Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Sony FDR-AXP33 im Test

Test Sony FDR-AXP33
Sony FDR-AXP33 Test - 0 Sony FDR-AXP33 Test - 1 Sony FDR-AXP33 Test - 2 Sony FDR-AXP33 Test - 3 Sony FDR-AXP33 Test - 4
Alle: Camcorder Letzter Test: 06/2015

Zusammenfassung von eTest zu Sony FDR-AXP33

Der Camcorder Sony FDR-AXP33 wurde in insgesamt 3 Tests der Zeitschriften PCgo und Video und der Webseite avguide.ch geprüft. Unterm Strich errang der Camcorder Sony FDR-AXP33 eine durchschnittliche Note von 2,2, was ein gutes Testergebnis ist. Das Testmagazin vergab die Auszeichnung "Referenz".

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Acme VR02

Sony FDR-AXP33 - Acme VR02  - Test zum Shop 50,00 €

Denver ACG-8050W

Sony FDR-AXP33 - Denver ACG-8050W  - Test zum Shop 80,59 €

Rollei Actioncam 425

Sony FDR-AXP33 - Rollei Actioncam 425  - Test zum Shop 96,90 €

Sony FDR-AXP33 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Tolle, originalgetreue 4K-Aufnahmen
  • Hat keine Schwierigkeiten mit variierenden Lichtverhältnissen
  • Fotos mit bis zu 20,6 Megapixeln
  • Gute mechanische Bildstabilisation
  • High-Speed- und Zeitlupen-Modus
  • Relativ klobig und schwer
  • Eingeschränkte manuelle Einstellmöglichkeiten

Preisvergleich



Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Sony FDR-AXP33

Zitat: Mit seinem Zeiss-Vario-Sonnar-Objektiv liefert er ein realistisches Videobild, das auch mit unterschiedlichsten Lichtverhältnissen gut zurechtkommt.

Keine Platzierung

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Dank 4K werden Camcorder wieder spannend. Und mit Herstellern wie Sony, die qualitativ an die Grenzen gehen, erst recht. Angesichts des Preises nichts für Gelegenheitsfilmer.
Auszeichnung Referenz

Platz 1 von 6

Wertung Note 1.00

» zum Test

Zitat: Der Sony FDR-AXP33 bietet zwei Alleinstellungsmerkmale: einen eingebauten Videobeamer und einen sehr effizienten Bildstabilisator. Dieser könnte zusammen mit dem in dieser Kameraklasse sonst nicht vorhandenen Sucher, dem praktischen Objektivring und den profihaften Features zur Bildkontrolle für aktive Filmer kaufentscheidend sein.

Einzeltest

Wertung 6.00
von 10 Punkten

» zum Online-Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Sony FDR-AXP33" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Sony FDR-AXP33 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Sony FDR-AXP33

  • Typ Camcorder
  • 3D-fähig 3D-fähig nicht unterstützt.
  • wasserdicht wasserdicht nicht unterstützt.
  • Wechseloptik Wechseloptik nicht unterstützt.
  • integr. Beamer integr. Beamer wird unterstützt.
  • max. Auflösung Ultra HD (4k)
  • Aufnahmemedium SDXC-Karte, Memory Stick
  • Interner Speicher k.A.
  • Bildsensor CMOS
  • Sensorgröße k.A.
  • Anzahl Pixel k.A.
  • Anzahl eff. Pixel 8,2 MP
  • Mindestbeleuchtung k.A.
  • Fokus Autofokus, manueller Fokus
  • opt. Zoom k.A.
  • dig. Zoom k.A.
  • Anfangsbrennweite k.A.
  • Maximalbrennweite k.A.
  • Bildstabilisator Optisch (OIS)
  • Displaygröße 2,9 Zoll
  • Displayauflösung k.A.
  • Touchscreen Touchscreen wird unterstützt.
  • USB USB wird unterstützt.
  • HDMI HDMI wird unterstützt.
  • S-Video Ausgang k.A.
  • Mikroeingang k.A.
  • WLAN WLAN nicht unterstützt.
  • GPS GPS nicht unterstützt.
  • Zubehörschuh Zubehörschuh nicht unterstützt.
  • Fernbedienung Fernbedienung nicht unterstützt.
  • Gewicht 725 g
  • Breite 7,5 cm
  • Höhe 7,9 cm
  • Tiefe 15,5 cm

Camcorder

Sony FDR-AXP33

Sony FDR-AXP33 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0503