Wir verwenden Cookies, um unseren Service für Sie zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Dyson Cyclone V10 Motorhead im Test

Test Dyson Cyclone V10 Motorhead
Dyson Cyclone V10 Motorhead Test - 0 Dyson Cyclone V10 Motorhead Test - 1 Dyson Cyclone V10 Motorhead Test - 2
Alle: Handstaubsauger Letzter Test: 09/2018

Zusammenfassung von eTest zu Dyson Cyclone V10 Motorhead

Der Dyson Cyclone V10 kabelloser Akku Staubsauger besitzt den schnellsten und kleinsten Motor unter den Dysen Modellen. ER erzeugt ohne Probleme die Saugkraft eines herkömmlichen Staubsaugers. Seine Rotationskraft liegt bei bis zu 125.000 Umdrehungen die Minute und entfernt selbst hartnäckigen Schmutz.Durch sein leichtes Gewicht von nur 2,5 Kilogramm lässt...

Bester Preis

499,00 €
bei check24.decheck24.de
Zum Shop

Dyson Cyclone V10 Motorhead - Fakten Check, Tests und Preise

Pros & Cons

  • Akkuleistung mit bis zu 60 Minuten Laufzeit
  • mehr Saugkraft
  • Leicht und vielseitig einsetzbar
  • Kombi-DüseGewicht in kg 2,5
  • Elektrobürste mit Direktantrieb
  • nicht ganz leicht
  • extremer Preis

Preisvergleich



Testberichte

Auswertung der Testberichte

Der Dyson Cyclone V10 kabelloser Akku Staubsauger besitzt den schnellsten und kleinsten Motor unter den Dysen Modellen. ER erzeugt ohne Probleme die Saugkraft eines herkömmlichen Staubsaugers. Seine Rotationskraft liegt bei bis zu 125.000 Umdrehungen die Minute und entfernt selbst hartnäckigen Schmutz.
Durch sein leichtes Gewicht von nur 2,5 Kilogramm lässt der Dyson Cyclones V10 auch über Kopf problemlos führen.

Er lässt sich in Handumdrehen mit einem Klick von einem Staubsauger zu einem Handstaubsauger verwandeln. Mit 25,2 Volt(Nickel-Cobalt- Aluminium Akku) hat man 60 min höchste saugkraft.
Mit einer Ladezeit von nur 3,5 Stunden ist der Dyson Cyclones V10 vollständig geladen und wieder einsatzbereit. Selbst das entleeren des Behälters gelingt mit nur einem Handgriff. Der neue Mechanismus erlaubt ein hygienisches entsorgen des Behälters. 
Selbst 0,3 Mikron Allergene und Bakterien werden von einem speziellen Nachmotorfilter aufgefangen, somit kann kein Staub austreten und die Luft bleibt sauber.
Zur Ausstattung gehört eine Elektrobürste die mit festen Nylonbürsten ausgestattet ist und ein Direktantrieb der die Bürste zum rotieren bringt.
So werden selbst tiefsitzender Dreck und Tierhaare problemlos entfernt.

Durch 3 verschiedene Stufen für verschiedene Bödenbelege und unterschiedliche Aufgaben wird der Dyson Cylone V10 Staubsauger angetrieben.

Meine persönliche Bewertung:

0.0/5.0
Test Dyson Cyclone V10 Motorhead
Vorteil: Dyson Cyclone V10 Motorhead
  • Akkuleistung mit bis zu 60 Minuten Laufzeit
  • mehr Saugkraft
  • Leicht und vielseitig einsetzbar
Nachteil: Dyson Cyclone V10 Motorhead
  • nicht ganz leicht

Preisevergleich und Aktuelle Angebote


Testberichte der Fachpresse zu Dyson Cyclone V10 Motorhead

Dieses Produkt wurde leider noch nicht getestet.
Registrieren Sie sich für den kostenlosen Testalarm.


TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Dyson Cyclone V10 Motorhead" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Dyson Cyclone V10 Motorhead bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)



Beschreibung: Dyson Cyclone V10 Motorhead

Handstaubsauger

Dyson Cyclone V10 Motorhead

Dyson Cyclone V10 Motorhead - ab 499,00 € Preis kann jetzt höher sein


0.0667