in einem der gestrichenen Räume unerträglich. Hoffentlich bleibt es auf diesen Raum begrenzt... auf jeden Fall wird der Rest des Hauses jetzt mit anderer Farbe gestrichen.

Es scheint mit der Feuchte zu tun zu haben - es handelt sich um einen an sich trockenen Raum im Halbkellergeschoss. Aber natürlich ist die Luftfeuchte dort etwas höher als im Rest des Hauses....

Ich hoffe es lässt irgendwann nach!

Nie wieder... farbe stinkt! Finger weg davon!

Dienstag, den 25.02.2014 von Sandy

stars (Mangelhaft)

Habe vor 3 Wochen Wohn und Schlafraum gestrichen.(Wohne dort seit 9 Jahren ohne Probleme).. Musste am nächsten Tag aus der Wohnung ausziehen da es nicht auszuhalten war. Wohnung stinkt nach Chemie und hatte gesundheitliche Probleme. Maler hat dann alle Tapeten runter gerissen und neu gemacht... danach erneut das selbe Problem. Verbraucherzentrale und Gutachter meinten, bleibt nur eins übrig Decke muss auch alles runter.... und sowas ist Testsieger? Frage mich wie sowas sein kann! Von den imensen Kosten und den Umständen seit 3 Wochen Heimatlos zu sein mal ganz zu schweigen!

Erstklassige Farbe

Samstag, den 26.10.2013 von Martin T.

stars (Sehr gut)

Eine in jeder Hinsicht hervorragende Farbe. Da stinkt nix. Das einzig Negative ist die Angabe, 1 Liter würde für 7qm reichen. Ich habe mit dieser Farbe schon mehr Wände und Decken gestrichen, als manch einer warme Mahlzeiten in seinem Leben hatte. Der Verbrauch lag immer zwischen 5 und 6 Litern pro Qm. Ansonsten klasse Farbe, von Gestank keine Spur, etwas teuer aber empfehlenwert!

Mir stinkts!!!

Freitag, den 18.10.2013 von Iris B.

stars (Mangelhaft)

Auch ich bin auf die Werbung reingefallen. Vor ca. zwei Wochen habe ich das KiZi meines Sohnes mit Schöner Wohnen Farben gestrichen. Seitdem ist entweder das Fenster offen oder die Heizung läuft auf vollen Touren. Ich bekomme diesen Farbgestank nicht aus dem Zimmer! Nie wieder diese Marke!!!!

farbe die stinkt ???

Sonntag, den 22.09.2013 von Malerfürst

stars (Sehr gut)

Wenn ich hier so lese, dann denke ich, das kann nicht wahr sein.
Wenn eine Farbe so stinkt wie beschrieben nach katzenpisse und so weiter, dann denke ich das da was schief läuft.
Was ist mit den Wänden passiert, was ist mit dem Untergrund?
Diese Farbe ist ein Profi Produkt was Millionen Fach eingesetzt wird. Und das ist so schlecht?
Bestimmt nicht, nach so vielen Eimer, die wir verstrichen haben, hatten wir 2x einen stinkenden Effekt und den haben wir schnell rausgefunden. zu 1: Wände hatten im Putz den Geruch von Haustieren aufgenommen, zu 2: ein Haus in dem vorher eine nicht gerade saubere familie gewohnt hatte.
Also schaut mal lieber auf die Wand und auf den Untergrund, was der alles mitgemacht hat. Wände leben auch nach Auszug des Vormieters.

Da stimmt doch was nicht, oder... ?

Freitag, den 16.08.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Habe ein Kinderzimmer gestrichen mit dieser Farbe und nach 3 Wochen fängt es an zu stinken wie schon mehrmals beschrieben wurde. Immer nach dem Lüften genau die gleichen Nebenerscheinigungen wie schon beschrieben. Es war schon 1 Herr vor Ort von der Firma Brillux, aber der wollte natürlich nichts bemerken. Sei ja nicht sooo schlimm und ob der Geruch wirklich von der Farbe komme, sei ja auch nicht ganz sicher zu beurteilen. Die wissen genau, dass man nach einer Zeit aufgeben wird. Habe schon X Telefone und Mails geschrieben ohne Lösung. Nun bleibt der ganze Mist bei mir hängen. Aber werde das noch einem Konsumentenschutz weiterleiten. Das kann ja wohl nicht sein, dass so viele Leute Probleme haben mit dieser Farbe und Brillux will von nichts wissen.

was ist das denn bitte

Mittwoch, den 07.08.2013 von ehemaliger Kunde

stars (Mangelhaft)

1000 m² gestrichen, schöne s c h * * * * *...

bei starkem Lichteinfall sieht man erst: alles streifig und der Geruch ist eine unverschämtheit, er kommt nach wochen erst, das ist ja das schlimme, aber dann richtig, essig pur und dann schnell die möbel raus !!!

spachtel neu und neu streichen kostet mal locker 20TEUR.

Wer mir nicht glaubt den lade ich gerne ein...

und ich dachte mir, es ist doch nur Farbe, was kann da schon passieren und schöner wohnen kennt man ja... kann ich die jetzt anrufen und die machen im Fernsehen meine Bude neu?....

lächerlich so etwas anzubieten

Hallo Anja,

Freitag, den 19.07.2013 von Linus

stars (Sehr gut)

hast du die Farbe beim Hersteller reklamiert? Die Farbe hat doch sicher eine Chargen-Nummer oder sowas damit die das prüfen können.

Bei meinen Anstrichen ist das noch nie passiert. Riecht immer ganz normal. Schreib mir doch mal!

Stinkt furchtbar!

Dienstag, den 16.07.2013 von Anja

stars (Mangelhaft)

Hätte ich diese Seite nur früher entdeckt! Ich hatte Alpina Weiß schon in der Hand, aber der nette Hagebau-Mitarbeiter hat mir die Schöner-Wohnen-Farbe empfohlen. Ich hab dann gleich einen Rieseneimer genommen. Ein schwerer Fehler! Die Farbe stinkt bestialisch sauer. Mein Fenster steht seit Wochen jeden Tag ununterbrochen komplett offen, die Heizung ist aufgedreht, wenn es zu kühl wird und es bringt einfach nichts. Es stinkt so sehr, dass ein Schlafen (ja, ich habe ausgerechnet mein Schlafzimmer gestrichen) unmöglich ist. Ich schlafe schon seit Wochen auf der Couch in der Hoffnung der Geruch vergeht, aber er wird immer schlimmer. Da bleibt mir nichts anderes übrig als die gesamte Wand runterzureißen. Ganz toll, ein Haufen Geld zum Fenster rausgeschmissen! Diese Farbe sollte verboten werden!

Hallo "MR",

Montag, den 24.06.2013 von Linus

stars (Sehr gut)

was sagt denn Schöner Wohnen Farbe, hast du dich dort bemerkbar gemacht?
Farbe stinkt??? Bei meinen Wänden kann ich das nicht feststellen!

