Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Medion Akoya E5000 D (MD 8878) im Test

Test Medion Akoya E5000 D (MD 8878)
Medion Akoya E5000 D (MD 8878) Test - 0 Medion Akoya E5000 D (MD 8878) Test - 1

Zusammenfassung von eTest zu Medion Akoya E5000 D (MD 8878)

Ab dem 19. Dezember 2013, also gerade noch rechtzeitig zu Weihnachten, bietet Aldi den All-In-One-Computer Medion Akoya E5000 D (MD 8878) an. Typischerweise sind diese um einiges teurer als ihre größer geratenen, kastenförmigen Rechner-Verwandten - doch hier zahlt der Käufer nur rund 600 Euro. Verlockendes Schnäppchen oder Euro-Grab? Getestet wurde...

Bester Preis


Medion Akoya E5000 D (MD 8878) - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Günstig
  • Touchscreen
  • WLAN
  • Schwache Performance, insbesondere die Grafik

Preisvergleich



Testberichte

Kurz vorgestellt

Ab dem 19. Dezember 2013, also gerade noch rechtzeitig zu Weihnachten, bietet Aldi den All-In-One-Computer Medion Akoya E5000 D (MD 8878) an. Typischerweise sind diese um einiges teurer als ihre größer geratenen, kastenförmigen Rechner-Verwandten - doch hier zahlt der Käufer nur rund 600 Euro. Verlockendes Schnäppchen oder Euro-Grab? Getestet wurde das Medion-Schnäppchen noch nicht, aber wir wagen eine Einschätzung anhand der technischen Daten.

Mit einem vierkernigen Vertreter aus Intels Pentium-Familie sollte der Akoya E5000 D genug Rechenleistung für einfachere Arbeiten und Flash-Games, nicht aber für aktuelle Spiele oder Aufgaben wie Videobearbeitung haben. Eine dedizierte Grafiklösung fehlt ganz; FullHD-Wiedergabe sollte aber noch ruckelfrei laufen.

Das Display mit knapp 24 Zoll entspricht der für Heim-PCs normalen Bilddiagonale und liefert die ebenfalls als normal zu bezeichnende FullHD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Es kann sein Bild per HDMI an andere Bildschirme oder Fernseher ausgeben, sowie ebenfalls per HDMI das Bild von anderen Geräten wie BluRay-Playern oder Smartphones wiedergeben.

Das nötigste an Anschlüssen ist vorhanden: 2 USB 3.0-Anschlüsse, WLAN n sowie LAN und ein Kartenleser sind vorhanden. Ebenfalls werden eine drahtlose Maus und eine ebenso drahtlose Tastatur mitgeliefert.

Fazit

Wer einfach einen PC für Office-Arbeiten und Internet-Surfen sucht, könnte mit dem Medion Akoya E5000 D glücklich werden. Für 600 Euro bekommt man einen kompakten, schicken PC. Wer allerdings Wert auf höhere Unterhaltungs- oder Rechenqualitäten legt, der muss zu besser ausgestatteten All-In-Ones oder gleich zum konventionellen Desktop-Rechner greifen. Dort bekommt man mehr Leistung fürs Geld sowie mehr Anschlüsse und die Option, aufzurüsten.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Medion Akoya E5000 D (MD 8878)
Vorteil: Medion Akoya E5000 D (MD 8878)
  • Günstig
  • Touchscreen
  • WLAN
Nachteil: Medion Akoya E5000 D (MD 8878)
  • Schwache Performance, insbesondere die Grafik

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Medion Akoya E5000 D (MD 8878)

Zitat: Plus: 10-Punkt-Touchscreen; Minus: Schlechte Audioqualitätm sehr schwache 3D-Performance

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Medion Akoya E5000 D (MD 8878)" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Medion Akoya E5000 D (MD 8878) bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Medion Akoya E5000 D (MD 8878)

  • Typ All-in-One-PC
  • Betriebssystem Windows 8
  • Display Display wird unterstützt.
  • Touch Touch wird unterstützt.
  • Display Diagonale 23,6 Zoll
  • Display Auflösung 1.920 x 1.080 Pixel
  • Prozessor Hersteller Intel
  • Prozessor Familie Pentium
  • Prozessor Modell J2850
  • Prozessor Takt 2,4 ghz
  • Prozessor Kerne 4
  • RAM-Größe 4 gb
  • RAM-Typ DDR3-1333
  • Grafik Typ CPU/onboard-Grafik
  • Grafik Hersteller Intel
  • Grafik GPU Modell HD Graphics
  • Grafik Speicher k.A.
  • HDD-Kapazität 1024 gb
  • SSD-Kapazität k.A.
  • SSD Modell k.A.
  • Laufwerke DVD-Brenner
  • LAN-Typ Gigabit
  • LAN-Ports 1
  • WLAN WLAN wird unterstützt.
  • WLAN Typ n
  • Bluetooth Bluetooth wird unterstützt.
  • HDMI 2
  • DVI k.A.
  • DisplayPort k.A.
  • VGA k.A.
  • USB 2.0 4
  • USB 3.0 2
  • Kartenleser Kartenleser wird unterstützt.
  • Thunderbolt k.A.
  • eSATA k.A.
  • PCIe x16 k.A.
  • PCIe x1 k.A.
  • PCI k.A.
  • 5,25-Zoll-Schächte k.A.
  • 3,5-Zoll-Schächte k.A.
  • Höhe k.A.
  • Breite k.A.
  • Tiefe k.A.
  • Gewicht k.A.
  • Sonstiges Lautsprecher
  • Lieferumfang Maus, Tastatur
  • Konfiguration wählbar k.A.
  • Sonstiges k.A.

Desktop Computer

Medion Akoya E5000 D (MD 8878)

Medion Akoya E5000 D (MD 8878) - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0698