Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Panasonic Lumix DMC-SZ9 im Test

Test Panasonic Lumix DMC-SZ9
Panasonic Lumix DMC-SZ9 Test - 0 Panasonic Lumix DMC-SZ9 Test - 1

Zusammenfassung von eTest zu Panasonic Lumix DMC-SZ9

Die Panasonic Lumix DMC-SZ9 kommt mit 10-fachem Zoom und einer verspielten Ausstattung. Unterm Strich ist sie eine gute Immer-dabei-Kamera, genau wie die Vorgängerin Lumix SZ7 ansieht, die in den Tests recht gut abgeschnitten hat. Stellt man keine zu hohen Ansprüche an die Bildqualität, ist die SZ9 eine klasse Begleiterin, Zu finden ist die Digitalkamera bereits...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Rollei Compactline 83

Panasonic Lumix DMC-SZ9 - Rollei Compactline 83  - Test zum Shop 40,34 €

Easypix W1024

Panasonic Lumix DMC-SZ9 - Easypix W1024  - Test zum Shop 46,29 €

Fujifilm Instax Mini 8

Panasonic Lumix DMC-SZ9 - Fujifilm Instax Mini 8  - Test zum Shop 59,00 €

Panasonic Lumix DMC-SZ9 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Die Panasonic Lumix DMC-SZ9 kommt mit 10-fachem Zoom und einer verspielten Ausstattung. Unterm Strich ist sie eine gute Immer-dabei-Kamera, genau wie die Vorgängerin Lumix SZ7 ansieht, die in den Tests recht gut abgeschnitten hat. Stellt man keine zu hohen Ansprüche an die Bildqualität, ist die SZ9 eine klasse Begleiterin, Zu finden ist die Digitalkamera bereits für unter 200,- Euro.

Gehäuse & Bedienung – einfach gehalten

Schlank und schlicht: zu haben ist die Panasonic Lumix DMC-SZ9 in Silber und Schwarz. Das rückwärtige Display ist mit 3 Zoll schön groß und löst mit guten 460.000 Pixeln auf. Gelobt wurden im Test die keinen Maße und das geringe Gewicht der Kamera.
Das Bedienkonzept richtet sich laut der Tests an Fotografien, die sich lieber auf das Motiv als auf die Belichtungseinstellungen konzentrieren wollen. Anhand einer Szeneanalyse stellt die Kamera alle Belichtungsoptionen selbst ein, der Fotograf hat keinen Zugriff darauf.

Panasonic Lumix DMC-SZ9

Optik & Bildqualität – großer Zoom

Mit ihrem 10-fachen Zoom gehört die Panasonic Lumix DMC-SZ9 gerade eben zu den Megazoomern. Das Brennweitenspektrum von 25 bis 250 mm ist schön praxisnah: darin sind ein sehr gutes Weitwinkel und ein schönes Tele enthalten. Die Lichtstärke der Optik ist mit f3,1 bis f5,9 durchschnittlich, ein optischer Stabilisator ist an Bord.
In puncto Bildqualität liefert die Panasonic Lumix SZ9 typische Eckdaten: 16 Megapixel auf einem kleinen 1/2,33-Zoll-Sensor. Auch die Testergebnisse sind typisch, aber solide für diese Preisklasse. Vor allem bei Tageslicht macht die Lumix SZ9 gute Bilder. Wer seine Fotos primär macht, um sie z.B. in sozialen Netzwerken zu teilen, wird hier glücklich. Die hohe Pixeldichte auf dem kleinen Sensor führt bei schwindendem Licht allerdings schnell zu Bildrauschen, das spätestens bei ISO 800 auffällig wird.

Ausstattung & Geschwindigkeit

Neu bei der Panasonic Lumix SZ9 ist das integrierte Wi-Fi-Modul, das nicht nur kabellose Datenübertragung erlaubt, sondern es auch ermöglicht, ein Smartphone oder Tablet als Fernsteuerung der Kamera einzurichten. Dafür muss man eine (kostenlose) App auf dem Smartphone installieren.
Der Full-HD-Videomodus kann in Stereo aufnehmen, auch eine Menge Effektfilter sind mit an Bord, darunter HDR und eine Panorama-Automatik, die laut Test sehr gut funktioniert. Der Akku ist im Test als relativ schwach beschrieben worden, ein Ersatzakku schlägt noch einmal mit ca. 18 Euro zu Buche.
Die Serienbildgeschwindigkeit ist ordentlich: mit 10 Bildern pro Sekunde ist die Lumix SZ9 recht fix, bei AF-Verfolgung sind allerdings nur noch 5 Bilder/Sek drin. Der Autofokus selbst wurde im Test ohne Nennung konkreter Messergebnisse als flott beschrieben.

Fazit & Alternativen

Solider Standard! Die Panasonic Lumix DMC-SZ9 ist eine typische Drauflosknipskamera der Mittelklasse, die im Test solide Ergebnisse einfahren konnte. Wunder sollte man keine erwarten, aber das Preis-Leistungsverhältnis ist gut.
Eine Alternative ist z.B. die sehr ähnlich ausgestattete, gleichaltrige Sony WX200, die auch in mehr Farben erhältlich ist.

Meine persönliche Bewertung:

5.0/5.0
Test Panasonic Lumix DMC-SZ9
Vorteil: Panasonic Lumix DMC-SZ9
Nachteil: Panasonic Lumix DMC-SZ9

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Panasonic Lumix DMC-SZ9

Zitat: Eine der leichtesten Kameras der Bestenliste. Positiv sticht in erster Linie ihre Schnelligkeit heraus. Bei der Bildqualität zeigte sie leichte, jedoch verschmerzbare Schwächen.

