Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Ricoh WG-4 GPS im Test

Test Ricoh WG-4 GPS
Ricoh WG-4 GPS Test - 0 Ricoh WG-4 GPS Test - 1
Alle: Digitalkameras Letzter Test: 04/2014

Zusammenfassung von eTest zu Ricoh WG-4 GPS

Die wasserdichte Digitalkamera Ricoh WG-4 GPS ist fast identisch mit der Ricoh WG-4. Lediglich in den Gehäusefarben und in einem Ausstattungsdetail unterscheiden sie sich: dem GPS-Modul, mit dem sich die Fotos mit Längen- und Breitengrad des Aufnahmeorts versehen lassen.

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Rollei Compactline 83

Ricoh WG-4 GPS - Rollei Compactline 83  - Test zum Shop 40,34 €

Easypix W1024

Ricoh WG-4 GPS - Easypix W1024  - Test zum Shop 46,29 €

Fujifilm Instax Mini 8

Ricoh WG-4 GPS - Fujifilm Instax Mini 8  - Test zum Shop 59,00 €

Ricoh WG-4 GPS - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Wasserdicht
  • Sehr robust
  • Lichtstark
  • Gutes Weitwinkel
  • Bildstabilisator
  • Keine Unterschiede zur Vorgängerin

Preisvergleich



Testberichte

Kurz vorgestellt

Die wasserdichte Digitalkamera Ricoh WG-4 GPS ist fast identisch mit der Ricoh WG-4. Lediglich in den Gehäusefarben und in einem Ausstattungsdetail unterscheiden sie sich: dem GPS-Modul, mit dem sich die Fotos mit Längen- und Breitengrad des Aufnahmeorts versehen lassen.

Die Ricoh WG-4 GPS ist die Nachfolgerin der Pentax WG-3 GPS. Die Ähnlichkeiten sind nicht zu übersehen, denn Pentax hat das martialische Outdoor-Design und die Idee mit den Leuchtdioden um die Optik zur Ausleuchtung des Makrobereichs vor einigen Jahren aus der Wiege gehoben. Da Pentax aber von Ricoh gekauft wurde, fährt die Reihe nun unter neuem Namen weiter.

Nichts Neues beim Gehäuse…

Der Markenname scheint die einzige wesentliche Veränderung bei der Ricoh WG-4 GPS. Sonst hat sich nämlich an den technischen Daten nicht viel geändert. Die wasserdichte Kamera kann bis 14 m abtauchen und ist stoßfest bis 2 m Fallhöhe. Das ist sehr stabil! Auch Kälte machen ihr bis -10° nichts aus und Druck erträgt sie bis 100 kg. Man kann sich also draufstellen. Das Display ist wieder 3 Zoll groß und löst mit 460.000 Pixeln auf.

Ricoh WG-4 GPS Schwarz Blau

…und auch bei der Optik und beim Sensor nicht

Mit einem Brennweitenspektrum von 25 bis 100 bietet die Ricoh WG-4 GPS den für Unterwasserkameras typischen, relativ kleinen Zoomumfang. Eine Besonderheit der Reihe ist der Ring aus LEDs um die Linse, die den Nahbereich ausleuchten können.
Der Sensor ist ein 16-Megapixel-CMOS, der bereits aus der Vorgängerin bekannt zu sein scheint. Das muss nicht schlecht sein, schließlich konnte diese sich in den Tests bei der Bildqualität gar nicht mal so übel positionieren.

Fazit

Was nun die Ricoh WG-4 GPS von der Vorgängerin unterscheiden soll, konnten wir nicht feststellen. Das ist einerseits völlig ok, denn die war nicht schlecht, andererseits macht es nicht so richtig Sinn, den Preis von 329,- Euro (UVP) zu bezahlen, wenn man die identische Vorgängerin für wesentlich weniger bekommen kann.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Ricoh WG-4 GPS
Vorteil: Ricoh WG-4 GPS
  • Wasserdicht
  • Sehr robust
  • Lichtstark
Nachteil: Ricoh WG-4 GPS
  • Keine Unterschiede zur Vorgängerin

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Ricoh WG-4 GPS

Zitat: Fast identisch in Ausstattung und Leistungswerten wie die Nachfolgerin auf Platz 4. Außer Preis und Tempo könnte auch ISO 80 statt ISO 125 ein Kaufargument sein.

