Medion Life X44088 (MD 86888) im Test

Produktbild -Medion Life X44088 (MD 86888)

153,99 € bester Preis bei Amazon

107,80 € gebraucht kaufen bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein

Note
2,5

Tests gesamt: 2

Gelistet seit: 04/2012

15 Meinungen

» Alle Bridgekameras

Auswertung der Testberichte

Von am 11.07.2013

Die Medion Life X44088 (MD 86888) ist zwar nicht das neueste Modell (das erste Mal gab es sie Mitte 2012), ist aber immer mal wieder beim Discounter Aldi für den Schnäppchenpreis von 149,- Euro zu bekommen.

Die Bridgekamera bietet einen gewaltigen 21-fachen Zoom. Übrigens: Das gute Stück ähnelt stark der Rollei Powerflex 210HD (siehe unten bei den Alternativen) – nicht nur äußerlich, sondern auch bei den inneren Werten. Trotz der großen Verlockung, hier spontan zuzuschlagen: an sich ist die Kamera selbst in dieser Preisklasse nicht wirklich etwas Besonderes. Alternativen führen wir wie immer im letzten Absatz auf.

Gehäuse – gutes Display, schlichte Erscheinung
Die Medion Life X44088 (MD 86888) ist in schlichtem Schwarz zu haben – nebenbei, die Rollei gibt es in ein paar Farben mehr. Nicht schlecht ist das Display: mit einer Größe von 3 Zoll und einer Auflösung von 460.000 Pixeln gehört es schon zu den besseren seiner Art.
Mit einem Gewicht von 455 Gramm gehört die Medion-Bridgekamera nicht zu den leichtesten ihrer Art.

Bedienung – für alle was
Die Medion Life X44088 (MD 86888) Ist durch eine einfache Vollautomatik sowie Gesichts- und Lächelerkennung sehr gut für Drauflosknipser geeignet. Wer einfach nur Zielen und Abdrücken möchte, kann sich hier ganz auf die Kamera verlassen. Außerdem kann aus einer Liste von 24 Motivprogrammen ein passendes herausgesucht werden.
Manuelle Modi (also Zugriff auf Zeit und Blende) werden in den technischen Daten nicht erwähnt. Auf dem Produktbild sieht man aber auf dem Moduswahlrad die klassische PASM-Aufteilung. Fortgeschrittene dürfen sich also über die Möglichkeit manueller Belichtung (also Zugriff auf Zeit und Blende) freuen.

Optik – Weitwinkel, starkes Tele, was will man mehr
Der 21-fache Zoom der Medion Life X44088 (MD 86888) geht von 25 bis 525 mm. Von einem sehr guten Weitwinkel bis zu einem sehr starken Tele ist also alles mit an Bord. Die langen Brennweiten werden selbstverständlich durch einen Bildstabilisator ruhig gehalten, der laut Test sehr gut funktioniert.

Bildqualität – solide
Die Medion Life X44088 (MD 86888) machte im Test anständige Bilder. Ein Blick auf das Datenblatt verrät leider nicht viel: der CMOS-Sensor (Größe unbekannt) löst mit 16 Megapixeln auf. Erfreulich aber: auch bei wenig Licht konnte die Bildqualität der Aldi-Bridgekamera sich gut halten, wenn diese Fotos auch keinem Vergleich mit den guten Leistungen bei Tageslicht standhielten. Pluspunkte gab es auch für die gute Farbwiedergabe. Weniger beeindruckend war aber die Auflösung - wobei das ein typisches Problem von Megazoomern ist und nicht nur bei der Medion Life X44088 (MD 86888) zu finden ist.

Ausstattung – Full-HD-Videos
Videos können in Full-HD-Qualität aufgenommen werden. Ein Blitz ist in die Medion Life X44088 (MD 86888) integriert. Im Lieferumfang finden sich neben einem Ladegerät für den Akku auch eine 4-GB-Speicherkarte und ein HDMI-Kabel. Eine Besonderheit ist die 36-monatige Garantie, die sich bei Medion-Schnäppchen oft findet.

Geschwindigkeit – gute Serien
Während die Auslösegeschwindigkeit im Test nicht besonders gut abschneiden konnte, punktet die Medion Life X44088 (MD 86888) mit einer guten Serienbild-Geschwindigkeit. Laut Hersteller schafft die Bridgekamera bis zu 10 Bilder pro Sekunde.

