Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Medion Akoya P4130 D im Test

Test Medion Akoya P4130 D

Zusammenfasung von eTest zu Medion Akoya P4130 D

Für 499,00 Euro gibt's ab Donnerstag, dem 25.08.2016 bei Aldi diesen Komplett-PC. Äußerlich unterscheidet er sich kaum von vorherigen Generationen des "Aldi-PCs", aber im Inneren steckt neue Technologie. Für anspruchsvolle PC-Spieler ist der Rechner allerdings leider zu langsam.

Bester Preis

233,53 €
16GB RAM DDR3 passend für Medion Akoya P4130 D UDIMM 1600MHz...
bei eBayeBay
Zum Shop

Medion Akoya P4130 D - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Günstiger Preis
  • Schneller SSD-Speicher und große HDD-Festplatte
  • Solide Leistung der integrierten Grafik (jedoch nicht genug für aktuelle Spiele in hohen Einstellungen)
  • Integrierter WLAN-Adapter
  • Keine eigene Grafikkarte
  • Prozessorleistung nur Mittelmaß

Preisvergleich



Testberichte

Aldi-PC im Schnäppchencheck

Für 499,00 Euro gibt's ab Donnerstag, dem 25.08.2016 bei Aldi diesen Komplett-PC. Äußerlich unterscheidet er sich kaum von vorherigen Generationen des "Aldi-PCs", aber im Inneren steckt neue Technologie. Für anspruchsvolle PC-Spieler ist der Rechner allerdings leider zu langsam.

Besonders spannend ist der Akoya P4130 D eigentlich nicht, vor allem wenn es nicht der erste Aldi-PC ist, den man sich genauer anschaut. Das typische, schwarze Gehäuse hat sich im Laufe der Jahre nur wenig geändert.  An der Front finden sich USB- und Audio-Anschlüsse sowie ein Kartenleser und ein Anschluss für externe Festplatte des gleichen Herstellers. Als optisches Laufwerk ist ein DVD-Brenner verbaut.

Medion Akoya P4130 D - Aldi-PC im Schnäppchencheck

Der erfahrene PC-Käufer interessiert sich natürlich weitaus mehr für das Innenleben des Rechners. Als Prozessor hat Medion seinem Computer einen AMD-Vierkerner spendiert. Bis zu 4,0 Gigahertz erreicht dieser im Turbo-Modus - leider ist er aber langsamer, als Intel-Modelle mit weniger hohen Zahlen.

Der AMD A10-8750 verfügt über eine Grafikeinheit, die vergleichsweise viel Leistung bietet. So lassen sich auf dem Rechner einige weniger anspruchsvolle Spiele spielen, allerdings in reduzierten Einstellungen. Eine eigene Grafikkarte hat der PC nicht, daher eignet er sich für die wirklich anspruchsvollen Spiele auch nicht. Für entsprechende PCs muss man deutlich tiefer in die Tasche greifen; schließlich kosten leistungsfähige Grafikkarten allein gerne schon einige hundert Euro.

Angenehm ist, dass als Datenspeicher in dem günstigen PC eine SSD verbaut ist. Durch den Einsatz dieser schnellen Laufwerke wird das Starten von Betriebssystem, Programmen und Spielen drastisch beschleunigt. Zusätzlich zu der 240 Gigabyte großen SSD stehen dann auch noch 2 Terabyte an klassischem HDD-Speicher zur Verfügung, auf dem größere Datenmengen abgelegt werden können.

Praktisch ist ebenfalls der integrierte WLAN-Adapter. Dieser ermöglicht eine Verbindung zum Heimnetzwerk und Internet ohne das lästige Verlegen von Kabeln. Der Adapter unterstützt den aktuellen ac-Funkstandard. Die Bildausgabe findet ausschließlich über HDMI statt, mal vom veralteten VGA-Ausgang abgesehen. Für den Klang stehen 6 Klinken-Buchsen zur Verfügung, die für ein Surroundsystem genutzt werden können. Die Qualität des Klanges ist bei einer solches onboard-Lösung allerdings fraglich.

Fazit zum Medion Akoya P4130 D

Beim Akoya P4130 D von Medion handelt es sich um einen preiswerten PC mit zweckmäßiger Ausstattung. Für die meisten Anwender dürfte die gebotene Leistung ausreichen; lediglich anspruchsvolle Kunden sollten sich anderswo umsehen - denn das System ist nicht für den Einbau von High-End-Grafikkarten geeignet.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Medion Akoya P4130 D
Vorteil: Medion Akoya P4130 D
  • Günstiger Preis
  • Schneller SSD-Speicher und große HDD-Festplatte
  • Solide Leistung der integrierten Grafik (jedoch nicht genug für aktuelle Spiele in hohen Einstellungen)
Nachteil: Medion Akoya P4130 D
  • Keine eigene Grafikkarte

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Medion Akoya P4130 D

Zitat: Ein Überflieger war der Aldi-PC im Test nicht, aber die gebotene Leistung passt zum Preis von 499 Euro. Größere Patzer leistet sich der Medion Akoya P4130 D nicht, er bietet ein hohes Tempo und ordentliche Ausstattung.

Einzeltest

Wertung Note 2.14



TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Medion Akoya P4130 D" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Medion Akoya P4130 D bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Medion Akoya P4130 D

  • Typ Desktop-PC
  • Betriebssystem Windows 10
  • Display Display nicht unterstützt.
  • Touch k.A.
  • Display Diagonale k.A.
  • Display Auflösung k.A.
  • Prozessor Hersteller AMD
  • Prozessor Familie A10
  • Prozessor Modell 8350
  • Prozessor Takt 3,6 ghz
  • Prozessor Kerne 4
  • RAM-Größe 8 gb
  • RAM-Typ DDR3
  • Grafik Typ CPU/onboard-Grafik
  • Grafik Hersteller AMD
  • Grafik GPU Modell R7
  • Grafik Speicher k.A.
  • HDD-Kapazität 2048 gb
  • SSD-Kapazität 240 gb
  • SSD Modell k.A.
  • Laufwerke k.A.
  • LAN-Typ Gigabit
  • LAN-Ports 1
  • WLAN WLAN wird unterstützt.
  • WLAN Typ a, ac, b, g, n
  • Bluetooth Bluetooth wird unterstützt.
  • HDMI 1
  • DVI k.A.
  • DisplayPort k.A.
  • VGA 1
  • USB 2.0 2
  • USB 3.0 4
  • Kartenleser Kartenleser wird unterstützt.
  • Thunderbolt k.A.
  • eSATA k.A.
  • PCIe x16 1
  • PCIe x1 k.A.
  • PCI k.A.
  • 5,25-Zoll-Schächte k.A.
  • 3,5-Zoll-Schächte k.A.
  • Höhe k.A.
  • Breite k.A.
  • Tiefe k.A.
  • Gewicht 9 kg
  • Sonstiges k.A.
  • Lieferumfang Maus, Tastatur
  • Konfiguration wählbar Konfiguration wählbar nicht unterstützt.
  • Sonstiges k.A.

Desktop Computer

Medion Akoya P4130 D

Medion Akoya P4130 D - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0203