Farbe stinkt !!!!

Freitag, den 14.06.2013 von MR

stars (Mangelhaft)

auch bei uns, die Farbe stinkt. Was wird da wohl ausdünsten ? Liebe Stiftung Warentest, könnt ihr das klären ?

schön & weiss

Dienstag, den 21.05.2013 von Baumarkt-Fan

stars (Sehr gut)

Guten Tag zusammen,
ich habe wieder mit Polarweiss eine Decke gerollt und nach einem Anstrich war alles schön und weiss.

nicht weiter zu empfehlen

Dienstag, den 09.04.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

stinkt,deckt nicht richtig ab.muss jetzt das dritte mal die decke streichen,weil es nicht deckt.

Meister Polar Weiss bei Hornbach gekauft

Mittwoch, den 20.03.2013 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Ich habe diese Farbe als Basisfarbe für verschiedene Farbmischungen im Haus verwendet. Angemischt jeweils auf Empfehlung durch Hornbach. Im Treppenflur und Schlafzimmer keine Probleme. 02/2012 habe ich zwei Dachschrägen ca. 30 m2 damit gestrichen. Als Erstanstrich war als Basisfarbe Alpina weiss mit Abtönfarbe ohne Probleme 8 Jahre auf diesen Wänden, aufgetragen auf einer Strukturtapete und teilweise Erfurt Rauhfaser. Anfangs hatte ich den Fußbodenparkettlack unter Verdacht, aber nach Abdeckung des Fußbodens mit einer Plane, blieben nur noch die Dachschrägen übrig. Der Raum riecht nach über einem Jahr so penetrant nach billigen Plastik, dass ich ihn neu tapezieren muß. Der Eindruck entsteht, dass der Plastikgeruch umso schlimmer wird, umso mehr gelüftet wird. Ich kann nur jedem ein gutes Gelingen mit dieser Farbe wünschen.

sehr schöne Oberfläche

Dienstag, den 22.01.2013 von Baumarkt-Fan

stars (Gut)

Guten Tag zusammen,
wir haben uns in einem Baumarkt beraten lassen und sind jetzt sehr froh uns für Schöner Wohnen Polarweiss entschieden zu haben. Die Wände und Decke sind richtig schön gleich weiss und matt. Wenn weiß, dann wieder Polarweiss von Schöner Wohnen. Ich kaufe immer im hagebau Markt in Greven.

einfach und schnell

Montag, den 21.01.2013 von Schneeflocke

stars (Gut)

Hallo Freizeitmaler,
auch wir haben mit Polarweiss unser Wohnzimmer und Kinderzimmer gestrichen. Einfach geil das Zeug! Weiss und schnell fertig!
Daumen hoch!

Polarweiss

Montag, den 21.01.2013 von Holzwurm

stars (Sehr gut)

Polarweiss hat könnte auch SUPERDECKER heißen. Ein Anstrich und die Wand ist weiss. Wir wurden gut im Baumarkt beraten. Geruch? Nein.

bin sehr zufrieden

Freitag, den 18.01.2013 von hobbyanstreicher

stars (Sehr gut)

ich habe ein kinderzimmer mit einem anstrich weiss bekommen. das polarweiss war gut zu rollen und das ergebnis hat sogar meine frau begeistert. ich werde das nächste zimmer wieder mit polarweiss von schöner wohnen farbe streichen.

Schon wieder Einer auf der Gehaltsliste von Schöner Wohnen-Futurbase

Samstag, den 01.12.2012 von Stephan

stars (Mangelhaft)

Wieder so ein Besserwisser. Bei uns hat es Monate gedauert, bis man nichts mehr gerochen hat. Von mir: eine klare Absage an diese Farbe. Kann mich immer nur wundern, wie Sie aus den negativen Rezensionen auf Schlussfolgerungen wie "x-faches Überstreichen" kommen. Waren Sie in jeder Wohnung/Haus persönlich? Mal lieber den Ball etwas flach halten.

Top Produkt, immer wieder gern...

Donnerstag, den 29.11.2012 von FutureBase

stars (Sehr gut)

Also ich streiche inzwischen schon die 3. Wohnung mit Polarweis - Schöner Wohnen und kann nur positves berichten. Die Meinungen über schlechten Geruch kann ich weder bestätigen, noch nachvollziehen, da ich absolut nichts dergleichen feststellen konnte...
Auffällig ist dabei, dass fast jede negative Meinung dazu, meist in Verbinung mit Abtönung oder offensichtlich x-fachem Überstreichen auf alter Tapete in Zusammenhang stand! Sollte man mal überdenken... Dass die Farbe nicht zaubern kann und sich evtl. auch nicht mit jedem anderen 0815 Produkt verträgt, mag ja sein. Pur weiß, habe ich jedoch die besten Ergebnisse!
Übrigens, auch absolut Top finde ich, dass es ohne Probleme (Schatten etc.) möglich ist nachzustreichen, auch mitten auf einer großen Wandfläche... man sieht davon nix, nachdem alles abgetrocknent ist....

Von mir eine klare Empfehlung!

Zimmer unbenutzbar

Freitag, den 23.11.2012 von Froilleinwunder

stars (Mangelhaft)

Ich habe vor acht Wochen das Kinderzimmer mit der Schöner Wohnen Polarweiß Farbe gestrichen, welche im Baumarkt abgetönt wurde. Der Anstrich erfolgte auf Raufasertapeten, die bereits vor einem Jahr aufgebracht wurden. Zuvor war das Zimmer absolut geruchsneutral. Seit dem das Zimmer mit der Schöner Wohnen Farbe gestrichen wurde, ist es unbenutzbar. Es riecht extrem säuerlich chemisch - egal wie viel man lüftet und heizt. Wir werden nun einen Handwerker beauftragen müssen, um die Tapeten abzulösen und neue anzubringen, da das Baby bald kommt und wir diese Arbeit nicht machen können. Ich versteh nicht, dass diese Farbe verkauft werden darf. Finger weg von dieser Farbe.

Deckt mit einem Anstrich und ist angenehm zu verarbeiten

Dienstag, den 02.10.2012 von Birger

stars (Sehr gut)

Hab die Farbe schon vor Jahren fast in jedem Zimmer meiner Wohnung benutzt und ich habe nur die besten Erfahrungen damit gemacht.
Ich kann weder die schlechte Deckkraft noch überhaupt irgendeinen schlechten Geruch bestätigen.

Polarweiss - Deckkraft Geruch

Freitag, den 28.09.2012 von Ernst

stars (Sehr gut)

Habe mit dieser Farbe mittlerweile mein Haus innen mehrmals gestrichen. Die Deckkraft ist ausgezeichnet und von einem üblen Geruch habe ich bis jetzt noch nie etwas gemerkt. Übler Geruch entsteht dann, wenn die Farbe lange steht und fault oder Minusgraden ausgesetzt war. Dann ist sie sicher kaputt und stinkt. Das ist aber bei allen Farben so. Für mich ist das eine ausgezeichnete Farbe.