Fazit & Alternativen
Unterm Strich ist die Medion Life X44088 (MD 86888) laut der Tests ein gutes Schnäppchen. Pluspunkte sind der große Zoom, die manuellen Einstellungsmöglichkeiten und eine für diesen Preis solide Bildqualität.
Die Zwillingsschwester Rollei Powerflex 210HD kommt zwar nicht mit Speicherkarte und 36-monatiger Garantie, ist dafür aber neben Schwarz auch in den Farben Blau, Rot und Weiß zu haben.
Auch sonst ist die Medion Life X44088 (MD 86888) keineswegs alternativlos: Eine weitere günstige Einsteiger-Bridge in dieser Preisklasse ist z.B. die Olympus SP-620UZ, deren Vorgängerin in den Tests gar nicht mal so schlecht abgeschnitten hat. Auch interessant ist die digitale Kompaktkamera Olympus SZ-14, die im Vergleich zur Medion Life X44088 (MD 86888) viel weniger Platz wegnimmt und dabei sogar mehr Zoom (24x) bietet. Nur unwesentlich teurer als die Medion-Bridgekamera sind z.B. die Fujifilm FinePix S4200 mit einem 24-fachen und die Olympus SP-810 UZ mit einem sogar 36-fachen Zoom.

  • PRO
  • Günstig
  • Einfache Bedienung
  • Manuelle Belichtungsoptionen
  • Für diese Preisklasse gute Bildqualität
  • Full-HD-Videos
  • Solide Serienbildgeschwindigkeit
  • CONTRA
  • Langsame Auslösegeschwindigkeit

Testurteile der Fachpresse

Zitat: Interes­sant für alle, die gern kreativ fotografieren, aber nicht viel Geld ausgeben möchten.

Einzeltest

Keine Wertung

» zum Test

Zitat: Gute, große Kompaktkamera mit manuellen Funktionen: ziemlich sperrig und schwer. Für Schnappschüsse zu langsam.

Einzeltest

Wertung Note 2.50

» zum Test

TESTALARM

Wir benachrichtigen Sie gerne, sobald ein neuer Testbericht zum Produkt "Medion Life X44088 (MD 86888)" vorliegt!



Meinungen

Ihre Meinung ist gefragt!

Sie haben das Produkt Medion Life X44088 (MD 86888) bereits? Schreiben Sie Ihren persönlichen Testbericht und geben Sie hier Ihre Meinung ab.

sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
sehr gut
(Wertung anklicken, um Meinung zu schreiben)

starsLordNoir
03.10.2014

Ich habe sie auch

Ich habe die Kamera ebenfalls, aber über Ebäh gekauft war dort im Angebot.

Müsste ich mich heute nochmal entscheiden würde ich sie NICHT kaufen.

Die Kamera Entspricht nicht meinen Erwartungen, ich wollte nach 10 Jahren mein Hobby der Fotografie wieder aufleben lassen und Verzwifel an dem wirklich umgang mit Licht (oder fehlendem) und dem Vermurkstem Autofokus, mittlerweile nervt es so dermaßen das ich ihn jedes mal austricksen muss.

Die Auslöse gechwinidgkeit als Langsam zu Bezeichnen ist ein Lob. Eine Schnecke die ich Fotogrtafieren wollte war beim Fokusieren noch da als die Kamera Auslöste war sie Verschwunden.

Wenn die jemand haben möchte 100 Euro ist es deine.

Für Normal Verbraucher ist diese Kamera bestimmt top. Aber ich habe hier Menschen in Posen vor einem Hintergrund, und diese müssen viel zu lange in der einen Pose Wartten bis ich mit dieser Kamera zurecht gekommen bin und die Bilder im Kasten habe. Das Model denkt: ...


Datenblatt Medion Life X44088 (MD 86888)

  • Typ Bridgekamera
  • Auflösung 16 MP
  • Bildsensor CMOS
  • Sensorgröße (Zoll) k.A.
  • Sensorgröße (Breite mm) k.A.
  • Sensorgröße (Höhe mm) k.A.
  • Vollformat-Sensor k.A.
  • APS-C-Sensor k.A.
  • MicroFourThirds-Sensor k.A.
  • Bajonett k.A.
  • optischer Zoom 21 x
  • Anfangsbrennweite 25 mm
  • Maximalbrennweite 525 mm
  • Anfangslichtstärke Weitwinkel 3,1 f
  • Anfangslichtstärke Tele 5,8 f
  • Digitaler Zoom 5
  • Crop-Faktor k.A.
  • Farbtiefe k.A.
  • Displaygröße 3 Zoll
  • Displayauflösung 460000 Pixel
  • Display beweglich Display beweglich nicht unterstützt.
  • Touchscreen k.A.
  • Sucher k.A.
  • Belichtungssteuerung Manuell, Halbautomatik, Programmautomatik
  • Moduswahlrad k.A.
  • Lichtempfindlichkeit min. 100 ISO
  • Lichtempfindlichkeit max. 3200 ISO
  • Dateiformate JPEG
  • Verschlusszeit min. k.A.
  • Verschlusszeit max. k.A.
  • Bulb-Funktion Bulb-Funktion nicht unterstützt.
  • Integrierter Blitz 1
  • Makro k.A.
  • optischer/ mechanischer Bildstabilisator optischer/ mechanischer Bildstabilisator wird unterstützt.
  • Digitale Bildstabilisierung Digitale Bildstabilisierung nicht unterstützt.
  • Gesichtserkennung Gesichtserkennung wird unterstützt.
  • 3D k.A.
  • Erweiterbarer Speicher SD, SDHC
  • Verbindung zum PC USB 2.0
  • HDMI-Anschluss HDMI-Anschluss wird unterstützt.
  • Video VGA, HD, Full-HD
  • Videoformat k.A.
  • Stromversorgung Li-Ion-Akku
  • Wasserdicht Wasserdicht nicht unterstützt.
  • Spritzwasserschutz Spritzwasserschutz nicht unterstützt.
  • Wi-Fi k.A.
  • GPS k.A.
  • Zubehörschuh k.A.
  • Sofortbildkamera k.A.
  • Sofortbild-Technologie k.A.
  • Bildgröße k.A.
  • Nikon-Autofokusmotor (Nur relevant bei Nikon-DSLRs) k.A.
  • Gewicht 455 g
  • Maße (Höhe) 7,6 cm
  • Maße (Breite) 11,2 cm
  • Maße (Tiefe) 7,9 cm
  • Sonstiges k.A.