Platz 10 von 10

Wertung 71.8%

» zum Test

Zitat: Plus: Gute Ausstattung. Viele manuelle Einstellmöglichkeiten. 25-mm-Weitwinkel-Objektiv mit 10-fach-Zoom. Minus: Den Aufnahmen fehlt es etwas an Schärfe und Dynamikumfang.
Auszeichnung gut

Platz 5 von 6

Wertung Note 2.40

» zum Test

Zitat: Bild: gut (2,4) ; Video: befriedigend (2,7) ; Blitz: befriedigend (3,5) ; Monitor: befriedigend (3,0) ; Handhabung: befriedigend (2,7)

Platz 9 von 20

Wertung Note 2.70

» zum Test

Zitat: ...gute Fotoqualität bei Tageslicht mit stimmigen Farben und sauberen Details.

Platz 36 von 37

Wertung Note 3.00

» zum Test

Zitat: Ihre Fotoqualität bei Tageslicht war die zweitbeste im Test, bei wenig Licht war der schwache Blitz leider keine große Hilfe – die Fotos wirkten zu dunkel und leicht verrauscht.

Platz 4 von 5

Wertung Note 3.00

» zum Test

Zitat: Plus: Angenehm leicht, farbtreue Aufnahmen, ideal für Schnappschüsse. Minus: Nur 10-fach-Zoom, leichte Schwächen bei Bildqualität.

Platz 7 von 10

Wertung 72.2%

» zum Test

Zitat: Pro: Wi-Fi-Funktion mit separater Wi-Fi-Taste. Kreativ-Panorama. Hosentaschentaugliches Gehäuse. Kontra: Schwache Bildqualität ab ISO 800.

Platz 3 von 3

Wertung 78%

» zum Test

Zitat: Plus: WLAN-Modul an Bord, flotter Autofokus, kompaktes Gehäuse, niedriges Gewicht. Minus: Langsame Serienbildfunktion, neigt bei Dunkelheit zum Rauschen, schwacher Akku.

Platz 3 von 3

Wertung Note 2.70

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Panasonic Lumix DMC-SZ9" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Panasonic Lumix DMC-SZ9 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 1 Bewertung

Super Kamera!

Mittwoch, den 05.02.2014 von Bernd B.

stars (Sehr gut)

Bin sehr zufrieden. Begeistert bin ich vor allem von der Geschwindigkeit des Autofocus. Super für Schnappschüsse.


Datenblatt Panasonic Lumix DMC-SZ9

  • Typ kompakte Digitalkamera
  • Auflösung 16 MP
  • Bildsensor CMOS
  • Sensorgröße (Zoll) 1/2.33 Zoll
  • Sensorgröße (Breite mm) k.A.
  • Sensorgröße (Höhe mm) k.A.
  • Vollformat-Sensor k.A.
  • APS-C-Sensor k.A.
  • MicroFourThirds-Sensor k.A.
  • Bajonett k.A.
  • optischer Zoom 10 x
  • Anfangsbrennweite 25 mm
  • Maximalbrennweite 250 mm
  • Anfangslichtstärke Weitwinkel 3,1 f
  • Anfangslichtstärke Tele 5,9 f
  • Digitaler Zoom k.A.
  • Crop-Faktor k.A.
  • Farbtiefe k.A.
  • Displaygröße 3 Zoll
  • Displayauflösung 460000 Pixel
  • Display beweglich Display beweglich nicht unterstützt.
  • Touchscreen Touchscreen wird unterstützt.
  • Sucher k.A.
  • Belichtungssteuerung Programmautomatik
  • Moduswahlrad k.A.
  • Lichtempfindlichkeit min. 100 ISO
  • Lichtempfindlichkeit max. 6400 ISO
  • Dateiformate JPEG
  • Verschlusszeit min. 1/1600 sek
  • Verschlusszeit max. 30 sek
  • Bulb-Funktion Bulb-Funktion nicht unterstützt.
  • Integrierter Blitz ja
  • Makro Auto, Rote-Augen Reduktion, Slow Sync
  • optischer/ mechanischer Bildstabilisator optischer/ mechanischer Bildstabilisator wird unterstützt.
  • Digitale Bildstabilisierung Digitale Bildstabilisierung nicht unterstützt.
  • Gesichtserkennung Gesichtserkennung wird unterstützt.
  • 3D 3D-Modus
  • Erweiterbarer Speicher SD, SDHC, SDXC
  • Verbindung zum PC USB
  • HDMI-Anschluss HDMI-Anschluss wird unterstützt.
  • Video Full-HD, HD, VGA
  • Videoformat AVCHD
  • Stromversorgung Li-Ion-Akku
  • Wasserdicht Wasserdicht nicht unterstützt.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz nicht unterstützt.
  • Wi-Fi Wi-Fi wird unterstützt.
  • Bluetooth k.A.
  • GPS GPS nicht unterstützt.
  • Zubehörschuh k.A.
  • Sofortbildkamera k.A.
  • Sofortbild-Technologie k.A.
  • Bildgröße k.A.
  • Nikon-Autofokusmotor (Nur relevant bei Nikon-DSLRs) k.A.
  • Gewicht 119 g
  • Maße (Höhe) 5,7 cm
  • Maße (Breite) 9,6 cm
  • Maße (Tiefe) 2,1 cm
  • Sonstiges k.A.

Digitalkameras

Panasonic Lumix DMC-SZ9

Panasonic Lumix DMC-SZ9 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0682