Hohe Deckkraft und absolut kein ekliger Geruch

Freitag, den 14.09.2012 von Miez

stars (Sehr gut)

Habe mit dieser Farbe nun meine Küche gestrichen und muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin mit dem Ergebnis. Von einem üblen Geruch, wie es hier geschildert wird, kann ich nach 2 Monaten nichts feststellen.
Fazit:Schöner Wohnen Polarweiß
-sehr gute Deckkraft
-sehr gute Verarbeitung
-kein übler Geruch
-eine sehr gute Innenfarbe der Firma Brillux

Polarweiss und der Geruch

Dienstag, den 31.07.2012 von Stefan Großberger, Mannheim

stars (Gut)

Hallo an alle Kritiker, mich würde einmal interessieren, was an diesem Geruchsthema dran ist. Warum wird die Farbe in allen Tests hochgelobt und nur auf dieser Seite völlig zerissen? Hat ein Betroffener das mal durch einen Fachmann prüfen lassen? Lt. Schöner-Wohnen Hotline wird jedem Mangel nachgegangen, sofern der Kritiker auch irgendwie greifbar ist.
Danke für Rückmeldungen!

wandfarbe

Dienstag, den 24.07.2012 von erwin

stars (Sehr gut)

sehr gut

Sie stinkt!

Sonntag, den 22.07.2012 von Danie

stars (Ausreichend)

Diese Farbe ist ein Katastrophe und sollte verboten werden! Auch wir haben damit gestrichen und nach 5 Wochen begann es wie Katzenpisse zu stinken und durch Lüften wird es nur noch schlimmer. Ich wünschte, ich hätte diese Seite hier früher entdeckt.

Nie wieder Polarweiss

Dienstag, den 10.07.2012 von Rudolf

stars (Ausreichend)

Schlechteste Farbe was gibt's. Stinkt einfach brutal, Finger weg von dieser Farbe.

Alpinaweiß ist Testsieger

Dienstag, den 12.06.2012 von Gunni65

stars (Befriedigend)

Ich habe es mir einfach gemacht und den Testsieger von Stiftung Warentest gekauft. Das ist Alpinaweiß. Zu Polarweiß kann ich nix sagen, weil ich das noch nie verwendet habe - auch nicht zum Geruch. Aber mit Alpinaweiß war ich super zufrieden und kann es nur weiterempfehlen. Wollte ich hier nur mal kurz hinterlassen, weil es ja Leute zu geben scheint, die Alpinaweiß schlecht machen, weil sie ein paar Euro sparen wollen. Dafür ist mir die Arbeit dann aber doch zu viel und meine Wohnung zu wichtig.

Keine Ahnung

Montag, den 11.06.2012 von Marco.J

stars (Sehr gut)

Also jedem, der hier schreibt, dass diese Farbe schlecht sei, nach Fisch stinkt o.ä., muss ich sagen: diese Leute haben einfach keine Ahnung. Man kann nicht nur gute Farbe kaufen und selber keinen Plan haben. Ich bin seit 12 Jahren Maler, verarbeite die Farbe seit gut 2,5 Jahren. Habe mit dieser Farbe weit über 100 Wohnungen gestrichen, nie eine Beanstandung gehabt. Leute, gebt das Geld für jemand aus, der Ahnung hat vom Streichen. Und Leute, wo was zu beanstanden haben, dürfen auch gerne ihren Namen hinterlassen.

gutes Produkt

Mittwoch, den 18.04.2012 von Anonym

stars (Sehr gut)

mit wenig Aufwand gutes Ergebnis

muffiger Geruch

Mittwoch, den 04.04.2012 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Habe die Farbe auf Raufaser gestrichen. Ein ekliger Geruch wie muffige Kartoffeln durchzieht den Raum trotz Dauerlüften. Ich dachte, die Farbe hätte vielleicht mit dem Kleister reagiert. Ein zweiter Versuch mit Steichen einer Wand ohne Tapete. Genau derselbe muffige Geruch. Die Farbe deckt super, schon nach einmal Streichen. Der Geruch ist unerträglich. Finger weg von dieser Farbe.

Die schlechteste Farbe aller Zeiten !!!

Montag, den 26.03.2012 von Michaela

stars (Mangelhaft)

Diese Farbe sollte so schnell wie möglich vom Markt genommen werden. Wird fleckig, egal wie oft man drüber streicht ! Wer diese Farbe zum Testsieger gemacht hat, möchte ich gerne mal wissen !!!

Giftiger schwerer Geruch

Freitag, den 16.03.2012 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Schon kurz nach Farbtrocknung war ein giftiger schwerer chemischer Geruch festzustellen. Der Raum war vorher einwandfrei, bewohnbar, und unbelastet.

3 Wochen lüften, heizlüfter, etc brachten keine Abhilfe. Überstreichen bringt keine Abhilfe. Farbe mittels geschärfter Entrostungsspachtel abgeschabt.

Kein mir bekannter Mensch hielt es länger als einige Augenblicke in diesem Gestank aus. Fenster offen lassen und abschaben. Raus mit dem Gelump!

polarweiss

Mittwoch, den 14.03.2012 von copado

stars (Sehr gut)

mein vorgänger hat keine ahnung!!!

Hobbymaler

Samstag, den 10.03.2012 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Selten ein Farbe mit beschissenerer Deckraft erlebt! Sowas schimpft sich Testsieger....

Lösung durch einen Chemieprofessor

Freitag, den 04.11.2011 von Michaela

stars (Mangelhaft)

Haben lange genug nach Lösungen gesucht um den Gestank dieser Farbe zu elimieren. lt Aussage des Professor sind es leicht flüchtige Stoffe, die abgegeben werden. Überstreichen und andere Methoden beheben das Problem nicht. Die Zimmer sollten gut gelüftet und hoch geheizt werden über einen Zeitraum von ca. 3 Monaten. Sollte sich bis dann keine Besserung einstellen, gibt es nur eine Möglichkeit, die Tapete mit dem Anstrich entfernen und neu tapezieren. Die Räume sollten während dieser Zeit nicht bewohnt werden. Alles andere macht wenig Sinn.

Ein nicht zu definierender Gestank!

Freitag, den 04.11.2011 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Falls jemand Probleme mit seinen Mietern hat, streiche die Wohnungen mit dieser Farbe und spätestens nach 5 Wochen stinken die Wohnungen wie die Pest und die Wohnungen werden fluchtartig verlassen.
Diese Bewewrtung bzw. Testergebnisse dieser Farbe kann nur von Menschen gemacht worden sein, die keinen Gruchssinn besitzen.
Das schlimme ist nur, der Geruch ist nicht sofort da, es riecht erst richtig gut, aber nach 3-5 Wochen geht die Post ab. Beim Lüften fängt es an zu stinken, bei hoher Luftfeuchtigkeit, bei einer Zimmertemperatur über 18 Grad, das ganze mal mehr, mal weniger. Hatten einen Techniker der Firma hier (Brillux), der hat natürlich nichts gerochen.
ausser Möbelstücke, die neu sind....... nur Pech für ihn, das Zimmer ist auch mit der Farbe gestrichen.
Für wie doof wird man eigentlich gehalten?
Naja, wird wohl nicht viel dabei rauskommen.
Falls irgendjemand Erfolg mit einer Reklamation hatte, sollte doch mal ne kurze Info hier schreiben, das wäre super auch für andere Betroffene.

