Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Sony Bloggie MHS-PM5 im Test

Test Sony Bloggie MHS-PM5
Sony Bloggie MHS-PM5 Test - 0
Alle: Camcorder Letzter Test: 06/2010

Zusammenfassung von eTest zu Sony Bloggie MHS-PM5

Der Camcorder Sony Bloggie MHS-PM5 wurde in insgesamt 4 Tests aus der Fachpresse wie PC Welt, PC Praxis oder PC Magazin untersucht. Im Testlabor konnte der Camcorder Sony Bloggie MHS-PM5 mit Note 2,8 abschneiden und erreichte damit ein solides Testergebnis. Von den Testern wurde die Auszeichnung "Testsieger" verliehen.

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Acme VR02

Sony Bloggie MHS-PM5 - Acme VR02  - Test zum Shop 50,00 €

Denver ACG-8050W

Sony Bloggie MHS-PM5 - Denver ACG-8050W  - Test zum Shop 80,59 €

Rollei Actioncam 425

Sony Bloggie MHS-PM5 - Rollei Actioncam 425  - Test zum Shop 96,90 €

Sony Bloggie MHS-PM5 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Panorama-Aufsatz
  • Drehbares Objektiv
  • Leicht bedienbares Menü
  • Gutes Bild
  • Wenig Lichtstark
  • Schwierige Kameraführung

Preisvergleich



Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Sony Bloggie MHS-PM5

Zitat: Sie ist vergleichsweise gut ausgestattet. Ihre Clips wiesen wenig Bildrauschen auf und liefen flüssig. Die Tonqualität war zwar nur gerade noch "befriedigend", aber trotzdem die zweitbeste im Testfeld.

Platz 1 von 6

Wertung Note 3.17

» zum Test

Zitat: Wer eine leistungsstarke Blogger-Cam sucht, liegt bei der Sony richtig.
Auszeichnung Testsieger

Platz 1 von 5

Wertung Note 2.25

» zum Test

Zitat: Auch bei Zoomfahrten fällt es schwer, den Camcorder stillzuhalten. (...) der 360-Grad-Aufsatz (...) ist pfiffig gemacht.

Platz 3 von 6

Wertung 67%

» zum Test

Zitat: Der Sony Bloggie MHS-PM5 stellt mit seinem um 270 Grad drehbarem Objektiv nicht nur für Selbstdarsteller eine gute Wahl dar. Auch Nutzer, die sich nicht selbst filmen wollen, profitieren von der guten Bildqualität, die allerdings unter dem schlechten Autofokus und Weißabgleich leidet.

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Sony Bloggie MHS-PM5" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Sony Bloggie MHS-PM5 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Sony Bloggie MHS-PM5

  • Typ Pocket-Camcorder
  • 3D-fähig k.A.
  • wasserdicht k.A.
  • Wechseloptik k.A.
  • integr. Beamer k.A.
  • max. Auflösung Full-HD
  • Aufnahmemedium Memory Stick, SD-Karte, SDHC-Karte
  • Interner Speicher k.A.
  • Bildsensor CMOS
  • Sensorgröße 1/2.5 Zoll
  • Anzahl Pixel k.A.
  • Anzahl eff. Pixel k.A.
  • Mindestbeleuchtung k.A.
  • Fokus k.A.
  • opt. Zoom k.A.
  • dig. Zoom 4 x
  • Anfangsbrennweite k.A.
  • Maximalbrennweite k.A.
  • Bildstabilisator k.A.
  • Displaygröße 2,4 Zoll
  • Displayauflösung 230000 Pixel
  • Touchscreen Touchscreen nicht unterstützt.
  • USB USB nicht unterstützt.
  • HDMI k.A.
  • S-Video Ausgang k.A.
  • Mikroeingang k.A.
  • WLAN k.A.
  • GPS k.A.
  • Zubehörschuh k.A.
  • Fernbedienung k.A.
  • Gewicht 110 g
  • Breite 5,4 cm
  • Höhe 10,8 cm
  • Tiefe 1,9 cm

Camcorder

Sony Bloggie MHS-PM5

Sony Bloggie MHS-PM5 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0603