Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Kodak Easyshare V705 im Test

Test Kodak Easyshare V705

Zusammenfassung von eTest zu Kodak Easyshare V705

Im Digitalkamera Test präsentierte die Kodak Easyshare V705 Bilder in überzeugender Qualität. Die Bilder bestechen insbesondere durch ihre ausgesprochen naturgetreue Farbdarstellung - u.a. weil der gute automatische Weißabgleich die Kamera optimal auf die unterschiedlichsten Lichtverhältnisse abstimmt. Das Rauschverhalten ist ihr größtes...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Rollei Compactline 83

Kodak Easyshare V705 - Rollei Compactline 83  - Test zum Shop 40,34 €

Easypix W1024

Kodak Easyshare V705 - Easypix W1024  - Test zum Shop 46,29 €

Fujifilm Instax Mini 8

Kodak Easyshare V705 - Fujifilm Instax Mini 8  - Test zum Shop 59,00 €

Kodak Easyshare V705 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Im Digitalkamera Test präsentierte die Kodak Easyshare V705 Bilder in überzeugender Qualität. Die Bilder bestechen insbesondere durch ihre ausgesprochen naturgetreue Farbdarstellung - u.a. weil der gute automatische Weißabgleich die Kamera optimal auf die unterschiedlichsten Lichtverhältnisse abstimmt. Das Rauschverhalten ist ihr größtes Manko: Bereits bei niedrigen ISO-Empfindlichkeiten ist deutliches Grieseln erkennbar. Außerdem schwächelt die Kamera in Sachen Schärfe.
Positiv zu bewerten ist der hohe Brennweitenbereich dieser kleinen, handlichen Digitalkamera - zwei Objektive machen es möglich. Das Zoom-Objektiv, mit dem entfernte Motive näher herangeholt werden können, deckt einen Brennweitenbereich von 39 bis 117 mm ab. Liebhaber von Landschafts- und Architekturaufnahmen werden vor allem Freude an dem Weitwinkelobjektiv mit einer Brennweite von 23 mm haben. Damit "sieht" die Easyshare V705 mehr als doppelt so breit wie das menschliche Auge, welchem ca. 50 mm Brennweite entsprechen. D.h. es passt wesentlich mehr von der Berglandschaft oder Kirche auf das Bild. Zusätzlich unterstützt wird das Weitwinkelobjektiv durch die Panoramafunktion, mit deren Hilfe man ganz einfach 180°-Panoramen machen kann.
Gelungen ist auch das Menü, was mit vielen nützlichen Hilfefunktionen aufwartet. So gelingt die Navigation auch Anfängern mühelos.

Meine persönliche Bewertung:

4.1/5.0
Test Kodak Easyshare V705
Vorteil: Kodak Easyshare V705
Nachteil: Kodak Easyshare V705

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Kodak Easyshare V705

Zitat: Kamera mit gelungenen Zwei-Linsen-Konzept.

Platz 6 von 10

Wertung Note 1.95

» zum Test

Zitat: Die Kodak V705 hat eine sehr einfach Bedienung und ist durch ihren echten Weitwinkel besonders interessant.
Auszeichnung Kauftipp

Platz 1 von 8

Wertung 79%

» zum Test

Zitat: Zudem bietet sie einen sehr attraktiven Brennweitenbereich ab 23 mm und glänzt mit kurzer Einschalt- und Auslöseverzögerung. Allerdings löst die V705 zu gering auf und rauscht schon bei ISO 100 stark - beides verhindert den ansonsten verdienten Kauftipp.

Platz 7 von 9

Wertung 45%

» zum Test

Zitat: Die Kodak V705 hat wie ihre Vorgängerinnen deutliche Probleme mit der Auflösung. In der Telebrennweite bei ISO 400 löst sie nur noch mit 580 Linienpaare/Bildhöhe auf.

Platz 10 von 10

Wertung 45%

» zum Test

Zitat: Die zweiäugige Easyshare scheint die ideale Schnappschusskamera zu sein. Abstriche gibt es allerdings bei der Bildqualität.