Ekelhaft!!!!!!

Donnerstag, den 03.11.2011 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Kann mich den Kommentaren wegen des Geruchs nur anschließen. Müssen unser ganzes Haus neu streichen wegen dieser Sch....Farbe.
Diese Farbe sollte verboten werden !!!!!!!!

Stinkt sauer !!

Mittwoch, den 02.11.2011 von Michaela

stars (Mangelhaft)

Haben vor 5 Wochen unser Schlafzimmer renoviert. Holzvertäfelung raus, Gipskartonplatten rein, Spachtelung, Tiefgrund, Rauhfaser von Erfurt, und dann das Drama Wandfarbe von schöner wohnen Polarweis. Das Zimmer ist nicht bewohnbar. Trotz lüften, heizen, lüften, heizen........ ist der Geruch in diesem Zimmer nicht auszuhalten. Werden die Tapete entfernen und hoffen, dass der Gipskarton nicht den ekelhaften Geruch angenommen hat. Was noch zusätzlich auffallend ist, dass die Wände in diesem Schlafzimmer immer noch nicht trocken sind. So etwas ist uns noch nie passiert und wir haben schon viele Renovierungen durchgeführt. Also Vorsicht bei der Farbauswahl. Nicht nur der Geldbeutel leidet, sondern viel mehr die Nerven.

Noch so ein Besserwisser-imager

Freitag, den 21.10.2011 von Steph

stars (Mangelhaft)

Oh, noch so ein Besserwisser. Und Sie stehen höchstwahrscheinlich bei Schöner wohnen auf der Gehaltsliste. Aber den Profimaler kann hier jeder mimen. Und ihren Sperrgrund können Sie sich bei Rauhfaser in einer Nichtraucherwohnung schenken. Erstaunlich nur, das bei uns nur die Zimmer "gestunken" haben, die mit dieser achso tollen Farbe gestrichen wurden, die anderen Zimmer bzw. im Wohnzimmer sogar zur Hälfte, eben nicht. Mit Lammfellrollen. Dann erklären Sie mir dasmal, sie Profimaler. Und das mit den Aussengerüchen können Sie mir nicht erzählen. Welche Aussengerüche in welcher Konzentration? Innerhalb von 1-2 Tagen bei geklappten Fenstern??? Das müssen Sie einmal ein bisschen genauer, vielleicht etwas wissenschaftlicher erläutern, keine Angst, verstehe ich dann schon, mit wissenschaftlichen Studien kenne ich mich da schon etwas aus als Mediziner.

Berechtigter Testsieger - ohne Wenn und Aber :-)

Sonntag, den 16.10.2011 von imager

stars (Sehr gut)

Die zahllosen Erstplazierungen der professionellen Testergebnisse kann ich nur bestätigen und sollten den Kririkern hier mal Anlass zu Selbstkritik geben :-O

Jeder Anstrich ist allerdings nur so gut wie Vorarbeit, Werkzeug und Technik: Ohne Tiefgrund auf rauhem Putz bzw. ggf. Nikotinsperrgrund werden die Stoffe natürlich beim Anstrich gelöst und freigesetzt, mit Billigrollen statt hochwertigen Lammfell- oder mindestens *langflorigen* Fassadenrollen (gleichmässige Farbabgabe) und ohne richtige Technik (Verschlichten durch Kreuzgang, Nass in Nass auftragen statt Farbe "schieben") ist jede Arbeit mit jeder Farbe schlicht Murks und erklärt die schlechten Ergebnisse - was dann aber *nicht* an der Farbe liegt :-O

Und wer feuchte Farbe bei *offenem* Fenster trocknen lässt, muss sich nicht wundern, wenn Aussengerüche von ihr angenommen, in den getrockneten Pigmenten gespeichert ziemlich lange ausdünsten, wenn Luftfeuchtigkeit (Lüften) hinzukommt :-O

Diese Kritik ist hier entweder von der Konkurrenz gesteuert lanciert oder von Unbedarften selbst verursacht!

Ich empfehle diese Farbe, weil das Preis-Leistungs-Verhältnis (zumal bei Angeboten in 11-L oder 12,5-L-Gebinden oder Aktionen) unschlagbar ist, die Deckkraft überzeugt, die Konsistenz Spritzer weitestgehend vermeidet und das Weiss wirklich weiss ist.

Ewas besseres bieten nicht einmal *deutlich* teurere Fachprodukte wie sto, Brillux oder Cparol - und den Vergleich kann ich durchaus ziehen -)

LG
imager

Farbegeruch

Dienstag, den 27.09.2011 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Hallo,
habe extrem säuerlichen Geruch seit dem Streichen im Zimmer (auf Putz gestrichen). Der Geruch verschlimmert sich bei höheren Temperaturen und beim Lüften (wie bereits von vielen hier erwähnt). Kann mir jemand von den "Geruchsgeschädigten" vielleicht weiterhelfen, wie man den Geruch wieder weg bekommt.
Danke schon mal vorab für die Antworten.

Prima!

Freitag, den 02.09.2011 von Danistreich

stars (Sehr gut)

Hallo, hatte ein knallrotes Muster auf einem Teil der Wand, sodass der Kontrast ja zum übrigen Weiß der Wand enorm ist, musste aber den roten Teil nur noch einmal überstreichen und fertig. Gestank war m.E. nicht auffällig. Würde ich sofort wieder kaufen!

Mittelklasse grade so!!!

Montag, den 01.08.2011 von miller

stars (Ausreichend)

Hi, hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis nicht so wie z.B. bei den ansonsten von mir verwendeten Hornbach Innenfarben. Die Qualitäten Meister Polar Weiß als Weiß oder gemischt, gab es nie Probleme (Hornbach besser zu erreichen damals. Bin nun umgezogen)

Farbe ist sehr genial

Dienstag, den 12.07.2011 von Anonym

stars (Sehr gut)

Was besseres habe ich noch nicht verarbeitet. Habe das komplette Erdgeschoss durchgestrichen und musste nicht ein einziges Mal ein zweites Mal drüber. Wenn jemand schreibt die Farbe deckt nicht sollte er sich fragen wie er gestrichen hat. Super Material - würde ich jedem wieder empfehlen.

Für helle Farben noch o.k.