Eigenschaften

  • 16.0 Megapixel CMOS-Sensor - für wunderschöne, hochauflösende Fotos mit leuchtenden Farben, ermöglicht den detailgetreuen Ausdruck in Postergröße
  • 21 × optischer Zoom - für gestochen scharfe Aufnahmen von weiter entfernten Motiven
  • High-Speed-Modus - für extrem schnelle Serienaufnahmen mit bis zu 10 Bildern pro Sekunde in voller Auflösung
  • Full HD Videoauflösung 1080p² - für beeindruckend scharfe Bildqualität mit wahlweise 30 oder 60 Bildern pro Sekunde
  • 25 mm Weitwinkelobjektiv - ermöglicht weite Gebäude-, Landschafts- und Gruppenaufnahmen durch eine kürzere Brennweite und einen größeren Bildwinkel
  • Optischer Bildstabilisator - sorgt für gestochen scharfe Bilder durch die Kompensation von Verwacklungen der Kamera (Sensorverschiebung)
  • Großes, hochauflösendes 7,62 cm/3,0″ LC-Display (460.000 Pixel) - erleichtert die Aufnahme und ist ideal für die sofortige Betrachtung der Bilder in brillanten Farben
  • Ausklappbarer Blitz - für gut ausgeleuchtete Bilder, auch bei schwierigen Lichtverhältnissen
  • Gesichtserkennung - erkennt Gesichter für tolle Portraitaufnahmen durch optimale Fokussierung und Belichtung
  • Lächelerkennung - erkennt und fängt das strahlendste Lächeln durch automatisches Auslösen ein
  • Blinzelwarnung - gibt einen Warnhinweis, wenn die fokussierte Person während der Aufnahme gezwinkert hat³
  • 5 × digitaler Zoom - zoomt das Bild digital heran

Technische Daten

  • Autofokus
  • Blende: F3,1 - F5,8
  • Brennweite: f= 4,5 - 94,5 mm (Kleinbildformat 25 - 525 mm)
  • 24 Motivprogramme
  • PictBridge kompatibel
  • 128 MB interner Speicher (der verwendbare Speicher kann variieren)
  • Makro-Funktion
  • Integriertes Mikrofon
  • Videoaufnahme-Funktion
  • Videoausgang: PAL/NTSC
  • Integriertes Blitzlicht mit Roten-Augen-Reduzierung
  • Automatische und manuelle Belichtung
  • Automatischer und manueller Weißabgleich
  • HDMI-Ausgang
  • USB-2.0-Anschluss
  • Kartenslot für SD-/SDHC-Karten

Max. Auflösungen

  • Kameramodus
    • 4608 × 3456 Pixel
  • Videomodus (16:9)
    • 1920 × 1080 Pixel (30/60fps)²
    • 1280 × 720 Pixel (30/60fps)²

Systemvoraussetzungen

  • Windows® 7/Vista® SP1/XP SP3
  • 1 GB empf. Arbeitsspeicher
  • 1 GB empf. freier Festplattenspeicher
  • USB-Schnittstelle
  • CD-ROM Laufwerk

Empf. Systemvoraussetzung zum Abspielen von HD-Videos

  • Core II Duo Prozessor 2.0 GHz
  • 2 GB Arbeitsspeicher

Zubehör inkl.

  • 4 × NiMH-Akkus
  • Ladegerät
  • USB-Kabel
  • AV-Kabel
  • Tasche
  • Tragegurt
  • Objektivdeckel
  • Software-CD u.v.m.

Abmessungen (B × H × T)/Gewicht:

  • ca. 112,5 × 75,9 × 78,7 mm/ca. 455 g (inkl. Batterien)
Preise

0.1339