Platz 6 von 10

Wertung 68%

» zum Test

Zitat: Plus: Leicht überdurchschnittliche Bildqualität für eine Outdoorkamera. Internes 4-fach-Zoom mit 25 bis 100mm (KB-äquivalent). Mit 25mm guter Weitwinkelbereich. Lichtstarke Blendenöffnung im Weitwinkel (F2)... Minus: Die Bildecken zeigen eine deutliche Unschärfe. Das Display ist mit 461.000 Subpixel "nur" durchschnittlich hoch aufgelöst...
Auszeichnung gut, Ausstattungs-Tipp

Einzeltest

Wertung 80.95%

» zum Online-Test

Zitat: Eine robuste Outdoor-Kamera mit guter Ausstattung. Die Bildqualität ist nur bei ISO 100 im Weitwinkel gut, bei steigender Brennweite und Empfindlickeit geht es schnell in den Keller.

Platz 14 von 24

Wertung 53.50
von 100 Punkten

» zum Test

Zitat: 4-fach-Zoom, hohe Lichtstärke von 2,0, Full-HD-Videos und eine GPS-Funktion. Relativ hoher Preis bei einer nur durchschnittlichen Bildqualität.

Platz 8 von 10

Wertung 69.5%

» zum Test

Zitat: Bild: ausreichend; Video: befriedigend; Blitz: ausreichend; Monitor: gut; Handhabung: befriedigend; Härtetest: bestanden

Platz 10 von 10

Wertung Note 3.60

» zum Test

Zitat: Nur wo Ricoh drauf steht ist auch Pentax drin. Zumindest auf die neuen wasserdichten Spaßkameras der WG-Reihe trifft das zu. Denn auch wenn jetzt Ricoh auf dem Label prangt, so setzen doch WG-4 und Co. die von Pentax begonnene Tradition fort...
Auszeichnung 4 Dots

Einzeltest

Wertung 4.00
von 5 Punkten

» zum Online-Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Ricoh WG-4 GPS" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Ricoh WG-4 GPS bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Ricoh WG-4 GPS

  • Typ kompakte Digitalkamera
  • Auflösung 16 MP
  • Bildsensor CMOS
  • Sensorgröße (Zoll) 1/2,3 Zoll
  • Sensorgröße (Breite mm) k.A.
  • Sensorgröße (Höhe mm) k.A.
  • Vollformat-Sensor Vollformat-Sensor nicht unterstützt.
  • APS-C-Sensor APS-C-Sensor nicht unterstützt.
  • MicroFourThirds-Sensor MicroFourThirds-Sensor nicht unterstützt.
  • Bajonett k.A.
  • optischer Zoom 4 x
  • Anfangsbrennweite 25 mm
  • Maximalbrennweite 100 mm
  • Anfangslichtstärke Weitwinkel 2 f
  • Anfangslichtstärke Tele 4,9 f
  • Digitaler Zoom k.A.
  • Crop-Faktor k.A.
  • Farbtiefe k.A.
  • Displaygröße 3 Zoll
  • Displayauflösung 460000 Pixel
  • Display beweglich Display beweglich nicht unterstützt.
  • Touchscreen Touchscreen nicht unterstützt.
  • Sucher k.A.
  • Belichtungssteuerung Programmautomatik
  • Moduswahlrad Moduswahlrad nicht unterstützt.
  • Lichtempfindlichkeit min. 80 ISO
  • Lichtempfindlichkeit max. 6400 ISO
  • Dateiformate JPEG
  • Verschlusszeit min. 1/4000 sek
  • Verschlusszeit max. 1/4 sek
  • Bulb-Funktion Bulb-Funktion nicht unterstützt.
  • Integrierter Blitz ja
  • Makro 10 cm
  • optischer/ mechanischer Bildstabilisator optischer/ mechanischer Bildstabilisator wird unterstützt.
  • Digitale Bildstabilisierung Digitale Bildstabilisierung wird unterstützt.
  • Gesichtserkennung Gesichtserkennung wird unterstützt.
  • 3D k.A.
  • Erweiterbarer Speicher SD, SDHC, SDXC
  • Verbindung zum PC USB
  • HDMI-Anschluss HDMI-Anschluss wird unterstützt.
  • Video Full-HD, HD, VGA
  • Videoformat MPEG-4
  • Stromversorgung Li-Ion-Akku
  • Wasserdicht Wasserdicht wird unterstützt.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz wird unterstützt.
  • Wi-Fi Wi-Fi nicht unterstützt.
  • Bluetooth k.A.
  • GPS GPS wird unterstützt.
  • Zubehörschuh Zubehörschuh nicht unterstützt.
  • Sofortbildkamera k.A.
  • Sofortbild-Technologie k.A.
  • Bildgröße k.A.
  • Nikon-Autofokusmotor (Nur relevant bei Nikon-DSLRs) k.A.
  • Gewicht 229 g
  • Maße (Höhe) 6,5 cm
  • Maße (Breite) 12,5 cm
  • Maße (Tiefe) 3,2 cm
  • Sonstiges k.A.

Digitalkameras

Ricoh WG-4 GPS

Ricoh WG-4 GPS - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0585