Montag, den 11.07.2011 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Wir haben unsere Zimmer in Orange und Ziegel gestrichen. Dieses ist leider ein totaler reinfall.
Nur beim antippen der Wände verwandelt sich die Farbe in hässliche Schatten und streifen. Wir mussten Orange 4 Mal streichen uund es ist immer noch furchtbar. Überall sind nur streifen und Flecke.
Müssen jetzt alles komplett neu streichen. Diesesmal werde ich aber nur die Farben von Alpina verwenden, diese sind wirklich super.
Schade nur für den entstandenen Schaden.

Rate von der Farbe dringend ab!!!

Freitag, den 08.07.2011 von Tom

stars (Mangelhaft)

habe mit der Farbe ein Treppenhaus gestrichen...zwar läst sie sich genau so gut wie Alpina verarbeiten, und die Deckraft ist durchaus vergleichbar....allerdings trat schon einige Stunden nach dem Streichen ein penetranter Geruch (wie alter Fisch) auf...auch starkes Lüften zeigt keine Wirkung eher im Gegenteil es vestärkt den Geruch noch und verbreitet ihn im ganzen Haus...
Kann die Tests nicht nachvollziehen...denke das dieses Produkt eher ein Fall für den Verbraucherschutz ist!

gerade die Verarbeitung ist top!

Sonntag, den 29.05.2011 von Andy

stars (Sehr gut)

Musste nur einmal streichen und die cremige Konsistenz überzeugt total. Dadurch deutlich weniger Spritzer als bei anderen Farben. Jederzeit wieder!

Tolle Farbe

Samstag, den 28.05.2011 von Klaus Niederberghaus

stars (Gut)

Bei uns war es Zeit für einen Neuanstrich - im Baumarkt gab es eigentlich nur die Alternative zwischen Alpinaweiss und Polarweiss von Schöner Wohnen (die uns der Verkäufer empfohlen hat).

Sowohl die Beratung als auch die zusätzlichen Highlights wie 2€ günstiger und dann noch 10% mehr Inhalt haben den Auschlag gegeben, uns für Polarweiss zu entscheiden.

Das Ergebnis - wir müssen sagen, sehr gut. Die Farbe deckte beim ersten Anstrich, obwohl wir einen alten mit relativ dunker Farbe versehenen Putz überstrichen haben.

So stellen wir uns eine Farbe vor, die hält was sie vespricht.

Polarweiss können wir jedem empfehlen.

Ich habe mein ganzes Haus mit Polarweiss gestrichen und bin sehr zufrieden !

Donnerstag, den 26.05.2011 von Robert

stars (Sehr gut)

Super ! Super !

Deckt wirklich sehr gut und kleckert nicht !!

Dienstag, den 24.05.2011 von fritz

stars (Sehr gut)

Habe bei uns die Wohnung bis auf zwei Zimmer komplett durchgerollt und nur beste Ergebnisse gehabt.
Riecht nur nach frischer Farbe, nach 2 Wochen kein Unterschied mehr zum nicht gestrichenen Raum festgestellt.

stinkt furchtbar

Samstag, den 23.04.2011 von Antje

stars (Mangelhaft)

Auch bei uns nach 4 Wochen schlimmer Geruch, besonders nach dem Lüften. Kann alle negativen Meinungen nur bestätigen. Frage: Hat jemand schon etwas hilfreiches gegen den Geruch unternommen? Weiß jemand ob es gesundheitsschädigend ist. Hat jemand schon mal mit dem Hagebaumarkt Kontakt aufgenommen. Was sagen die dazu?

Gestank? Kann ich nur bestätigen

Dienstag, den 29.03.2011 von Nicole

stars (Mangelhaft)

Wir haben uns einen Rotton damit mischen lassen und 23 Wochen nach Anstrich machte sich ein sehr schlechter Geruch breit, der geblieben ist. Wir dachten, es wäre irgendwo im Haus ein Toilettenrohr geplatzt, bis wir merkten, dass es die Wandfarbe ist. Nie wieder!

stinkt furchtbar

Mittwoch, den 09.03.2011 von Anonym

stars (Mangelhaft)

wie bereits geschrieben, gleicher verlauf auch bei uns
lüften verschlimmert es
wüsste gern, was man dagegen machen kann
und ob es gesundheitsschädlich ist
jede billigfarbe wär besser gewesen, dannn lieber öfter überstreichen

kein Gestank, keine Streifen etc.

Montag, den 28.02.2011 von Stefanie Schmidt

stars (Sehr gut)

Kann nur sagen, die Farbe ist einfach super... wir haben im letzten Jahr das ganze Haus mit den verschiedensten Farbtönen gestrichen, es hat immer sofort gedeckt, sogar auf kräftigen Farben als Untergrund, es gab keine Flecken, Streifen, oder komische Gerüche, die nach Monaten aufgetreten sind, ich würde die Farbe immer wieder kaufen und auch jedem weiter empfehlen.

übler Geruch

Montag, den 07.02.2011 von renate

stars (Mangelhaft)

im oktober 2010 einen Raum mit Polarweiss aus hagebaumarkt gestrichen. Nach einigen Wochen begann die Tapete besonders nach Lüften des Raumes übel zu riechen, in Richtung Gülle oder alter Schweiss.
Es dauert einen halben Tag bis der Raum nicht mehr so stark riecht.Nach erneutem Lüften wieder der Geruch.
Was macht man da?

wüsste nicht, was man da noch verbessern sollte ...

Dienstag, den 21.12.2010 von Alice Schwarzer

stars (Sehr gut)

haben ein ladenlokal nach aufgabe streichen müssen und hatten vier eimer billig-farbe (der raum sollte ja nur abgenommen werden, dann waren wir eh raus!) - ZUM VERZWEIFELN!! - dreimal gestrichen - ALLES IMMER NOCH GRAU!!!

dann (eigentlich testweise) EINEN EIMER polarweiss gekauft ... und mit dem EINEN EIMER die GANZE BUDE gestrichen!! ... gut die wände waren mit dem anderen zeug quasi schon "grundiert", aber da merkt man doch, was da für WELTEN (!) zwischen unterschiedlichen farben liegen können!

die paar cent draufzulegen, lohnt sich also allemal!! – ..und mehr als ein paar CENT sind es gar nicht!!! – das preis-leistungsverhältnis ist top!

..kann mir nicht vorstellen, wie man zu so schlechten ergebnissen kommen kann wie sie hier beschrieben werden ... das "riecht" mir eher nach einer verzweiflungskampagne ... und ich glaube auch nicht, dass sich die vielen praxistests auf dem etikett alle geirrt haben ... ... ODER DIE TESTS WAREN ALLE GESCHMIERT :-)

Klasse Farbe

Samstag, den 20.11.2010 von mikesch1810@web.de

stars (Sehr gut)

Deckt super und einen komischen Geruch konnte ich nicht feststellen.
Lässt sich gut verarbeiten.
Mir ist es auch noch nicht gelungen Streifen oder Flecken zu produzieren.
Da habt ihr wahrscheinlich nicht gescheit gestrichen.
An alle Helmbrenner:
Die Quadratmeterzahl bezieht sich auf die zu streichende Fläche und nicht auf die Grundfläche eurer Wohnung!!
Gruss Mikesch

Schöner Wohnen Farbe

Samstag, den 13.11.2010 von andi

stars (Mangelhaft)

wir haben auch aufgrund der Testergebnisse das ganze Haus mit allen möglichen Farben von schöner Wohnen gestrichen. Insbesondere bei feuchtem Wetter reagiert die Farbe mit modrigem Geruch, der erst nach erneutem aufheizen des Raumes wieder etwas zurück geht. Wenn man von draußen rein kommt, bemerkt man den Geruch sofort.

