Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.



Aldi Quigg Dampfbesen im Test

Test Aldi Quigg Dampfbesen
Aldi Quigg Dampfbesen Test - 0 Aldi Quigg Dampfbesen Test - 1 Aldi Quigg Dampfbesen Test - 2 Aldi Quigg Dampfbesen Test - 3 Aldi Quigg Dampfbesen Test - 4 Aldi Quigg Dampfbesen Test - 5
Alle: Dampfreiniger Letzter Test: 12/2016
2 Kundenmeinungen

Zusammenfassung von eTest zu Aldi Quigg Dampfbesen

Ab dem 15.12.2016 bietet Aldi Nord für kurze Zeit den Aldi Quigg Dampfbesen für günstige 29,99 Euro an. Er ist zum chemiefreien Reinigen von Fliesen, Vinyl, versiegeltem Laminat, Parkett, Teppichen und Läufern bedacht.

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

DS Produkte Clean Maxx Dampfbesen 3in1

Aldi Quigg Dampfbesen - DS Produkte Clean Maxx Dampfbesen 3in1  - Test zum Shop 49,99 €

Clatronic DR 3280

Aldi Quigg Dampfbesen - Clatronic DR 3280  - Test zum Shop 71,18 €

Thomas Vaporo Buggy

Aldi Quigg Dampfbesen - Thomas Vaporo Buggy  - Test zum Shop 75,90 €

Aldi Quigg Dampfbesen - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Günstiger Preis
  • Abnehmbarer Wassertank mit ca. 800 ml Fassungsvermögen
  • Überhitzungsschutz
  • 8 m langes Kabel
  • Fehlende Angaben zum Dampfdruck, Dampftemperatur und Aufheizzeit
  • Eigengewicht und Abmessungen nicht angegeben

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Ab dem 15.12.2016 bietet Aldi Nord für kurze Zeit den Aldi Quigg Dampfbesen für günstige 29,99 Euro an. Er ist zum chemiefreien Reinigen von Fliesen, Vinyl, versiegeltem Laminat, Parkett, Teppichen und Läufern bedacht.

Günstiger Aldi Dampfreiniger für Böden

Der Aldi Quigg Dampfbesen hat ein Kunststoffgehäuse und besitzt kräftige 1.500 Watt Leistung und mit 800 Millilitern einen recht großen abnehmbaren Wassertank, der voll bis zu 30 Minuten Dampf produzieren können soll. Der Dreiecksfuß verfügt über ein um 180° drehbares Kugelgelenk, wodurch auch normalerweise eher schwer erreichbare Stellen einfach gereinigt werden können.

Mit dazu gibt es einen Teppichgleiter-Aufsatz und zwei waschbare Mikrofasertücher nebst einem Nachfüllbecher für den Wassertank. Das Anschlusskabel ist mit etwa 8 Metern recht großzügig ausgelegt und bietet viel Bewegungsfreiheit. Wobei es anschließend an der an der Rückseite vorhandenen Kabelaufwicklung wieder gut verstaut werden kann. Einen Überhitzungsschutz und eine 3-Jahres-Garantie gibt es ebenfalls.

Soweit - so gut

Die fehlenden Angaben zum Eigengewicht und den Abmessungen des Aldi Quigg Dampfbesens könnte man noch verschmerzen. Weit wichtiger jedoch wären die leider ebenfalls fehlenden Angaben zum maximal zu erreichenden Dampfdruck, der Dampftemperatur und der Aufheizzeit dieses Bodendampfreinigers. Ohne diese sind keine Aussagen zur Reinigungskraft und damit zum Nutzen dieses Gerätes möglich.

Einen Sicherheitsverschluss und eine Kindersicherung, wie beispielsweise bei bereits als sehr gut getesteten Kärcher SC 1 Premium Floor Kit, scheint es beim Aldi Quigg Dampfbesen nicht zu geben. Dafür hat der derzeit für etwa 70,- Euro erhältliche Kärcher Hand-Dampfreiniger nur cirka 1200 Watt, einen mit 250 Millilitern deutlich kleineren Wassertank und ein 4 Meter langes Kabel. Sein maximaler Dampfdruck von 3 bar, die damit erzielbaren sehr guten Reinigungsergebnisse und seine nur etwa 3 Minuten dauerende Aufheizzeit wurden jedoch ausdrücklich gelobt im Test. Außerdem lässt er sich mit Leitungswasser oder destilliertem Wasser verwenden. Ob dies auch beim Aldi Quigg Dampfbesen möglich ist, ist bislang leider nicht bekannt.

Meine persönliche Bewertung:

1.0/5.0
Test Aldi Quigg Dampfbesen
Vorteil: Aldi Quigg Dampfbesen
  • Günstiger Preis
  • Abnehmbarer Wassertank mit ca. 800 ml Fassungsvermögen
  • Überhitzungsschutz
Nachteil: Aldi Quigg Dampfbesen
  • Fehlende Angaben zum Dampfdruck, Dampftemperatur und Aufheizzeit

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Aldi Quigg Dampfbesen

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Aldi Quigg Dampfbesen" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Aldi Quigg Dampfbesen bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)


Kundenmeinungen 2 Bewertungen

Getestet und als Müll bewertet

Montag, den 16.07.2018 von Ralf Jarren

stars (Mangelhaft)

Taugt absolut nichts!

Klasse Bodenreiniger

Freitag, den 22.12.2017 von Amator

stars (Mangelhaft)

Der Dampfbesen von Aldi für 29.99€ ist ein Top Bodenreiniger. Habe damit Fliesen und Laminatböden gereinigt.Aufheizeit ist unter 5min und bei Laminat nur den Taster in Intervallen bedienen.Ebenso bei Fliesen man muss nicht ständig Dampf ablassen.Bei hartnäckigen Schmutz Dampfreiniger stehen lassen und Taster dauernd drücken.Dieses aber nur bei Hart bzw Fliesenböden machbar,nicht bei Echtholz oder Laminat.Siehe Anleitung. Fliesen werden sehr sauber ebenso Laminatböden. Wassertank reicht völlig aus.Wer hartes oder Kalkwasser hat sollte es vorher entkalken oder Destilliertes Wasser nehmen.Was soll den da extra ein Entkalker drin,zusätzliches Bauteil was defekt gehen kann. Alles im allem ein Klasse Gerät was wenig Platz benötigt und sehr gut reinigt. !!!


Datenblatt Aldi Quigg Dampfbesen

  • Typ Boden-Dampfreiniger, Dampfbesen
  • Leistung 1500 Watt
  • max. Dampfdruck k.A.
  • Fassungsvermögen Tank 800 ml
  • max. Dampftemperatur k.A.
  • Aufheizzeit k.A.
  • Kabellänge 800 cm
  • Gewicht k.A.
  • Breite k.A.
  • Höhe k.A.
  • Tiefe k.A.

Dampfreiniger

Aldi Quigg Dampfbesen

Aldi Quigg Dampfbesen - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0826