Platz 10 von 11

Wertung Note 1.90

» zum Test

Zitat: In der Kategorie 'Life-Style Digitalkamera' setzt die V705 mit 'Dual Lens' neue Maßstäbe.

Einzeltest

Wertung Note 2.00


Zitat: Die V-Modelle bereichern das Bild der kleinen Handschmeichler und liefern zudem eine gute Qualität und Haptik.
Auszeichnung Innovation

Platz 2 von 2

Wertung 75.5%

» zum Test

Zitat: Wer des öfteren ein sehr starkes Weitwinkelobjektiv braucht, weil er Innenaufnahmen macht oder an Architektur interessiert ist, wird der schönen anthrazitfarbenen Kodak V705 ihre Mankos verzeihen.

Platz 4 von 5

Wertung Note 2.20

» zum Test

Zitat: Die Fotos der sehr kompakten "Kodak Easyshare V705" wirkten leicht unscharf. Farben wurden originalgetreu wiedergegeben.

Platz 5 von 6

Wertung Note 3.19

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Kodak Easyshare V705" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Kodak Easyshare V705 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 10 Bewertungen

Sehr genial

Freitag, den 19.09.2008 von Nadjischke

stars (Sehr gut)

Ich war wirklich sehr zufrieden, hatte sie fast 2 Jahre, aber leider ist sie mir jetzt runtergefallen, ist kaputt & weder Media Markt noch Kodak übernehmen Garantie. Dumm gelaufen & echt schade um diese tolle Kamera!

na ja ....

Freitag, den 18.05.2007 von Anonym

stars (Befriedigend)

geht so , na ja ...dann doch lieber Panasonic

Kodak Easyshare V705

Samstag, den 28.04.2007 von Dado

stars (Sehr gut)

Geiles Teil... am Anfang nicht so begeistert, aber mit der Zeit erkennt man, dass das Teil einfach klasse ist...

außen hui, innen...na ja

Montag, den 26.03.2007 von FrodoNRW

stars (Befriedigend)

Tolles Design, guter Preis, allerdings ist die Bildqualität nicht die Beste... das macht die Weitwinkel-und Panoramafunktion leider nicht wett! Trotzdem werde ich meine behalten...

Kodak Easyshare V705

Mittwoch, den 24.01.2007 von Anonym

stars (Sehr gut)

Absolut geiles Ding

meine "Neue" ist super

Dienstag, den 23.01.2007 von Thomas

stars (Sehr gut)

Ich hatte zuvor eine Canon Ixus 400, die Kodak V 705 steht der Canon in nichts nach. Sie macht gestochen scharfe Bilder entgegen manchen Meinungen, die ich schon gelesen habe. Die Bedienung und die Menüsteuerung ist ordentlich, die Kamera liegt sehr gut in der Hand und läßt sich problemlos und leicht bedienen. Vor allem der Preis von 169,- Euro beim Mediamarkt ist für diese klasse Digicam keinesfalls zu hoch.

Schönes Spielzeug...

Samstag, den 20.01.2007 von Anonym

stars (Gut)

Die Kodak lockt in einem schicken Retro-Design, das sich erfreulich vom Alltagsbrei abhebt. Das Spannendste an der Kamera ist das Doppelobjektiv mit Weitwinkel und die Möglichkeit Panoramafotos aus mehreren Aufnahmen zusammenzusetzen. Dies erledigt die Kamera außerordentlich gut und eröffnet viele neue Experimentierfelder. Das Menü ist, wenn man es erst einmal überblickt hat, gut strukturiert, auch wenn die Knöpfe für Menschen mit Wurstfingern sicher ein wenig zu klein geraten sind. Schwäche ist die mittelmäßge Bildqualität, vor allem bei Aufnahmen mit schwachem Licht weisen die Bilder eine grobe Körnung auf.