Polarweiss

Dienstag, den 09.11.2010 von Chris

stars (Ausreichend)

Ich hatte einen Raum von 17 qm versucht zu streichen, habe mir hierfür ein 10l Eimer Polarweiss (37€) gekauft + hochwertige Malerrollen und Pinsel.
Auf dem Eimer steht, dass die Farbe für 80-120 qm reichen soll, jedoch als ich fertig war, war alles fleckig. In den unterschiedlichsten Weisstönen.
Habe mir danach nochmal ein Eimer kaufen müssn für 37€ und alles streichen müssen.
Danach kann man zumindest kaum noch was erkennen, aber wenn man gegen das Licht schaut, sieht man immer noch einen fleckischen Schimmer.
Also für dieses Preis-Leistungsverhältnis erwarte ich eigentlich viel mehr...
Bin total unzufrieden, da es mich 2 komplette Wochenenden gekostet hatte.

Super Farbe

Sonntag, den 07.11.2010 von Nacho

stars (Sehr gut)

Super Farbe. Bereuen es die Marke nicht schon früher gekauft zu haben.
Erspart sehr viel Arbeit und Zeit.

total schwer zu streichen

Samstag, den 23.10.2010 von Jochen

stars (Ausreichend)

Ich finde auch, die Deckkraft von Polarweiss ist nicht so überragend toll wie die angeblichen Testsiege es behaupten. Was mich aber total gestört hat, ist die zähe Zusammensetzung der Farbe. Nach einer halben Wand stand mir schon der Schweiß auf der Stirn. Das habe ich bei anderen Farben deutlich einfacher in Erinnerung - bei ähnlich guter Deckkraft. Und weil man so viel zähe Farbe an die Wand klatscht, ist der Eimer auch ziemlich schnell leer. Von wegen 100 Quadratmeter Reichweite, das war auf jeden Fall deutlich weniger.

Deckkraft - Farbbeständigkeit

Montag, den 27.09.2010 von Anonym

stars (Ausreichend)

Haben uns im Baumarkt Polarweiss mit dunkler Abtönung anmischen lassen, mit extra hoher Pigmentierung. Waren sehr enttäuscht. Nicht nur, daß die Fläche vier mal überstrichen werden mußte, damit die Streichansätze einigermaßen weggehen. Es ist auch sehr ärgerlich, daß beim leichtesten Drüberwischen sofort ein heller Streifen entsteht. Laut Hersteller mein Pech, man müßte dann eine glänzende Farbe benutzen. Also Vorsicht bei dunkler matter Farbe! Geruch war übrigens kein Problem.

sehr zufrieden

Donnerstag, den 23.09.2010 von Anonym

stars (Sehr gut)

Ich habe diese Farbe in der kompletten Wohnung bei der Renovierung benutzt und muss sagen, dass es mit Abstand die beste Farbe ist, die ich je nutzte.
Die Deckkraft ist Wahnsinn. Ein Anstrich reichte völlig aus, um auf einer neuen Raufasertapete eine 100% Deckung zu erreichen. Leichte und gute Verarbeitung ist mit dieser Farbe durchaus möglich!
Wenn ich diese Meinungen hier bisher durchlese, muss ich mich fragen, was falsch gemacht worden ist oder ob ich irgendwas verkehrt gemacht habe.
Einfach 10min kräftig und gewissenhaft durchrühren vor der Verarbeitung und schon ist sie einsatzbereit!

Farbe stinkt

Dienstag, den 14.09.2010 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Habe leider auch mit dieser Farbe gestrichen und die Beiträge hier zu spät gesehen.

Habe vor über 3 Wochen gestrichen und die Räume riechen jetzt noch stark nach Farbe und irgendwie chemisch (Geruch ist schwer zu beschreiben). Vor dem Anstrich mit dieser Farbe war dies nicht der Fall.

Man kann so viel lüften, wie man will, es ändert sich nichts. Genau das wollte ich mit dem Kauf einer teuren Farbe vermeiden.

Werde jetzt noch ein paar Wochen warten, ändert sich nichts, bleibt wohl nur neu zu tapezieren.

Stinkt auch hier

Dienstag, den 07.09.2010 von Stinker

stars (Mangelhaft)

Leider habe ich diese Seite zu spät gefunden, sonst hätte ich eine andere Farbe gekauft.
Etwa einen Tag nach dem Anstrich hat das Zimmer angefangen zu stinken, wie auch in anderen Beiträgen geschrieben.
Hat schon jemand eine Lösung dafür gefunden oder vom Hersteller einen Hinweis bekommen? Ich möchte vermeiden, das ganze Zimmer nochmals zu streichen (mit der Gefahr, dass der Geruch bleibt).

Farbe taugt nichts

Montag, den 23.08.2010 von Stephanie

stars (Mangelhaft)

Entgegen sehr geistreichen und äusserst witzigen Kommentaren (klausi steht hier glaube ich für pure Intelligenz in dieser Beziehung) dünstet die Farbe nach Wochen einen gärigen Geruch aus, der zumindest jetzt in einem Raum nachlässt. Hinweise auf müffelnde Nachbarn und evtl. Kanalarbeiter vielleicht sogar in der Wohnung sprechen dann wohl eher für das eigene Umfeld, und nicht für die ähnlichen Erfahrungen einiger Nutzer hier, die ein solches für "blöd verkaufen" sicher nicht verdient haben. Hoffentlich hat's bei Ihnen auch schon angefangen zu müffeln, Sie Witzbold!

Hinterlässt deutliche Streifen

Montag, den 12.07.2010 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Auch nach zweifachem Renovierungsanstrich sind bei einer Deckenraufaser deutliche Streifenbildungen erkennbar. Damit ist ein dritter Anstrich mit der Innenfarbe eines anderen Herstellers erforderlich. Der entstandene - beim Hersteller geltend gemachte - Schaden beträgt bei einer Deckenfläche von rund 25 qm nahezu 60,00 € für 23 Liter Farbe ("Schöner Wohnen Polarweiss") plus 7,00 € für eine Abtönfarbe plus mehrere Stunden unnützer Arbeit. Es war halt schon immer etwas teurer, "schöner wohnen" zu wollen.

Stinkt nicht

Samstag, den 19.06.2010 von Rene

stars (Sehr gut)

bei uns ist alles gut, stinkt nicht !!!!!was ist denn das bei euch ?? ist es der untergrund ?

Liegt es wirklich an der Farbe?

