Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Makita BHP453 im Test

Test Makita BHP453
Alle: Bohrmaschinen & Schrauber Letzter Test: 07/2012

Zusammenfassung von eTest zu Makita BHP453

Der Akkubohrschrauber Makita BHP453 mag nicht zu den günstigsten Geräten gehören, aber wie heißt es so schön: wer billig kauft, kauft zweimal. Er liegt dank hochwertiger Gummierung gut in der Hand, das Gewicht von 1,7 kg ist noch im Rahmen. Der Lithium-Ionen-Akku des Makita BHP453 ist in fixen 20 Minuten geladen. Bei zwei Akkus erlaubt das ein...

Bester Preis

68,90 €
Makita BHP 453 18 V Li-ION Akku Schlagbohrschrauber Solo nur das...
bei eBayeBay
Zum Shop

Makita BHP453 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Handgriff mit Gummipolster
  • Schlagwerk abstellbar
  • Anschaffungspreis

Preisvergleich



Testberichte

Kurz vorgestellt

Der Akkubohrschrauber Makita BHP453 mag nicht zu den günstigsten Geräten gehören, aber wie heißt es so schön: wer billig kauft, kauft zweimal. Er liegt dank hochwertiger Gummierung gut in der Hand, das Gewicht von 1,7 kg ist noch im Rahmen.

Der Lithium-Ionen-Akku des Makita BHP453 ist in fixen 20 Minuten geladen. Bei zwei Akkus erlaubt das ein pausenloses Durcharbeiten. Die Drehleistung ist stark, nur einige Stimmen kritisierten eine etwas zu schwache Höchstleistung – aber bei sehr anspruchsvollen Arbeiten lohnt sich wohl eher der Griff zu einer kabelgebundenen Schlagbohrmaschine. Der Schlagschrauber-Modus ist ordentlich für ein Gerät dieser Art, hat aber ebenfalls klassenbedingt seine Grenzen.

Der Makita BHP453 bietet ein gutes Preis-Leistungsverhältnis für alle, die mit ihrem Akkubohrer regelmäßig arbeiten. Der Akku bietet gute 18 Volt und damit eine sehr gute Stärke. Dazu kommt eine solide Drehstärke von 42 Nm. Hier bleibt man so schnell mit keiner Schraube stecken. Wer nur einen Schrauber für die IKEA-Regale zum Umzug braucht, dem sollte ein kleiner Handtaschen-Akkuschrauber für 30 Euro wie der Einhell RT-SD 3,6/1 Li reichen. Der Makita BHP453 ist ein solides Werkzeug, das sich für alle lohnt, die mehr als das machen.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Makita BHP453
Vorteil: Makita BHP453
  • Handgriff mit Gummipolster
  • Schlagwerk abstellbar
Nachteil: Makita BHP453
  • Anschaffungspreis

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Makita BHP453

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Makita BHP453" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Makita BHP453 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Makita BHP453

  • Typ Akku-Bohrschrauber
  • Schlagbohrfunktion Schlagbohrfunktion wird unterstützt.
  • Energieversorgung Akkubetrieb
  • Leistung k.A.
  • Akkutyp Li-Ion
  • Akkukapazität 1,3 Ah
  • Spannung 18 V
  • Ladezeit k.A.
  • Integration k.A.
  • Ladezustandsanzeige k.A.
  • max. Drehmoment 42 Nm
  • max. Leerlaufdrehzahl 1300 U/Min
  • max. Leerlaufschlagzahl 19000 Schläge/Min
  • Schlagstärke k.A.
  • max. Bohrleistung (Stahl) k.A.
  • max. Bohrleistung (Holz) k.A.
  • Drehstopp (Meißelfunktion) k.A.
  • Gänge 2
  • Werkzeugaufnahme max. 13 mm
  • Arbeitsleuchte k.A.
  • Kabellänge k.A.
  • Bohrtischgröße (Breite) k.A.
  • Bohrtischgröße (Tiefe) k.A.
  • Gewicht 1700 g

Bohrmaschinen & Schrauber

Makita BHP453

Makita BHP453 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0194