flächige Bilder absolut mies

Donnerstag, den 18.01.2007 von Swezz

stars (Mangelhaft)

Habe mir die V705 auch im MediaMarkt für unschlagbare 169,- € gekauft. Allerdings werde ich diese zurückgeben, da die Fotos sowas von mies sind, dass mein 1 Megapixel Handy fast bessere Fotos macht. Besonders größere Flächen in der gleichen Farbe und bei Kunstlicht zeigen Artefakte und sehr grobe Körnungen. Da bei 7 MP die Bilder auch nur 900K groß sind, wird wohl intern sehr hoch komprimiert. Schade, denn die Dual Lense Technik ist echt 'ne gute Idee, aber nicht zum Preis von solchen Bildern.

hammer

Sonntag, den 14.01.2007 von Anonym

stars (Sehr gut)

habe nur 169,- € bei Mediamarkt bezahlt und kann nicht meckern.

Kodak Easyshare V705

Freitag, den 12.01.2007 von Anonym

stars (Sehr gut)

1a


Datenblatt Kodak Easyshare V705

  • Typ kompakte Digitalkamera
  • Auflösung 7 MP
  • Bildsensor CCD
  • Sensorgröße (Zoll) k.A.
  • Sensorgröße (Breite mm) k.A.
  • Sensorgröße (Höhe mm) k.A.
  • Vollformat-Sensor k.A.
  • APS-C-Sensor k.A.
  • MicroFourThirds-Sensor k.A.
  • Bajonett k.A.
  • optischer Zoom 3 x
  • Anfangsbrennweite 23 mm
  • Maximalbrennweite 117 mm
  • Anfangslichtstärke Weitwinkel k.A.
  • Anfangslichtstärke Tele k.A.
  • Digitaler Zoom 4
  • Crop-Faktor k.A.
  • Farbtiefe 24 Bit
  • Displaygröße 2,5 Zoll
  • Displayauflösung k.A.
  • Display beweglich Display beweglich nicht unterstützt.
  • Touchscreen k.A.
  • Sucher k.A.
  • Belichtungssteuerung Programmautomatik
  • Moduswahlrad k.A.
  • Lichtempfindlichkeit min. 50 ISO
  • Lichtempfindlichkeit max. 1000 ISO
  • Dateiformate JPEG
  • Verschlusszeit min. 1/1448 sek
  • Verschlusszeit max. 8 sek
  • Bulb-Funktion Bulb-Funktion nicht unterstützt.
  • Integrierter Blitz Automatikblitz, Funktion zur Vermeidung roter Augen, Langzeitsynchronisation
  • Makro k.A.
  • optischer/ mechanischer Bildstabilisator optischer/ mechanischer Bildstabilisator nicht unterstützt.
  • Digitale Bildstabilisierung k.A.
  • Gesichtserkennung Gesichtserkennung nicht unterstützt.
  • 3D k.A.
  • Erweiterbarer Speicher SD, MMC
  • Verbindung zum PC USB 2.0
  • HDMI-Anschluss k.A.
  • Video VGA
  • Videoformat k.A.
  • Stromversorgung Li-Ion-Akku
  • Wasserdicht k.A.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz nicht unterstützt.
  • Wi-Fi k.A.
  • Bluetooth k.A.
  • GPS k.A.
  • Zubehörschuh k.A.
  • Sofortbildkamera k.A.
  • Sofortbild-Technologie k.A.
  • Bildgröße k.A.
  • Nikon-Autofokusmotor (Nur relevant bei Nikon-DSLRs) k.A.
  • Gewicht 124 g
  • Maße (Höhe) 5 cm
  • Maße (Breite) 10,1 cm
  • Maße (Tiefe) 2 cm
  • Sonstiges neben dem 3fach Zoom (mit 39 - 117 mm) verfügt die Kamera auch über ein Weitwinkel-Objektiv mit einer Festbrennweite von 23 mm

Digitalkameras

Kodak Easyshare V705

Kodak Easyshare V705 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0556