Montag, den 14.06.2010 von Klausi

stars (Gut)

Ich dachte erst, hier wird eine andere Farbe beschrieben... Habe letztes Jahr gestrichen und dieses mal wieder mit Polarweiss den Flur. Dass die Farbe stinkt, kann ich nicht bestätigen.

Frage mich auch, wie das gehen soll, wenn ich hier lese, dass vor 6 Monaten gestrichen wurde und 3 Monate später es anfängt, da passt doch was nicht.

Bei mir war die Farbe nach wenigen Stunden trocken. Selbst ein Streifen vom Schuh konnte ich mit dem Schwamm wieder wegmachen. Die Farbe ist trocken und fest auf der Wand - wie soll die nach Monaten anfangen zu stinken?

Vielleicht mal nach draußen schauen, ob der Nachbar müffelt, die Kanalarbeiter da sind oder der Bauer wieder Gülle fährt -)

Stinkt nach Schweiß

Sonntag, den 06.06.2010 von Kerstin

stars (Mangelhaft)

Habe vor gut 6 Monaten meine komplette Wohnung damit gestrichen, seit 3 Monaten stinkt es bei mir in der Wohnung nach Schweiß. Wenn es warm ist oder gelüftet wird, wird der Gestank penetranter.

Super Farbe !

Montag, den 17.05.2010 von malerseppel

stars (Sehr gut)

Wir benutzen die Farbe gewerblich und sind vor einiger Zeit komplett von den Großanbietern abgekommen. Schlechter Geruch ist bisher noch nicht vorgekommen. Das Deckvermögen ist einfach toll und verarbeiten lässt sich die Farbe auch ganz super. *****

Gestank nach Schweißgeruch

Samstag, den 01.05.2010 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Farbe riecht nach Schweiß und der Geruch wird duch Lüften bei warmen Temperaturen und Regen verstärkt.

Bestätige, was schon geschrieben wurde!!!!!!!!!

Montag, den 26.04.2010 von Andreas

stars (Mangelhaft)

Im November das Wohnzimmer und den Flur gestrichen, hinterließ Streifen, noch mal gestrichen, wurde nicht besser.
Seit ca. 6 Wochen "stinkt" das Zimmer, nach dem Lüften verstärkt sich der "Gestank"!
Ich wundere mich, wie diese Farbe nach so vielen negativen Kritiken zum Testsieger wurden!
Kaufe ich nie wieder.

Stinkt unerträglich - Zimmer unbewohnbar

Sonntag, den 25.04.2010 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Das gestrichene Zimmer fing nach 6-8 Wochen unerträglich an zu stinken, sodaß wir unseren 4 jährigen Sohn bei seinem älteren Bruder unterbringen mußten. Der Gestank verschlimmert sich beim Lüften noch. Der Gestank trat erst im April auf, als es draußen wärmer wurde. Ich habe das Gefühl, daß es mit der Luftfeuchtigkeit zu tun hat. Der Gestank erinnert mich an Ausdünstungen von billigem chinesischen Spielzeug.

Nach ca. 4 Wochen

Mittwoch, den 21.04.2010 von Stephan

stars (Mangelhaft)

Unsere Erfahrung deckt sich mit einigen, die hier geschildert wurden. Auf die Testergebnisse hin gekauft, komplettes Haus gestrichen, eigentlich zufrieden mit der Verarbeitung und Deckkraft. Jetzt aber, ca. 4 Wochen nach dem Streichen, überall, an manchen Stellen stärker, äusserst unangenehmer, gäriger Geruch, der durch Lüften sogar noch schlimmer wird. Morgens meistens dann nicht mehr wahrzunehmen, im Laufe des Tages allerdings deutlich zunehmend.
Meine Frau schreibt gerade eine erboste Mail an "Schöner wohnen", denn das geht gar nicht. Untergrund war auch ganz normale Dispersionsfarbe, Wohnung hat vorher nicht so gerochen, kann also nur an der besagten Farbe liegen. Eigentlich kann man so nur von dieser Farbe abraten, denn wenn das jetzt Monate so bleibt...

Riecht muffig

Mittwoch, den 21.04.2010 von Kati

stars (Ausreichend)

Auch wir haben vor 3 Wochen Polarweiss mit Abtönfarbe gemischt und ein Zimmer gestrichen. Trotz guter Belüftung riecht der Raum muffig und unangenehm. Wäre auch daran interessiert, evtl. weitere Schritte einzuleiten.

Die Farbe stinkt extrem nach etwas "Undefinierbarem"

Sonntag, den 18.04.2010 von Gretl

stars (Mangelhaft)

Es ist unglaublich, aber die Farbe riecht super beim Auftragen, richtig frisch. Und sie deckt in tollem Weiß. ABER:Die Wohnung stinkt ca. 1 Woche nach dem Streichen fürchterlich - etwa wie Metall mit Gummi vergoren. Ich bin völlig entsetzt und würde gerne mit den anderen Geschädigten Kontakt aufnehmen, um evtl. weitere Schritte einzuleiten!!!!!!!

Stinkt nach Schweiß

Sonntag, den 18.04.2010 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Ich weiß nicht warum, aber meine Zimmer stinken noch Monate nach dem Streichen ganz unangenehm. Der Gestank kommt ganz stark raus, wenn man das Zimmer lüftet. Wie bekommt man den Geruch weg? Tapete ab?

Stinkt beim Lüften furchtbar, brennt im Hals, Übelkeit..l

Freitag, den 26.03.2010 von Andi

stars (Mangelhaft)

Vier Wochen nach dem Streichen stinkt die Farbe immer noch beim Lüften, es kratzt im Hals, es wird einem schwindelig und schlecht. Und in so einer Sch...... soll man wohnen und sich wohl fühlen. Es gehören Hinweise drauf, mit was die Farbe eventuell reagiert.

Die Farbe macht, was eine Farbe eben machen soll, außer ...

Donnerstag, den 11.03.2010 von Meerbuscher

stars (Befriedigend)

Ich habe vor allem helle Untergründe (weiß, beige) mit dieser Farbe gestrichen und würde Streichfähigkeit und Deckkraft als "normal" erachten. Nichts, worüber ich gestaunt hätte. Man muss aber dazusagen, ein zweiter, satter Anstrich erhöht nochmal, sichtbar die Deckung - trotz hellem Untergrund.

Jetzt kommt das "außer": Der Geruch der Farbe ist beim Streichen durchaus angenehm - bzw. nichts, was einem unangenehm auffallen würde. In den letzten Tagen - es ist kalt und trocken - fällt jedoch auf, dass einem bei Betreten des gestrichenen Raumes ein unangenehmer Geruch entgegenschlägt. Es ist schwer definierbar, ich würde es am ehesten beschreiben als den Geruch von Kleidung, nach dem Besuch einer Frittenbude. Ich hoffe mal, dass sich das schnellstens verflüchtigt, es scheint nach dem Lesen der anderen Kommentare jedoch so, dass das keine Eintagsfliege ist. Verwunderlich jedoch, dass es vielen Schreibern hier nicht aufgefallen ist.

