Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Nikon D810A im Test

Test Nikon D810A
Nikon D810A Test - 0 Nikon D810A Test - 1
Alle: Spiegelreflexkameras Letzter Test: 02/2015

Zusammenfassung von eTest zu Nikon D810A

Mit der Nikon D810A bringt Nikon eine für die Astro- oder Deep-Sky-Fotografie optimierte Version der Profi-Vollformat-Spiegelreflexkamera Nikon D810 auf den Markt. Die Unterschiede zur regulären Schwester zeigen wir Ihnen hier...

Weitere Angebote aus dieser Produktgruppe

Canon EOS 2000D

Nikon D810A - Canon EOS 2000D  - Test zum Shop 319,95 €

Canon EOS 1300D

Nikon D810A - Canon EOS 1300D  - Test zum Shop 349,00 €

Sony Alpha 68

Nikon D810A - Sony Alpha 68  - Test zum Shop 478,95 €

Nikon D810A - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Optimiert für die H-alpha-Spektrallinie
  • Elektronischer erster Verschlussvorgang gegen Verwacklungen
  • Rot leuchtende Horizont-Ausrichtungshilfe
  • Extrem ausdauernder Akku
  • Sehr teuer
  • Nicht für normale Fotografie verwendbar

Preisvergleich


Testberichte

Exklusiv für Sterngucker

Mit der Nikon D810A bringt Nikon eine für die Astro- oder Deep-Sky-Fotografie optimierte Version der Profi-Vollformat-Spiegelreflexkamera Nikon D810 auf den Markt. Die Unterschiede zur regulären Schwester zeigen wir Ihnen hier...

Günstig ist der voluminöse Spezialist nicht: Die Nikon D810A ist ab Mai 2015 für ca. 3.800,- Euro zu bekommen.

Das Alleinstellungsmerkmal ist der 36-Megapixel-Sensor, der dank eines neuen Infrarot-Sperrfilters die H-alpha-Spektrallinie (Hα) besonders gut abzeichnen können soll. Bei einer Wellenlänge von ca. 656 nm soll damit eine viermal höhere Empfindlichkeit für rote Sternennebel gegenüber normalen Sensoren gegeben sein. Das führt allerdings dazu, dass die Kamera wegen der Farbverschiebungen für normale Fotografie nicht zu empfehlen ist.

Nikon D810A Sensor H-alpha-Wellenlänge
Der Sensor der Nikon D810A ist auf die Fotografie der H-alpha-Spektrallinie optimiert (Anklicken zum Vergrößern)

Wie bei der normalen Schwester kann der native ISO-Umfang von 100 bis 12.800 auf bis zu 51.200 erweitert werden. Neu ist ein spezieller Langzeitbelichtungsmodus mit einer Dauer von bis zu 900 Sekunden. Verwacklungen wird durch einen elektronischen ersten Verschlussvorgang entgegengewirkt. Im Live-View-Modus kann der Fortschritt der Langzeitbelichtung beobachtet werden. Neu ist auch die rot leuchtende Horizont-Ausrichtungshilfe – sehr gut, denn beim Blick durch den Sucher oder auf das Display erkennt man bei Nacht meistens wenig.

Beeindruckend ist die angekündigte Leistung der Astro-DSLR. Mit bis zu 3.860 Auslösungen alleine oder bis zu 10.660 Auslösungen mit Batteriegriff hält die Kamera sehr lange durch. Für alle anderen Eigenschaften empfehlen wir einen Blick auf die bereits gut getestete, hervorragende Schwester D810.

Fazit zur Nikon D810A

Der Deep-Sky-Profi Nikon D810A ist ein Nischenprodukt, wie es im Buche steht. Mit rund 3.800,- Euro ist die Kamera ca. 600,- Euro teurer als ihre reguläre Schwester – nachvollziehbar, wenn man an die kleinen Produktionsmengen denkt. Die Zielgruppe sind damit eher Berufsfotografen oder sehr, sehr ambitionierte Hobbyisten.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Nikon D810A
Vorteil: Nikon D810A
  • Optimiert für die H-alpha-Spektrallinie
  • Elektronischer erster Verschlussvorgang gegen Verwacklungen
  • Rot leuchtende Horizont-Ausrichtungshilfe
Nachteil: Nikon D810A
  • Sehr teuer

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Nikon D810A

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Nikon D810A" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Nikon D810A bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Datenblatt Nikon D810A

  • Typ Spiegelreflexkamera
  • Auflösung 36 MP
  • Bildsensor CMOS
  • Sensorgröße (Zoll) k.A.
  • Sensorgröße (Breite mm) 35,9 mm
  • Sensorgröße (Höhe mm) 24 mm
  • Vollformat-Sensor Vollformat-Sensor wird unterstützt.
  • APS-C-Sensor APS-C-Sensor nicht unterstützt.
  • MicroFourThirds-Sensor MicroFourThirds-Sensor nicht unterstützt.
  • Bajonett Nikon F (FX)
  • optischer Zoom k.A.
  • Anfangsbrennweite k.A.
  • Maximalbrennweite k.A.
  • Anfangslichtstärke Weitwinkel k.A.
  • Anfangslichtstärke Tele k.A.
  • Digitaler Zoom k.A.
  • Crop-Faktor k.A.
  • Farbtiefe k.A.
  • Displaygröße 3,2 Zoll
  • Displayauflösung 1228800 Pixel
  • Display beweglich Display beweglich nicht unterstützt.
  • Touchscreen Touchscreen nicht unterstützt.
  • Sucher optischer Sucher
  • Belichtungssteuerung Halbautomatik, Manuell, Programmautomatik
  • Moduswahlrad Moduswahlrad wird unterstützt.
  • Lichtempfindlichkeit min. 100 ISO
  • Lichtempfindlichkeit max. 51200 ISO
  • Dateiformate JPEG, RAW
  • Verschlusszeit min. 1/8000 sek
  • Verschlusszeit max. 30 sek
  • Bulb-Funktion Bulb-Funktion wird unterstützt.
  • Integrierter Blitz k.A.
  • Makro k.A.
  • optischer/ mechanischer Bildstabilisator optischer/ mechanischer Bildstabilisator nicht unterstützt.
  • Digitale Bildstabilisierung Digitale Bildstabilisierung nicht unterstützt.
  • Gesichtserkennung Gesichtserkennung nicht unterstützt.
  • 3D k.A.
  • Erweiterbarer Speicher CF, SD, SDHC, SDXC
  • Verbindung zum PC USB
  • HDMI-Anschluss HDMI-Anschluss wird unterstützt.
  • Video Full-HD, HD, VGA
  • Videoformat MOV
  • Stromversorgung Li-Ion-Akku
  • Wasserdicht Wasserdicht nicht unterstützt.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz wird unterstützt.
  • Wi-Fi Wi-Fi nicht unterstützt.
  • Bluetooth k.A.
  • GPS GPS nicht unterstützt.
  • Zubehörschuh Zubehörschuh wird unterstützt.
  • Sofortbildkamera Sofortbildkamera nicht unterstützt.
  • Sofortbild-Technologie k.A.
  • Bildgröße k.A.
  • Nikon-Autofokusmotor (Nur relevant bei Nikon-DSLRs) k.A.
  • Gewicht 980 g
  • Maße (Höhe) 12,3 cm
  • Maße (Breite) 14,6 cm
  • Maße (Tiefe) 8,1 cm
  • Sonstiges k.A.

Spiegelreflexkameras

Nikon D810A

Nikon D810A - Preis suchen Amazon Preis kann jetzt höher sein


0.0378