Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Canon EOS C300 im Test

Test Canon EOS C300
Alle: Camcorder Letzter Test: 05/2012

Zusammenfassung von eTest zu Canon EOS C300

Der Camcorder Canon EOS C300 wurde in zwei Tests der Zeitschrift Foto Hits und der Webseite slashCAM.de inspiziert. Das Testmagazin vergab die Auszeichnung "TIPA-Award 2012".

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Acme VR02

Canon EOS C300 - Acme VR02  - Test zum Shop 50,00 €

Denver ACG-8050W

Canon EOS C300 - Denver ACG-8050W  - Test zum Shop 80,59 €

Rollei Actioncam 425

Canon EOS C300 - Rollei Actioncam 425  - Test zum Shop 96,90 €

Canon EOS C300 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Sehr gute HD-Auflösung
  • Extrem lichtstark
  • Canon Log mit viel Belichtungsspielraum
  • Stark individualisierbar
  • 50 Mbit/s 4:2:2
  • Kein Autofokus
  • 8 Bit Codec

Preisvergleich



Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Canon EOS C300

Zitat: Ein speziell für die Filmaufnahmen konzipierter CMOS-Sensor sorgt gemeinsam mit dem Bildprozessor Canon DIGIC DV III für eine exzellente Bildqualität, die die Kamera auch durch die professionelle 4:2:2-Farbabtastung und MPEG2-Aufzeichnung mit hoher Datenrate erreicht. Anmerkung zum Test: Sieger der Kategorie Best Professional Video Camera
Auszeichnung TIPA-Award 2012

Einzeltest

Keine Wertung


Zitat: Wer sich für die Canon EOS C300 entscheidet, erhält eine extrem kompakte und dabei erstaunlich gut zu bedienende digitale S35 Cam, die vor allem für szenisches Arbeiten konstruiert wurde. Mit dem 50 Mbit/sMbit/s im Glossar erklärt 4:2:24:2:2 im Glossar erklärt 8 BitBit im Glossar erklärt CodecCodec im Glossar erklärt wird einerseits der Aufwand in der Postproduktion gering gehalten und andererseits steht mit dem Canon Log ein größtmöglicher Spielraum für die FarbkorrekturFarbkorrektur im Glossar erklärt bereit.

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Online-Test


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Canon EOS C300" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Canon EOS C300 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Canon EOS C300

  • Typ Profi-Camcorder
  • 3D-fähig k.A.
  • wasserdicht k.A.
  • Wechseloptik Wechseloptik wird unterstützt.
  • integr. Beamer k.A.
  • max. Auflösung Full-HD
  • Aufnahmemedium SD-Karte, SDHC-Karte, CompactFlash
  • Interner Speicher k.A.
  • Bildsensor CMOS
  • Sensorgröße k.A.
  • Anzahl Pixel k.A.
  • Anzahl eff. Pixel k.A.
  • Mindestbeleuchtung k.A.
  • Fokus manueller Fokus
  • opt. Zoom k.A.
  • dig. Zoom k.A.
  • Anfangsbrennweite k.A.
  • Maximalbrennweite k.A.
  • Bildstabilisator k.A.
  • Displaygröße 4 Zoll
  • Displayauflösung 1230000 Pixel
  • Touchscreen k.A.
  • USB USB nicht unterstützt.
  • HDMI HDMI wird unterstützt.
  • S-Video Ausgang k.A.
  • Mikroeingang Mikroeingang wird unterstützt.
  • WLAN k.A.
  • GPS k.A.
  • Zubehörschuh k.A.
  • Fernbedienung k.A.
  • Gewicht 1430 g
  • Breite 17,9 cm
  • Höhe 13,3 cm
  • Tiefe 17,1 cm

Camcorder

Canon EOS C300

Canon EOS C300 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0692