Für mich persönlich jedoch ein Grund die Farbe nicht nochmal zu benutzen.

Hinterlässt Streifen!

Montag, den 08.03.2010 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Habe auf Rauhfastertapete gestrichen: Farbe deckte sehr schlecht, tropfte furchtbar, und nach dem Trocknen sah man - gegen's Licht schräg auf die Wand geguckt - Streifen, je nachdem, in welcher Richtung ich mit der Rolle gestrichen hatte. Auch erneutes Überstreichen brachte nichts: immer wieder Streifen! Kann das positive Testurteil in keinster Weise nachvollziehen, es gibt viel bessere Farben (z.B. Max Bahr).

Polarweiß, Powerplay in weiß

Freitag, den 05.03.2010 von Provimaler

stars (Mangelhaft)

Sehr enttäuschende Deckkraft. Musste dreimal auf Raufasertapete streichen um einigermaßen zufrieden zu sein. Man sollte das Produkt vom Markt nehmen!!!

einfach nur super !!!

Freitag, den 26.02.2010 von Rauhfaserheini

stars (Sehr gut)

Renoviere nun schon seit über 40 Jahren die Wohnungen der ganzen Familie und von Freunden.
Habe sonst immer Alpina genommen. Hat ganz schön nachgelassen!
Die letzten Male habe ich Polarweiß genommen. KLASSE!!
Einmal nur streichen, stinkt nicht, deckt hervorragend.
Ich nehme nur noch Polarweiß!!

deckt schlecht

Mittwoch, den 13.01.2010 von Anonym

stars (Ausreichend)

Deckt selbst nach dem zweiten Antstrich nicht!
Würde Alpina vorziehen

Egal wie oft man streicht, immer schattig

Mittwoch, den 30.12.2009 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Schade um das viele Geld und die Zeit die man investiert.
Selbst nach dem 3. Anstrich immer noch ungleichmäßig

Testsieger vor Alpina - zu recht!

Freitag, den 20.11.2009 von Michael

stars (Sehr gut)

Habe früher immer mit Alpina gestrichen, aber die haben echt nachgelassen. Kann die Jungs von "Selbst ist der Mann" (geiler Titel!) gut verstehen. Alpina ist nur noch auf Platz 8 und Polarweiss der Testsieger.

Polarweiss kannte ich früher gar nicht, aber jetzt habe ich meine neue Lieblingsfarbe. Was da stinken soll, raffe ich nicht, bei mir alles top!

meine neue lieblingsfarbe

Donnerstag, den 19.11.2009 von Farbenfreund

stars (Sehr gut)

POLARWEISS von SCHÖNERWOHNEN FARBE hat mich begeistert. super weiss, leichtes streichen und rollen. nie konnte ich mein wohnzimmer so schnell fertigstellen. geruch??? ich habe nichts bemerkt!!!
gruss an alle streicher!

Sehr zufrieden mit Deckkraft und Geruch

Mittwoch, den 18.11.2009 von Anonym

stars (Sehr gut)

Hab aufgrund der Werbung Polarweiss beim Hagebaumarkt gekauft - in weiß und auch 2 Eimer farbig gemischt. Deckkraft war super, sogar auf dem blauen Anstrich des Vormieters. Gestank gab es in keinem Raum, nur den üblichen Farbengeruch der tagsdrauf weg war.

Unerträglicher Gestank

Montag, den 02.11.2009 von Nie wieder

stars (Mangelhaft)

Nie wieder Polarweiß, es stinkt nach vier Wochen noch, bei Luftfeuchtigkeit noch ekliger als sonst. Das Verrückte: Wir haben vor einem Jahr schon einmal damit gestrichen und hatten damals keine Probleme!

Nie wieder ein anderes Weiß

Sonntag, den 01.11.2009 von Anonym

stars (Sehr gut)

Deckt super!
Erst trocknen und dann lüften, danach auch kein Geruch
strahlend weiß

Was will man mehr? Wir haben unser gesamtes Haus (jedenfalls dort, wo geweißt wurde) mit der Farbe gestrichen. Hatte erst Alpina getestet. Böa :-( Sieht eher nach ranziger Butter als nach weiß aus.

stinkt bei Luftfeuchtigkeit

Sonntag, den 25.10.2009 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Haben vor 3 Monaten gestrichen. Das Zimmer stinkt, wenn wir lüften und es draußen warm ist oder hohe Luftfeuchtigkeit herrscht.

deckt super

Donnerstag, den 22.10.2009 von Anonym

stars (Sehr gut)

deckt mit einem anstrich auf schwarz.....super farbe

alles bestens

Montag, den 19.10.2009 von Anonym

stars (Sehr gut)

ich kann nur sagen, die Farbe ist richtig gut. Vollste Zufriedenheit.

Sehr genial

Mittwoch, den 30.09.2009 von Anonym

stars (Sehr gut)

Ich weiß ja nicht, was die Vorschreiber gemacht haben, aber bei mir hat die Farbe richtig gut gedeckt. Vollste Zufriedenheit.

schlecht

Mittwoch, den 23.09.2009 von Anonym

stars (Mangelhaft)

muss wieder streichen, Zeit und Geldverlust.......

Stinkt auch nach 6 Monaten!

Freitag, den 18.09.2009 von Anonym

stars (Mangelhaft)

Die Farbe stinkt beim Ausmalen und kurz danach weniger als andere Produkte, dafür hat sie einen konstanten unangenehmen Geruch, der über Monate hinweg anhält, auch bei sehr häufigem Lüften.

stinkt ekelhaft

Montag, den 03.08.2009 von Woodstock

stars (Mangelhaft)

Die Farbe hat auch nach 4 Wochen noch einen ekeligen Geruch, insbesondere, wenn wir bei etwas höherer Luftfeuchtigkeit aussen die Räume lüften.

deckt nicht, egal was man macht

Mittwoch, den 17.06.2009 von Anonym

stars (Mangelhaft)

habe selten eine so teure, schlechte Farbe gehabt.


Datenblatt Schöner Wohnen Polarweiss (alt)

  • Farbe Dispersionsfarbe
  • Innenfarbe k.A.
  • Außenfarbe Außenfarbe nicht unterstützt.
  • Weißlack k.A.
  • Buntlack k.A.
  • Schutzlack k.A.
  • Gebinde in Kilogramm k.A.
  • Gebinde in Liter 2,5 l, 5 l, 10 l
  • matt matt wird unterstützt.
  • glänzend k.A.
  • abtönbar k.A.
  • selbstreinigend k.A.
  • Algenschutz k.A.
  • Schimmelschutz k.A.
  • nassraumgeeignet k.A.
  • Deckklasse 1
  • Nassabriebklasse 2

Wandfarben

Schöner Wohnen Polarweiss (alt)

Schöner Wohnen Polarweiss (alt) - ab 17,20 € Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0327