Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Pixo C4 im Test

Test Pixo C4
Alle: Akku-Ladegeräte Letzter Test: 03/2014

Zusammenfassung von eTest zu Pixo C4

Das Pixo C4 Universal-Schnell-Ladegerät konnte im Einzeltest mit einer guten Gesamtwertung überzeugen. Es macht seinem Namen alle Ehre, indem es sowohl alte (NiCd, NiMH) als auch neuere Lithium-Ionen- und Lithium-Polymer-Akkus (mit einigen unten nachzulesenden Ausnahmen) der Größen AA und AAA (Mignon und Micro) laden kann. Daneben verfügt es...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Ultron PB-20800

Pixo C4 - Ultron PB-20800  - Test zum Shop 80,20 €

Pixo C4 - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Lädt fast jeden Akku
  • Kann Autobatterie anzapfen
  • Günstig
  • Akkus unterschiedlicher Größen nicht zeitgleich laden
  • Aufladung Rundzellen nur paarweise

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Das Pixo C4 Universal-Schnell-Ladegerät konnte im Einzeltest mit einer guten Gesamtwertung überzeugen.

Es macht seinem Namen alle Ehre, indem es sowohl alte (NiCd, NiMH) als auch neuere Lithium-Ionen- und Lithium-Polymer-Akkus (mit einigen unten nachzulesenden Ausnahmen) der Größen AA und AAA (Mignon und Micro) laden kann. Daneben verfügt es über zwei USB-Buchsen an die Mobilgeräte mit entsprechendem Anschluß, wie beispielsweise Handy, Smartphone, MP3-Player oder Kamera, zum Laden angeschlossen werden können.

Das Pixo C4 Universal-Schnell-Ladegerät kann entweder ans Stromnetz angeschlossen oder mittels des 12-Volt-Kabels auch über den Zigarettenanzünder im Auto betrieben werden, welches mit zum Lieferumfang gehört. Kleiner Kritikpunkt der Tester: es ist kein Einzelschacht vorhanden, wodurch Rundzellen nur paarweise ladbar sind. Außerdem können Akkus unterschiedlicher Größen nicht zeitgleich geladen werden.

Mit derzeit durchschnittlich 34,- Euro ist das Pixo C4 Universal-Schnell-Ladegerät nicht viel teurer als das in einem anderen Einzeltest mit sehr gut beurteilte Ansmann MultifunktionsER-Ladegerät POWLINE 4 PRO, das jedoch keine Lithium-Ionen- oder Lithium-Polymer-Akkus laden kann.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Pixo C4
Vorteil: Pixo C4
  • Lädt fast jeden Akku
  • Kann Autobatterie anzapfen
  • Günstig
Nachteil: Pixo C4
  • Akkus unterschiedlicher Größen nicht zeitgleich laden

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Pixo C4

Zitat: Das Pixo C4 ist ein Tausendsassa unter den Ladegeräten, denn es kann fast jeden Akku füllen.

Einzeltest

Wertung Note 2.41



TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Pixo C4" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Pixo C4 bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Pixo C4

  • Typ Akku-Ladegerät
  • Art Meik Ladegerät mit Netzanschluss
  • Energietank-Volumen k.A.
  • Akku-Typen Li-Ion, Li-Po, NiCd, NiMH
  • Akku-Größen AA, AAA
  • Ladeschächte 4
  • Laden von Geräten über USB Laden von Geräten über USB wird unterstützt.
  • Gewicht 250 g

Akku-Ladegeräte

Pixo C4

Pixo C4 - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0393